Windows XP-Algorithmus für Heaps mit geringer Fragmentierung nun auch für Windows 2000 verfügbar

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 816542 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Der in Windows XP verfügbare Algorithmus für Heaps mit geringer Fragmentierung ist nun auch für Windows 2000 verfügbar.

Der Algorithmus minimiert die Heapfragmentierung und verbessert die Leistung bei der Win32-Heapreservierung, wenn Speicherblöcke mit variabler Länge reserviert oder freigegeben werden. Der Algorithmus lässt sich auch für Computer mit mehreren Prozessoren einsetzen.

Weitere Informationen

Ein Hotfix zur Behebung des Problems ist von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur zur Behebung des in diesem Artikel beschriebenen Problems vorgesehen. Deshalb sollten Sie nur Systeme aktualisieren, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Falls der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, finden Sie am Anfang dieses Knowledge Base-Artikels den Hinweis "Hotfixdownload verfügbar". Wird dieser Abschnitt nicht angezeigt, senden Sie eine Anfrage an die Microsoft Support Services, um den Hotfix zu beziehen.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Für zusätzliche Supportanfragen und -belange, die sich nicht auf diesen speziellen Hotfix beziehen, fallen die üblichen Supportgebühren an. Rufen Sie die folgende Microsoft-Website auf, um eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support (CSS) anzuzeigen oder eine separate Serviceanfrage zu erstellen:
http://support.microsoft.com/contactus/?ln=de&ws=support#tab0
Hinweis Das Formular "Hotfix download available" (Hotfixdownload verfügbar) zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Falls Ihre Sprache nicht angezeigt wird, gibt es für diese Sprache (noch) keinen Hotfix.

Voraussetzungen

Keine

Neustart

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie den Hotfix angewendet haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
   Datei        Zeit  Version         Größe    Dateiname ----------------------------------------------------- 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6738    42,256 Basesrv.dll 17-Jan-2003 16:06 5.0.2195.6656   236,304 Cmd.exe 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6660   233,232 Gdi32.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6741   711,440 Kernel32.dll 04-Feb-2003 20:15 5.0.2195.6661    29,264 Mountmgr.sys 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6751   333,072 Msgina.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6741   483,600 Ntdll.dll 04-Jun-2003 17:17 5.0.2195.6752 1,695,296 Ntkrnlmp.exe 04-Jun-2003 17:18 5.0.2195.6752 1,694,336 Ntkrnlpa.exe 04-Jun-2003 17:18 5.0.2195.6752 1,715,264 Ntkrpamp.exe 04-Jun-2003 17:17 5.0.2195.6752 1,672,832 Ntoskrnl.exe 08-Apr-2003 05:54 5.0.2195.6701    90,232 Rdpwd.sys 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6688   403,216 User32.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6745   385,808 Userenv.dll 02-Jun-2003 21:26 5.0.2195.6751 1,628,816 Win32k.sys 29-May-2003 23:25 5.0.2195.6750   181,520 Winlogon.exe 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6752   243,984 Winsrv.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6741   711,440 Kernel32.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6741   483,600 Ntdll.dll 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6751 1,628,816 Win32k.sys 11-Jun-2003 18:49 5.0.2195.6752   243,984 Winsrv.dll
Mit diesem Update wird die Windows-API aktualisiert, um das neue Speicherverwaltungsschema zu aktivieren. Verwenden Sie einen API-Aufruf wie den folgenden, um diese neue Implementierung der HeapSetInformation-Funktion zu verwenden:
ULONG ulHeapCompatibilityInformation ;
   ulHeapCompatibilityInformation = 2;
   if(HeapSetInformation(hCHeap,HeapCompatibilityInformation,&ulHeapCompatibilityInformation,
      sizeof(ulHeapCompatibilityInformation))) {
      wprintf(L"Heap algorithm set to %s Low-fragmentation heap(handle=0x%x)\n", 
         buf[ulHeapCompatibilityInformationRequested], hCHeap);
   }
   else
      wprintf( L"Unable to set  Heap information to %s (handle=0x%x)GetLastError()= %d 0x%x\n", 
         buf[ulHeapCompatibilityInformationRequested],hCHeap, GetLastError(), GetLastError());
   }
Weitere Informationen zu Hotfixpaketen und deren Bezeichnungen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
816915 Neues Namensschema für Microsoft Windows-Hotfixpakete
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 816542 - Geändert am: Mittwoch, 31. Oktober 2012 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 2000 Server
  • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
  • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
Keywords: 
kbautohotfix kbhotfixserver kbqfe kbinfo kbbug kbfix kbwin2000presp5fix KB816542
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com