Verwendung von Windows Chat in Windows XP

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 308232 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D308232
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
308232 Using Windows Chat in Windows XP
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Verwendung von Windows Chat (Winchat.exe) in Windows XP.

Weitere Informationen

Chat: Überblick

Sie können Windows Chat verwenden, um mit einer Person an einem anderen Computer zu kommunizieren. Beide Computer müssen mit demselben Netzwerk verbunden sein, z.B. einem Local Area Network (LAN) oder dem Internet. Außerdem muss auf beiden Computern ein ähnliches Protokoll laufen, z.B. TCP/IP.

Chat ist interaktiv. Sie sehen die Antwort auf Ihre Nachricht, während die andere Person sie eingibt. Das Chatfenster ist in zwei Fenster unterteilt: Eines enthält die Nachrichten, die Sie senden, das andere die Nachrichten, die Sie empfangen.

Windows Chat starten

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen.
  2. Geben Sie winchat ein und drücken Sie die EINGABETASTE.

Chatanrufe machen

  1. Klicken Sie im Menü Verbindung auf Wählen.
  2. Klicken Sie auf den Computernamen für die Person, mit der Sie sich unterhalten wollen, oder geben Sie den Computernamen ein, und klicken Sie dann auf OK .
  3. Wenn die Person, mit der Sie sich unterhalten wollen, den Anruf beantwortet, beginnen Sie mit der Texteingabe im Chatfenster. Sie können erst dann mit der Eingabe beginnen, wenn die angerufene Person antwortet.
  4. Wenn die angerufene Person nicht reagiert oder Sie den Anruf beenden möchten, klicken Sie im Menü Verbindung auf Auflegen.
Die Nachrichten von der Person, mit der Sie sich unterhalten, erscheinen im unteren oder im rechten Fenster, abhängig von der Anordnung Ihres Chatfensters.

Anrufe beantworten

Um einen Anruf zu beantworten, klicken Sie auf Chat. Diese Option erscheint in der Taskleiste, wenn jemand Ihren Computer mit Chat anruft. Oder klicken Sie im Menü Verbindung auf Antworten, wenn Ihr Chatfenster bereits geöffnet ist.

Chat muss bereits laufen, oder der Netzwerk-DDE-Dienst muss gestartet sein, damit Sie einen Anruf beantworten können. So starten Sie den Netzwerk-DDE-Dienst:
  1. Klicken Sie auf Start, dann auf Systemsteuerung, klicken Sie auf Leistung und Wartung und dann auf Verwaltung.
  2. Doppelklicken Sie auf Computerverwaltung, dann auf Dienste und Anwendungen und dann auf Dienste.
  3. Klicken Sie im Fenster Details auf Netzwerk-DDE-Dienst.
  4. Klicken Sie im Menü Aktion auf Start.
Wenn der Netzwerk-DDE-Dienst bei jedem Start des Computer automatisch gestartet werden soll:
  1. Klicken Sie auf Start, dann auf Systemsteuerung, klicken Sie auf Leistung und Wartung und dann auf Verwaltung.
  2. Doppelklicken Sie auf Computerverwaltung, dann auf Dienste und Anwendungen und dann auf Dienste.
  3. Klicken Sie im Fenster Details auf Netzwerk-DDE-Dienst.
  4. Klicken Sie im Menü Aktion auf Eigenschaften.
  5. Klicken Sie im Register Allgemein unter Autostarttyp auf Automatisch und dann auf OK.

Auflegen

Klicken Sie im Menü Verbindung auf Auflegen, um einen Anruf zu beenden. Wenn die Person, mit der Sie sich unterhalten, vor Ihnen auflegt, erscheint eine Meldung in der Statuszeile. Wenn Sie Chat beenden, findet das Auflegen automatisch statt.

Sound aktivieren oder deaktivieren

Klicken Sie im Menü Optionen auf Sound, um den Sound zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Wenn Ihr Computer eine Soundkarte hat, können Sie den Sound für ein- und ausgehende Anrufe ändern. Doppelklicken Sie dazu in der Systemsteuerung auf Sounds und Audiogeräte. Weitere Informationen erhalten Sie über das Hilfemenü in der Systemsteuerung.

Hintergrundfarbe ändern

So ändern Sie die Hintergrundfarbe für das Chatfenster:
  1. Klicken Sie im Menü Optionen auf Hintergrundfarbe.
  2. Klicken Sie unter Grundfarben auf die gewünschte Farbe und dann auf OK. Die gewählte Farbe wird der nächsten Volltonfarbe zugeordnet.
Standardmäßig verwendet das Fenster, in dem die Konversation Ihres Partners angezeigt wird, die von Ihrem Chat-Partner gewählte Hintergrundfarbe und Schriftart. Sie können die Konversation Ihres Partners mit der von Ihnen verwendeten Hintergrundfarbe und Schriftart anzeigen, indem Sie im Menü Optionen auf Einstellungen und dann auf Festgelegte Schriftart klicken.

Schriftart ändern

  1. Klicken Sie im Menü Optionen auf Schriftart.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Schriftart auf die gewünschten Optionen.
Standardmäßig verwendet das Fenster, in dem die Konversation Ihres Partners angezeigt wird, die von Ihrem Chat-Partner gewählte Hintergrundfarbe und Schriftart. Sie können die Konversation Ihres Partners mit der von Ihnen verwendeten Hintergrundfarbe und Schriftart anzeigen, indem Sie im Menü Optionen auf Einstellungen und dann auf Festgelegte Schriftart klicken.

Fenstereinstellungen ändern

  1. Klicken Sie im Menü Optionen auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie unter Fensteranordnung auf das gewünschte Layout.
  3. Klicken Sie unter Eingehende Nachricht auf die gewünschte Option.
Wenn Sie die Schriftart Ihres Partners anzeigen, zeigen Sie auch seine Hintergrundfarbe an.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 308232 - Geändert am: Donnerstag, 27. September 2001 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional Edition
Keywords: 
kbhowto kbtool KB308232
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com