Beim Öffnen der Hilfe wird die Fehlermeldung "Die Datei konnte nicht geöffnet werden: Mk:@MSITStore:C:\Windows\Help\Windows.chm" angezeigt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 312456 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
312456 "Cannot Open the File: Mk:@MSITStore:C:\Windows\Help\Windows.chm" Error Message Appears When Opening Help
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie im Menü Start auf Hilfe klicken, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Die Datei konnte nicht geöffnet werden: mk:@MSITStore:C:\Windows\Help\Windows.chm
Hinweis: Es wird eventuell eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie eine Hilfedatei mit der Dateierweiterung ".chm" öffnen.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn die Datei "Hhctrl.ocx" die falsche Version besitzt.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, extrahieren Sie eine neue Kopie der Datei "Hhctrl.ocx" und registrieren Sie sie.
  1. Bestimmen Sie die Version der Datei "Hhctrl.ocx". Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie anschließend auf Ordneroptionen.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht, dann auf Alle Dateien anzeigen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Dateinamenerweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden, und klicken Sie anschließend auf OK.
    3. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Suchen, und klicken Sie auf Dateien/Ordner.
    4. Geben Sie im Feld Name den Dateinamen hhctrl.ocx ein. Klicken Sie im Feld Suchen in auf Arbeitsplatz und anschließend auf Jetzt suchen.
    5. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien mit der rechten Maustaste auf die Datei Hhctrl.ocx, die im Ordner "C:\Windows\System" gespeichert ist, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
    6. Klicken Sie auf die Registerkarte Version, und notieren Sie die Nummer, die neben Dateiversion angezeigt wird.

      Die in Microsoft Internet Explorer 5.0 oder Internet Explorer 5.01 enthaltene Version von "Hhctrl.ocx" ist 4.73.8412.
  2. Extrahieren Sie eine neue Kopie der Datei "Hhctrl.ocx" für Ihre Version von Internet Explorer in das Verzeichnis "Windows\System". (Sie können überprüfen, welche Version von Internet Explorer auf Ihrem Computer installiert ist, indem Sie in Internet Explorer im Menü ? auf Info klicken.)

    Wenn Internet Explorer 5 installiert ist, extrahieren Sie eine neue Kopie der Datei "Hhctrl.ocx" von Ihrer Windows 98-CD-ROM.

    Wenn eine andere Version von Internet Explorer installiert ist, extrahieren Sie eine neue Kopie der Datei "Hhctrl.ocx" aus der Datei "Hhupd.cab" auf der Internet Explorer-CD, oder installieren Sie das neueste Windows HTML-Hilfe-Update. Weitere Informationen dazu, wie Sie das neueste Windows HTML-Hilfe-Update installieren, finden Sie im Abschnitt "Weitere Informationen".

    Weitere Informationen zum Extrahieren von Dateien in Windows 98 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    129605 SO WIRD'S GEMACHT: Extrahieren komprimierter Windows-Originaldateien
  3. Registrieren Sie die Datei "Hhctrl.ocx". Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Beenden Sie alle aktiven Programme.
    2. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
    3. Geben Sie im Feld Öffnen den Befehl regsvr c:\windows\system\hhctrl.ocx ein, und klicken Sie auf OK. Die folgende Meldung wird angezeigt:
      DllRegisterServer in "C:\WINDOWS\system\hhctrl.ocx" erfolgreich.
    4. Klicken Sie auf OK, und starten Sie anschließend den Computer neu.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Fehlermeldungen im Zusammenhang mit der Windows-Hilfe finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
259449 Fehlermeldung: kann die Datei System Leistung root%\Help\Windows.chm nicht Öffnen
252612 Windows-Hilfe führt Nicht geöffnet aus dem Startmenü aus
Das neueste Windows HTML-Hilfe-Update können Sie von der folgenden Microsoft-Website herunterladen:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms669985.aspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 312456 - Geändert am: Dienstag, 7. August 2007 - Version: 2.4
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 98 Second Edition
  • Microsoft Windows 98 Standard Edition
Keywords: 
kberrmsg ocsso kbprb KB312456
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com