Beschreibung der Unterschlüssel des Registrierungsschlüssels HKEY_CURRENT_USER

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 310595 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D310595
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
310595 Description of HKEY_CURRENT_USER Registry Subkeys
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die im Windows XP-Registrierungsschlüssel HKEY_CURRENT_USER enthaltenen Unterschlüssel.

Weitere Informationen

Die Informationen in diesem Schlüssel werden während des Anmeldevorgangs auf der Basis des Schlüssels HKEY_USERS ermittelt. Aus diesem Grund sind alle Informationen im Schlüssel HKEY_CURRENT_USER eine Kopie des Unterschlüssels HKEY_USERS\ Benutzername, wobei Benutzername für den Namen des gerade aktiven Benutzers steht (oder für den standardmäßigen Benutzer).

Unterschlüssel im Registrierungsschlüssel HKEY_CURRENT_USER

AppEvents

Dieser Unterschlüssel enthält die Pfade zu den Sounddateien, die für bestimmte Systemereignisse geladen werden (zum Beispiel für den Fall einer Fehlermeldung).

Control Panel

Dieser Unterschlüssel enthält Teilschlüssel für die Einstellungen der Systemsteuerung einschließlich der Informationen, die in Microsoft Windows 3.x in den Dateien "Win.ini" und "Control.ini" gespeichert waren.

InstallLocationsMRU

Dieser Unterschlüssel enthält die Pfade, von denen aus Programme zuletzt installiert wurden.

Anmerkung: MRU steht für "Most Recently Used" (zuletzt verwendet).

Keyboard Layout

Dieser Unterschlüssel enthält Teilschlüssel mit Werten, welche das gegenwärtig aktive Tastaturlayout definieren, das Sie über das Dienstprogramm "Tastatur" in der Systemsteuerung festlegen können.

Network

Dieser Unterschlüssel enthält Teilschlüssel, welche dauerhafte und kürzlich aufgebaute Netzwerkverbindungen beschreiben.

RemoteAccess

Dieser Unterschlüssel enthält Teilschlüssel für Adressen und Profile für den Remotezugriff auf das Netzwerk.

Software

Dieser Unterschlüssel enthält Teilschlüssel zur Beschreibung der Softwareeinstellungen des aktuellen Benutzers und programmspezifische Informationen, die in Windows 3.x in der Datei "Win.ini" oder in privaten INI-Dateien gespeichert wurden.

Anmerkung: Falls Microsoft Outlook Express 5.x installiert ist, wird ein Schlüssel mit dem Namen "Identities" erstellt, der Unterschlüssel beinhaltet, welche die Outlook Express-Einstellungen für Konten, E-Mail und Newsgroups definieren. Dieser Schlüssel enthält auch alle Informationen zu Microsoft Network (MSN) Messenger, falls dieses Program installiert ist.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Eigenschaften

Artikel-ID: 310595 - Geändert am: Samstag, 1. Dezember 2007 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
  • Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
Keywords: 
kbinfo kbenv KB310595
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com