PPT97D: Klangdatei (WAV) einbinden oder verknüpfen

Artikel-ID: 508477 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D36523
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

- Microsoft PowerPoint 97 für Windows, Version 8.0

Problembeschreibung

Ich möchte Klänge in eine PowerPoint 97-Präsentation einfügen. Beim Einfügen der Klangdateien stelle ich fest, daß manche Klangdateien eingefügt und manche nur verknüpft werden. Wann wird dieser Unterschied gemacht?

Lösung

Fügen Sie in PowerPoint über das Menü EINFÜGEN - FILM UND KLANG einen Klang aus einer Datei ein, dann werden Klangdateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr eingefügt, sondern verknüpft.
Die kritische Größe, ab der nicht mehr eingebunden, sondern verknüpft wird, können Sie selbst im Menü EXTRAS - OPTIONEN im Register ALLGEMEIN einstellen.
Dort findet sich ein Eintrag "Klänge mit Dateien verknüpfen, die größer sind als ... KB". Alle Dateien , die größer als dieser eingestellte Wert sind, werden dann nur noch verknüpft.

Eigenschaften

Artikel-ID: 508477 - Geändert am: Dienstag, 27. August 2002 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft PowerPoint 97 Standard Edition
Keywords: 
datei einfügen größe klang länge verknüpfen wav KB508477
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Disclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com