OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 4: Anfügen von Dateien an Nachrichten

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 310486 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Die in diesem Artikel behandelten Informationen von: Microsoft Press.

Dieser Artikel ist 4 Bestandteil einer Serie von dreizehn Artikeln, die erläutert, wie Outlook 2000 verwenden, um per E-mail zu kommunizieren. Finden Sie zum Anzeigen von der anderen Artikeln in dieser Serie bitte unter der "Weitere Ressourcen" weiter unten in diesem Artikel.

Diese Informationen ist ein Auszug aus dem Aktuellen Kurs in Microsoft Outlook 2000 -Buch, Kapitel 3: "Kommunikation mit E-Mail".

Weitere Informationen

Anfügen von Dateien an Nachrichten

Mit Outlook können Sie Dateien mit Ihren Nachrichten senden. Genommen Sie an, Sie einen an einen Kollegen in Word erstellten Brief senden möchten. Die folgenden Schritte, die Ihre eigene e-Mail-Adresse statt eines eines Kollegen, demonstrieren den Prozess:
  1. Klicken Sie mit dem aktiven Posteingang auf Neue e-Mail-Nachricht und dann entweder Geben Sie Ihre e-Mail-Adresse im Bearbeitungsfeld zu oder verwenden der Schaltfläche zum Einfügen der Adresse.
  2. Im Feld Betreff geben Buchstabe A-Kiefer auf Juni 4 gesendet , und drücken Sie die TAB-TASTE.
  3. Geben Sie in den Nachrichtenbereich anschließend Hier ist der Buchstabe, über den jährlichen Bericht Stichtag A gesendet .
  4. EINGABETASTE zweimal einige Leerraum hinzufügen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Datei einfügen auf der Symbolleiste.

    Bild minimierenBild vergrößern
     Picture of Insert
				File button

    die Schaltfläche Datei einfügen

    Versenden von Kontakten

    Um eine e-Mail-Nachricht an einen Ihrer Kontakte zu senden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Adresse Karte in den Kontakten, und wählen Sie Neue Nachricht an Kontakt aus dem Kontextmenü. Outlook zeigt ein Fenster Nachricht mit den Kontakt e-Mail-Adresse im Bearbeitungsfeld zu bereits eingegeben. Andere Felder im Fenster Nachricht bearbeiten, geben Sie die Nachricht und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Senden , um die Nachricht zu senden.

    Listet mit Verteilung

    Wenn Sie häufig Nachrichten an eine bestimmte Gruppe von Personen senden, können Sie eine Verteilerliste einrichten, so dass der Liste Namen in das Feld an des Fensters Nachricht eingeben die Nachricht an alle in der Liste gesendet. Um eine Liste einzurichten, klicken Sie auf die Schaltfläche Adressbuch auf der Symbolleiste und dann auf Neuer Eintrag auf die Symbolleiste des Adressbuch-Fensters auf die Schaltfläche. Wählen Sie im Dialogfeld Neuen Eintrag Neue Verteilerliste und OK . Dann im Fenster Verteilerliste geben Sie einen Namen für die Liste, klicken Sie auf Auswählen , wählen Sie jede Person, klicken Sie auf Hinzufügen, und klicken Sie dann auf OK . Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und schließen , um schließen Sie das Verteilerliste Fenster, und schließen Sie das Adressbuch-Fenster. Erstellen einer Nachricht adressiert an die Personen in der Liste öffnen Sie ein neues Fenster Nachricht, klicken Sie auf die Schaltfläche mit , doppelklicken Sie auf der Name der Verteilerliste ein, und klicken Sie auf OK . Wenn Sie auf die Schaltfläche Senden klicken, sendet Outlook eine Kopie der Nachricht an alle in der Liste.
    Bild minimierenBild vergrößern
     Picture of Insert
				File dialog box
    Wählen Sie eine kurze Beleg und klicken Sie auf Einfügen . (Sie können den Pfeil rechts neben der Schaltfläche Einfügen , um das Dokument als Text in der Nachricht einfügen oder das Dokument, anstatt das Dokument selbst eine Verknüpfung an klicken.) Outlook fügt ein Dateisymbol ähnlich dem hier gezeigten:

    Bild minimierenBild vergrößern
    
				Picture of message containing an attachment
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden .
unformatierter Text und HTML Anlagen

Wenn Sie eine Nachricht im Nur-Text oder HTML-Format eine Datei anfügen, wird als Teil der Nachricht die Anlage in einem separaten Bereich am unteren Rand das Nachrichtenfenster anstelle.

Weitere Informationsquellen

Weitere Informationen finden Sie folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307377OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 1: verwenden den Posteingang
310484OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 2: Verfassen von Nachrichten
310485OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 3: schnell Adressieren von Nachrichten
310491OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 5: Senden und Abrufen von Nachrichten
310487OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 6: Nachrichten beantworten
310488OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 7: Weiterleiten von Nachrichten
310489OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 8: Löschen von Nachrichten
307438OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 9: Verwalten von Nachrichten
310580OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 11: Ordner verwenden
310581OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 12: Verschieben von Nachrichten
310582OL2000: Kommunikation mit Mail: Teil 13: Verwalten von Nachrichten mit dem Regel-Assistenten

Informationsquellen

Die Informationen in diesem Artikel ist ein Auszug aus dem Aktuellen Kurs in Microsoft Outlook 2000 -Buch, veröffentlicht von Microsoft Press.

Bild minimierenBild vergrößern
Picture
		  of Quick Course book

http://www.microsoft.com/mspress/books/4556.aspx

Weitere Informationen zum Quick Course in Microsoft Outlook 2000

Weitere Informationen zu dieser Publikation und anderen Microsoft Press-Titeln finden Sie unter http://mspress.microsoft.com.

Eigenschaften

Artikel-ID: 310486 - Geändert am: Montag, 24. Februar 2014 - Version: 3.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook 2000
  • Microsoft Outlook 2000 Service Pack 1
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbmt kbhowto KB310486 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 310486
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com