Welcher VERFAHRENSWEISE: TO: Sie legen die Maskeneigenschaft und die Bildereigenschaft für ein Office 2003 CommandBar Button fest

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 824017 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt Schritt für Schritt, wie von einer Erweiterung mit verwaltetem Code die Maske und das Picture Eigenschaften eines CommandBar Steuer-Microsoft Office 2003-Elements festgelegt werden können, die mit Visual Studio Tools for the Microsoft Office System erstellt wird. Das Picture Eigenschaften lässt Ihnen zu, die Grafik festzulegen, die auf einem Steuerelement CommandBar angezeigt wird. Die Eigenschaften Maske können verwandt werden, um einen transparenten Hintergrund für das Bild zu erstellen.


Erstellen Sie neues Excel-Arbeit-Mappe-Projekt in Visual Basic

  1. Klicken Sie in dem Menü Datei in Microsoft Visual Studio .NET auf Neu, und klicken Sie dann auf Projekt.

    Das Dialogfeld Neues Projekt wird angezeigt.
    1. Erweitern Sie Microsoft Office System Projects in der Liste des Projekttypen und klicken Sie dann auf Visual Basic-Projekte.
    2. Klicken Sie in der Liste Vorlagen auf Excel-Arbeitsmappe.
    3. Geben Sie das Sie im Feld Name ein ExcelCommandbar, Und dann klicken Sie auf OK.

      Der Microsoft Office Project Assistent wird angezeigt.
    4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  2. Klicken Sie in dem Menü Projekt auf Verweis hinzufügen.

    Das Dialogfeld Verweis hinzufügen wird angezeigt.
    1. Klicken Sie auf die Registerkarte in .NET. Klicken Sie in der Liste der Komponenten auf System.Drawing.dll, und klicken Sie dann auf Auswahl.
    2. Klicken Sie in der Liste der Komponenten auf Stdole, und klicken Sie dann auf Auswahl.
    3. Klicken Sie auf OK.
  3. Fügen Sie die folgende Direktive an dem Anfang von ThisWorkbook.vb hinzu:
    Imports System.Reflection

Fügen Sie Ihrem Projekt Bilderressourcen so hinzu

In diesem Abschnitt werden Sie dem Projekt zwei eingebettete Bilderressourcen so hinzufügen. Eine Ressource ist für das Picture Eigenschaften des CommandBar Steuerelements. Die andere Ressource ist für die Eigenschaften Maske.

Fügen Sie so Ihrem Projekt, das als das Bild für Ihr CommandBar Control dient, Bilderressource hinzu
  1. Klicken Sie in dem Menü Projekt auf Komponente hinzufügen. Das Dialogfeld Neues Element hinzufügen wird angezeigt.
  2. Klicken Sie in der Liste Vorlagen auf Bitmapdatei.
  3. Benennen Sie das Bild Picture.bmp, Und dann klicken Sie auf Öffnen.

    Das Bitmap wird zu dem Bearbeiten in dem Bitmap Editor geöffnet.
  4. Klicken Sie in dem Menü Ansicht auf Eigenschaftsfenster. Legen Sie den Width -Eigenschaft und den Height -Eigenschaft des Bitmap To fest 16.
  5. Füllen Sie mit Rot den gesamten Bitmap-Bereich, und zeichnen Sie dann einen grünen Kreis in der Mitte des Bitmap.
  6. Klicken Sie in dem Projekt-Mappe-Explorer mit der rechten Maustaste auf Picture.bmp, und klicken Sie dann auf Eigenschaft. Ändern Sie in dem Eingebettete Ressource die Action Eigenschaft.
  7. Klicken Sie in dem Menü Datei auf Save Picture.bmp.
Fügen Sie so Ihrem Projekt, das als die Maske für Ihr Bild CommandBar Control dient, Bilderressource hinzu
  1. Klicken Sie in dem Projekt-Mappe-Explorer auf Picture.bmp.
  2. Klicken Sie in dem Menü Datei auf Kopieren.
  3. Klicken Sie in dem Menü Datei auf Einfügen.

    Eine neue Datei, die den Name Copy of Picture.bmp hat, wird Ihrem Projekt hinzugefügt.
  4. Klicken Sie in dem Projekt-Mappe-Explorer mit der rechten Maustaste auf Mask.bmp, und klicken Sie dann auf Umbenennen. Ändern Sie zu in den Name Mask.bmp.
  5. Klicken Sie in dem Projekt-Mappe-Explorer mit der rechten Maustaste auf Mask.bmp, und klicken Sie dann auf Öffnen. Ändern Sie die Bilderhintergrundfarbe, um die Kreisfarbe zu wissen, und in Schwarz zu ändern.

