Formular: geschützte neben ungeschützten Bereichen

Artikel-ID: 504819 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D30431
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Ich arbeite mit Microsoft WORD 6.0 für WINDOWS. In einem Formular möchte ich rechts neben einigen Formularfeldern, normalen Fließtext eingeben können. Wie erreiche ich einen ungeschützten Bereich neben einem geschützten Bereich?

Lösung

Sie können dies über einen Positions-Rahmen und einen ungeschützten Abschnitt erreichen.
  • Heben Sie bitte den Dokumentschutz auf (EXTRAS - DOKUMENTSCHUTZ AUFHEBEN).
  • Fügen Sie bitte zwei fortlaufende Abschnittswechsel mit einer Absatzmarke dazwischen ein (EINFÜGEN - MANUELLER UMBRUCH - Fortlaufend).
  • Setzen Sie den Cursor in diesen neuen Abschnitt und fügen Sie einen Positionsrahmen ein (EINFÜGEN - POSITIONSRAHMEN).
  • Verschieben Sie den Positionsrahmen an die gewünschte Stelle auf der Seite.
  • Der Anker des Positionsrahmens muß sich in diesem neuen Abschnitt befinden. Gegebenenfalls verschieben Sie bitte den Anker durch Drag & Drop. (Zum Sichtbarmachen des Ankers wählen Sie im Menü EXTRAS - OPTIONEN die Registerkarte "Ansicht" und aktivieren Sie dort das Kontrollkästchen für "Verankerungspunkte".)
  • Anschließend schützen Sie bitte Ihr Dokument wieder mit EXTRAS - DOKUMENT SCHÜTZEN - "Formulareingabe" und deaktivieren unter ABSCHNITTE das Kontrollkästchen des gewünschten Abschnittes.
Ergänzende Hinweise finden Sie in der Online-Hilfe unter den Stichworten "Formulare" und "Positionsrahmen", sowie im Benutzerhandbuch "Microsoft Word" in den entsprechenden Kapiteln auf den Seiten 357ff (Formulare) und 383ff (Positionsrahmen).

Microsoft, MS und MS-DOS sind eingetragene Warenzeichen.
WINDOWS ist ein Warenzeichen der Microsoft Corporation.

Eigenschaften

Artikel-ID: 504819 - Geändert am: Dienstag, 27. August 2002 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Word 6.0 Standard Edition
Keywords: 
abschnitt formular geschützt positionsrahmen ungeschützt KB504819
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Disclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com