OFFXP: Überblick über das Update für die Office XP Rechtschreibprüfung vom 25.04.2002

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 320664 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D320664
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
320664 OFFXP: Overview of Office XP Speller Update: April 25, 2002
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt ein Update für Microsoft Office XP zur Verfügung. Dieses Update aktualisiert das Wörterbuch, auf dem die Rechtschreibprüfung von Microsoft Office XP SP-1 basiert. Im Folgenden sind einige der verbesserten Bereiche aufgeführt:
  • Nachnamen, Straßennamen und Firmennamen
  • Begriffe aus dem Bereich der Computer- und Kommunikationstechnik
  • Geographische Ortsbezeichnungen und Sprachennamen
  • Verbesserte Qualität bei Ersetzungsvorschlägen
Außerdem wird durch dieses Update das englische Wörterbuch in Office um zusätzliche Ortsnamen erweitert.

Hinweis: Dieses öffentliche Update ist Bestandteil von Microsoft Office XP Service Pack 2 (SP-2). Es steht jedoch auch - wie im Abschnitt "Weitere Informationen" dieses Artikels beschrieben - separat zur Verfügung. Wenn Sie Office XP SP-2 bereits installiert haben, müssen Sie dieses öffentliche Update nicht anwenden. Weitere Informationen zum neuesten Service Pack für Microsoft Office XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307841 OFFXP: Wie Sie das neueste Service Pack für Office XP erhalten

Weitere Informationen

Downloaden und Installieren des Updates

Client-Update

Wenn Sie Office XP von einer CD-ROM installiert haben, stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung:
  • Installieren Sie über die Office Produktupdates-Website automatisch alle neuesten Updates einschließlich aller verfügbaren Service Packs und öffentlichen Updates.
    -oder-
  • Installieren Sie nur das öffentliche Update. Die Vorgehensweise wird im Folgenden beschrieben.
Bei beiden Optionen benötigen Sie während des Installationsvorgangs die Office XP-CD-ROM.

Office-Produktupdates

Besuchen Sie folgende Website von Microsoft und lassen Sie die Office Produktupdates-Website ermitteln, welche Updates auf Ihrem Computer zu installieren sind:
http://office.microsoft.com/germany/ProductUpdates/default.aspx
Nachdem der Erkennungsvorgang abgeschlossen ist, wird eine Liste mit empfohlenen Updates angezeigt, die Sie einzeln bestätigen können. Klicken Sie auf Installation starten, um den Vorgang abzuschließen.

Nur Update für Office XP Rechtschreibung installieren

Dieses Update erfordert, dass Microsoft Office XP Service Pack 1 (SP-1) auf dem Computer installiert ist. Weitere Informationen zum Beziehen und Installieren von Microsoft Office XP Service Pack 1 (SP-1) finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307843 OFFXP: Überblick über Office XP Service Pack 1


Wenn Sie Microsoft Office XP von einer CD-ROM installiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor, um das Client-Update downzuloaden und zu installieren:
  1. Besuchen Sie mit Ihrem Webbrowser die folgende Webseite von Microsoft:
    Klicken Sie hier, um das Client-Update herunterzuladen.
  2. Klicken Sie auf Jetzt downloaden. Klicken Sie auf Das Programm speichern und anschließend auf OK.
  3. Klicken Sie auf Speichern, um die Datei "Oxpsu01.exe" in dem gewählten Ordner zu speichern.
  4. Doppelklicken Sie im Windows Explorer auf die Datei Oxpsu01.exe.
  5. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie gefragt werden, ob das Update installiert werden soll.
  6. Klicken Sie auf Ja, um den Lizenzvertrag zu akzeptieren.
  7. Legen Sie Ihre Office XP-CD in das CD-ROM-Laufwerk ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie auf OK, wenn Ihnen die Meldung angezeigt wird, dass die Installation erfolgreich war.
Hinweis: Sie können das öffentliche Update nicht deinstallieren, nachdem Sie es installiert haben.