    Hinweis: die schwarzen Bereiche der Maske sind sichtbar, wenn dem CommandBar Steuerelement das Bild mit der Maske hinzugefügt wird. Die weißen Bereiche sind transparent.
  6. Klicken Sie in dem Menü Datei auf Save Mask.bmp.

Code hinzufügen zu dem Erstellen eines CommandBar und eines CommandBar Control

In diesem Abschnitt fügen Sie dem Projekt bei Laden der Ressourcen des eingebetteten Bilds in Stream, dem Erstellen des CommandBar und des CommandBar-Steuerelements und dem Festlegen der Eigenschaften Grafik und der Maske Eigenschaften des CommandBar Steuerelements danach Code hinzu.
  1. Fügen Sie der OfficeCodeBehind Klasse die folgende Variable auf Klassenebene hinzu:
    WithEvents CBarButton As Office.CommandBarButton
  2. Fügen Sie dem ThisWorkbook_Open-Ereignishandler in ThisWorkbook.vb den folgenden Code hinzu:
        'Get a reference to this assembly.
        Dim ThisAssembly As [Assembly]
        ThisAssembly = [Assembly].GetExecutingAssembly()
    
        'Load the Picture and the Mask image resources.
        Dim imgStreamPic As System.IO.Stream, imgStreamMask As System.IO.Stream
        imgStreamPic = ThisAssembly.GetManifestResourceStream("ExcelCommandBar.Picture.bmp")
        imgStreamMask = ThisAssembly.GetManifestResourceStream("ExcelCommandBar.Mask.bmp")
    
        'Obtain references to IPictureDisp for both images.
        Dim ax As New MyAxHost
        Dim Pic As stdole.IPictureDisp, Mask As stdole.IPictureDisp
        Pic = ax.IPictureDisp(Drawing.Image.FromStream(imgStreamPic))
        Mask = ax.IPictureDisp(Drawing.Image.FromStream(imgStreamMask))
    
        'Add a temporary CommandBar and a CommandBar button.
        Dim CBar As Office.CommandBar
        CBar = ThisApplication.CommandBars.Add("My CommandBar", , , True)
        CBarButton = CType(CBar.Controls.Add(Office.MsoControlType.msoControlButton), _
                    Office.CommandBarButton)
        CBarButton.Style = Office.MsoButtonStyle.msoButtonIconAndCaption
        CBarButton.Caption = "My Button"
        CBarButton.Tag = "My_Button"
        CBarButton.Picture = Pic
        CBarButton.Mask = Mask
        CBar.Visible = True
    
    
  3. Fügen Sie die folgende Klasse MyAxHost sofort nach dem ThisWorkbook_Open-Ereignishandler in ThisWorkbook.vb hinzu:
    Public Class MyAxHost
    
        Inherits System.Windows.Forms.AxHost
    
        Public Sub New()
            MyBase.New("59EE46BA-677D-4d20-BF10-8D8067CB8B33")
        End Sub
    
        Public Shared Function IPictureDisp(ByVal Image As System.Drawing.Image) As stdole.IPictureDisp
            IPictureDisp = CType(AxHost.GetIPictureDispFromPicture(Image), stdole.IPictureDisp)
        End Function
    
    End Class
  4. Fügen Sie der OfficeCodeBehind Klasse die folgende Funktion hinzu:
    Private Sub CBarButton_Click(ByVal Ctrl As Microsoft.Office.Core.CommandBarButton,  _
        ByRef CancelDefault As Boolean) Handles CBarButton.Click
        MessageBox.Show("You clicked My Button!")
    End Sub
  5. Drücken Sie, um F5 zu erstellt werden, und das Projekt auszuführen.

    Sie beachten, dass ExcelCommandBar.xls in Excel geöffnet wird. Wenn die Arbeitsmappe öffnet, wird My CommandBar angezeigt. My CommandBar besitzt eine CommandButton Kontrolle mit einem transparenten Bild.


Informationsquellen

Klicken Sie auf die folgende Artikelanzahl, um weitere Informationen zu erhalten, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base zu lesen:
286460 HOWTO: setzen Sie die Maske und die Bildeigenschaften für Office XP-CommandBars

Eigenschaften

Artikel-ID: 824017 - Geändert am: Donnerstag, 27. Februar 2014 - Version: 2.4
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Excel 2003
  • Microsoft Office Word 2003
  • Microsoft Visual Studio Tools for the Microsoft Office System
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbhowtomaster kbpia KB824017 KbMtde kbmt
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 824017
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com