Aktualisierte USB 2.0-Treiber sind in Windows 2000 Service Pack 4 (SP4) verfügbar

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 819332 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
819332 Updated USB 2.0 Drivers Are Available in Windows 2000 Service Pack 4 (SP4)
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Unterstützung für aktualisierte USB 2.0-Treiber (USB = Universal Serial Bus) ist für Windows 2000 verfügbar. Die aktualisierten USB 2.0-Treiberkomponenten sind in Windows 2000 Service Pack 4 (SP4) enthalten. Windows 2000 SP4 enthält Updates, die die in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base beschriebenen Probleme beheben:
811011 USB Storage Device Is Not Recognized After the Computer Resumes from Hibernation
814484 FIX: Cannot Resume from Hibernation When Devices That Are Behind a USB 2.0 Hub Are Removed
319973 USB 2.0-Unterstützung in Windows 2000

Weitere Informationen

Folgende Probleme sind bei der Installation von Windows 2000 SP4 zu beachten:
  • Wenn der USB 2.0-fähige Windows 2000-Computer bereits für die USB 2.0-Unterstützung konfiguriert ist, werden die bereits installierten USB 2.0-Treiber bei der Installation von Windows 2000 SP4 aktualisiert.
  • Wenn der USB 2.0-fähige Windows 2000-Computer noch nicht für die USB 2.0-Unterstützung konfiguriert ist, müssen Sie die USB 2.0-Treiber nach der Installation von Windows 2000 SP4 manuell installieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, und klicken Sie anschließend auf Verwalten.
    2. Doppelklicken Sie auf System, und doppelklicken Sie anschließend auf Geräte-Manager.
    3. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Geräte nach Typ (falls diese Option nicht bereits ausgewählt ist).
    4. Klicken Sie im rechten Fensterbereich mit der rechten Maustaste auf den USB 2.0-EHCI-Hostcontroller (EHCI = Enhanced Host Controller Interface), und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.

      Der Eintrag für den USB 2.0-EHCI-Hostcontroller wird unter einem der folgenden Gerätetypen im Geräte-Manager aufgelistet:
      • USB-Controller
      • Andere Geräte, wobei dieses als USB-Controller mit einem gelben Ausrufezeichen (!) daneben dargestellt wird.
    5. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber und dann auf Treiber aktualisieren.
    6. Klicken Sie auf Weiter, wenn der Assistent zum Aktualisieren von Gerätetreibern gestartet wird.
    7. Klicken Sie auf der Seite Hardwaretreiber installieren auf Nach einem passenden Treiber für das Gerät suchen (empfohlen), und klicken Sie anschließend auf Weiter.
    8. Deaktivieren Sie auf der Seite Suche nach Treiberdateien unter Andere Quellen für die Suche die folgenden Kontrollkästchen (falls diese nicht bereits deaktiviert sind), und klicken Sie anschließend auf Weiter:
      • Diskettenlaufwerke
      • CD-ROM-Laufwerke
      • Andere Quelle angeben
      • Microsoft Windows Update
    9. Klicken Sie auf Weiter, um den von Windows empfohlenen Treiber zu installieren.
    10. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Aktualisierung der Treiber für den USB 2.0-Hostcontroller abzuschließen.
  • Wenn Sie einen USB 2.0-Controller zu einem Windows 2000 SP4-Computer hinzufügen, wird der Hardware-Assistenten angezeigt, und Sie werden dazu aufgefordert, den USB 2.0-Controller zu installieren. Führen Sie hierzu die Schritte 6 bis 10 des zuvor in diesem Artikel beschriebenen Vorgangs aus.
  • Wenn Sie die in Windows 2000 SP4 enthaltene CD-ROM (SP4 ist im Betriebssystem Windows 2000 bereits enthalten) kaufen und Windows 2000 SP4 von der in Windows 2000 SP4 enthaltenen CD-ROM auf einem Computer mit einem USB 2.0-Controller installieren, findet Windows 2000 Setup den USB 2.0-Controller und installiert diesen während des Setups.
Weitere Informationen zum Beziehen des neuesten Service Packs für Internet Explorer 2000 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
260910 Wie Sie das neueste Service Pack für Windows 2000 erhalten
Weitere Informationen über USB 2.0 und Windows finden Sie auf folgender Website von Microsoft:
http://www.microsoft.com/whdc/system/bus/USB/USB2support.mspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 819332 - Geändert am: Mittwoch, 26. April 2006 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 2000 Server
  • Microsoft Windows 2000 Advanced Server
  • Microsoft Windows 2000 Professional Edition
Keywords: 
kbfix kbbug KB819332
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com