Weitere Informationen zu diesem Clientupdate finden Sie auf folgender Webseite:
http://office.microsoft.com/downloads/2002/Oxpsu01.aspx

Administrator-Update

Wenn Sie Microsoft Office XP von einem Serverstandort installiert haben, muss der Serveradministrator den Serverstandort mit dem öffentlichen Administrator-Update aktualisieren und das Update anschließend für Ihren Computer bereitstellen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie der Serveradministrator sind und das Administrator-Update downloaden wollen:
  1. Besuchen Sie die folgende Website von Microsoft:
    Klicken Sie hier, um das Administratorupdate herunterzuladen.
  2. Laden Sie die Datei auf Ihren Desktop herunter.
  3. Doppelklicken Sie im Windows Explorer auf die Datei Oxpsu01a.exe.
  4. Klicken Sie auf Ja, um den Lizenzvertrag zu akzeptieren.
  5. Geben Sie C:\oxpsu01a in das Feld Wählen Sie einen Ordner aus, in dem die dekomprimierten Dateien gespeichert werden sollen ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, den Ordner zu erstellen.
  7. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Geben Sie folgenden Befehl in das Feld Öffnen ein:
    msiexec /a Admin-Pfad\MSI-Datei /p C:\oben aufgeführter Ordner\admin_msp-Dateiname SHORTFILENAMES=1
    Dabei ist Admin-Pfad der Pfad zu Ihrem Adminstratorinstallationspunkt für Office XP (zum Beispiel C:\OfficeXP) und

    MSI-Datei ist das MSI-Datenbankpaket für das Office XP-Produkt (zum Beispiel ProPlus.msi).
  8. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen, um die Client-Arbeitsstationen mit dem Update zu aktualisieren. Geben Sie folgenden Befehl in das Feld Öffnen ein:
    msiexec /i Admin-Pfad\MSI-Datei REINSTALL= Liste der Features REINSTALLMODE=vomus
    Dabei ist Admin-Pfad der Pfad zu Ihrem Adminstratorinstallationspunkt für Office XP (zum Beispiel C:\OfficeXP) und

    MSI-Datei ist das MSI-Datenbankpaket für das Office XP-Produkt (zum Beispiel ProPlus.msi).
Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Administratorinstallation und Client-Arbeitsstationen aktualisieren, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
301348 OFFXP: Installieren eines öffentlichen Updates in einer Administratorinstallation
Dieser Artikel enthält eine Standardanleitung zur Installation eines öffentlichen Administrator-Updates.

Alternativ können Sie auch folgenden Artikel im Microsoft Office XP Resource Kit konsultieren:
http://www.microsoft.com/office/ork/xp/journ/Oxpsu01a.htm

Ermitteln, ob das öffentliche Update installiert ist

Durch dieses Update werden die Dateien "Mssp3en.lex", "Mssp3ena.lex" und "Msspell3.dll" ersetzt.

Vergewissern Sie sich, dass es sich bei der Datei "Msspell3.dll" um die Version 1.1.0.6215 handelt, um zu bestimmen, ob dieses Update angewendet wurde. Suchen Sie nach der Datei "Msspell3.dll" und überprüfen Sie die Eigenschaften. Diese Datei befindet sich standardmäßig in folgendem Ordner:
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Proof
Nachdem Sie "Msspell3.dll" gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und klicken anschließend im Kontextmenü auf Eigenschaften.

Hinweis: Wenn das Office XP Rechtschreibprüfung-Update vom 25. April 2002 bereits auf Ihren Computer angewendet wurde und Sie versuchen, dieses Update erneut anzuwenden, wird die folgende sinngemäße Meldung angezeigt:
Dieses Update wurde bereits installiert oder ist in einem Update enthalten, das bereits installiert wurde.

(This update has already been applied or is included in an update that has already been applied.)

Eigenschaften

Artikel-ID: 320664 - Geändert am: Mittwoch, 26. Februar 2014 - Version: 1.5
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office XP (Setup)
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbhowto kbinfo kbdownload kbofficexpsp2fix KB320664
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com