Wegweiser für das Debuggen hängt, Speicherverlusten, Deadlocks und Racebedingungen in .NET Visual Basic und Visual Basic 2005

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 317297 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel enthält eine Roadmap, erlernen bzw. beherrschen "Debugging hängt, Speicherverlusten, Deadlocks und Racebedingungen." Um Ihnen zu helfen, wie Sie Microsoft-Produkte und Technologien lernen, bieten die Roadmap-Artikel Links zu nützlichen Informationen, einschließlich online-Dokumentation, Microsoft Knowledge Base (KB) Artikel und White Papers.

Übersichten

Die folgenden Links geben einen Überblick über Debugging hängt, Speicherverlusten, Dead sperrt und Race-Bedingungen:
Debuggen von Artikeln
.NET SDK-Debugger
Visual Basic .NET: Ablaufverfolgung, Protokollierung und Threading mit .NET leicht gemacht
Benutzeroberflächenreferenz Debuggen
Debuggen von Visual Studio 2005

Architektur

Die folgenden Links bieten Architektur (interne) Informationen zu debuggen:
CLR-Debugger
Runtime Debugger
Trace-Klasse
Debug-Klasse

Wichtige Konzepte und Schnellstarts

Die folgenden Links gelangen Sie auf die Dokumentation zum Debuggen Schlüsselkonzepte und Schnellstart-Lernprogramme:
Debuggen mit dem.NET Framework-SDK-Tutorial

Artikel zu Vorgehensweisen

Wie in Artikeln enthalten schrittweise Anleitungen für die Ausführung bestimmter Aufgaben. Führen Sie die folgende Abfrage der Microsoft Knowledge Base How To Artikel über Debuggen zurück:
Q313417 - HOW TO: Ablaufverfolgung und Debuggen in Visual Basic .NET
Q306978 - HOW TO: QueryPerformanceCounter Zeitcode in Visual Basic .NET verwenden

Weitere Informationen dazu, wie Haltepunkte setzen, klicken Sie auf die nachstehende Artikelnummer klicken, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
308469 Gewusst wie: In Visual Studio .NET festlegen bedingte Haltepunkte

Problembehandlung

Wenn Sie treten Probleme auf dem Weg, und Sie einige Antworten auf Ihre Fragen benötigen, finden Sie auf der Microsoft-Newsgroups, in denen Sie Ihre Erfahrungen mit Ihren Kollegen freigeben können, oder auf der Microsoft Knowledge Base (KB), wo Sie nach KB-Artikeln zu bestimmten Themen suchen können. Diese Ressourcen sind unter den folgenden Links verfügbar:
MSDN-Newsgroups
Microsoft Knowledge Base

Informationsquellen

Threading

Q316422 - INFO: Wegweiser für Threading in VB.NET -Dieser Artikel enthält Links zu den Grundlagen von threading. Dies hilft Ihnen besser zu verstehen, wie threading funktioniert, so dass Sie werden die Probleme verstehen, die auftreten können, da Threads Race verursachen und Bedingungen, deadlocks.

Speichermanagement

Automatic Memory Management
Programming for Garbagecollection
Technologiebeispiel für Garbage Collection
Garbagecollection: Automatische Speicherverwaltung in der Microsoft-.NET Framework
Garbage Collection-Part 2: Automatische Speicherverwaltung in der Microsoft-.NET Framework
Implementing Finalize and Dispose to Clean Up Unmanaged Resources

Eigenschaften

Artikel-ID: 317297 - Geändert am: Montag, 24. Februar 2014 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visual Basic 2005
  • Microsoft Visual Basic .NET 2003 Standard Edition
  • Microsoft Visual Basic .NET 2002 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbvs2005applies kbvs2005swept kbhowto kbarttyperoadmap kbinfo kbmt KB317297 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 317297
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com