Wann keine MS-DOS 5.0 CHKDSK und UNDELETE Befehle

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 80496 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Die Microsoft MS-DOS CHKDSK und UNDELETE Befehle datiert, 04/09/91, die in der Microsoft MS-DOS 5 Aktualisierung enthalten sind funktionieren nicht ordnungsgemäß auf logischen Laufwerken, die 256 Sektoren speichern jede Kopie der Dateizuordnungstabelle (FAT) erfordern. Wenn die Partitionen auf Ihrer Festplatte innerhalb der Bereiche im folgenden Abschnitt aufgelistet sind, und Sie nicht Version 5. 0a von der Microsoft MS-DOS 5 Update, CHKDSK.EXE und UNDELETE.EXE enthält 11, 11/91 datiert, die neue Datei CHKDSK und UNDELETE beziehen.
127 MB - 129 MB
254 MB - 258 MB
508 MB - 516 MB
1018 MB - 1030 MB
2035 MB - 2061 MB
Wenn Ihre FAT 256 Sektoren belegt, kann mithilfe der CHKDSK.EXE-Datei datiert, 04/09/91, mit dem Parameter/f ("Chkdsk" [ohne die Anführungszeichen]) zu Datenverlusten führen. Mithilfe der UNDELETE.EXE-Datei vom 04, 09/91 kann zu unvorhersehbaren Ergebnissen führen.

Microsoft hat dies ein Problem in MS-DOS 5.0 bestätigt. Dieses Problem wurde in MS-DOS Version 5. 0a behoben.

Weitere Informationen

Laufwerke, die erfordern eine 256-Sektor FAT auftreten, wenn der Datenträger fast auf 128 MB, 256 MB, 512 MB oder 1024 MB ist. Nähe diese Beschränkungen erhöht zunehmender Größe Laufwerk. Z. B. "nahe auf 128 MB" besteht in 0,25 MB, 128 MB und "nahe auf 256 MB" in 0.74 MB von 256 MB.

Bestimmen, wenn Sie die aktualisierten Dateien installieren müssen

Laufwerke müssen eine 256-Sektor FAT, wenn Sie Partitionen innerhalb der unten aufgeführten Größe Bereiche verfügen. Da potenzielle Probleme schwerwiegend sind, enthalten diese Bereiche einen Rand von Sicherheit.
127 MB - 129 MB
254 MB - 258 MB
508 MB - 516 MB
1018 MB - 1030 MB
2035 MB - 2061 MB
Das Programm FDISK können Sie ermitteln, ob eine 256-Sektor FAT mit dem folgenden Verfahren:

  1. An der MS-DOS-Eingabeaufforderung Geben Sie Folgendes ein, und drücken Sie die EINGABETASTE Schlüssel:
    FDISK
  2. Drücken Sie auf der Tastatur auf die Anzeige Partition Informationen 4 option und die EINGABETASTE.
  3. Die Größe der primären Partition ist unter der Überschrift MB aufgeführt. Wenn die Größe innerhalb eines der oben angegebenen Bereiche liegt, erhalten Sie die aktualisierten Dateien CHKDSK.EXE und UNDELETE.EXE.
  4. Wenn Sie eine erweiterte Partition verfügen, drücken Sie die EINGABETASTE diese Partitionsgrößen anzeigen. Wenn keines der erweiterten Partitionsgrößen unter der Überschrift MB aufgeführten innerhalb der oben angegebenen Bereiche fallen, erhalten Sie die Dateien CHKDSK.EXE und UNDELETE.EXE.
  5. Drücken Sie die ESC-Taste zweimal, um MS-DOS-Eingabeaufforderung zu beenden.
Verweise:

"MS-DOS-Funktion Quick Reference," Chow Duncan, Microsoft Press, Microsoft Corporation

"QUE DOS Programmer's Reference", Thomas Dettman, QUE Corporation

Seite "MS-DOS 5.0 Programmer's Reference," Microsoft Press, Microsoft Corporation, 315

Eigenschaften

Artikel-ID: 80496 - Geändert am: Donnerstag, 16. November 2006 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft MS-DOS 5.0 Standard Edition
Keywords: 
kbmt KB80496 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 80496
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Disclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com