INFO: Migration von Microsoft Office XP Developer

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 828089 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Microsoft Office Professional Edition 2003, Microsoft Office FrontPage 2003 und Microsoft Visual Studio-Tools für Microsoft Office System 2003 sind die empfohlene Suite von Produkten und die empfohlene Tools für Microsoft Office 2003-Entwickler. Diese Suite von Produkten und Tools für Office 2003-Entwickler dient zusammen als Ersatz für einige Komponenten von Microsoft Office XP Developer.

Microsoft Office 2003 und FrontPage 2003 stellen einen direkten Migration Pfad aus Office XP Developer mit FrontPage dar. Visual Studio Tools for Microsoft Office System sind jedoch keine eins-zu-Eins-Entsprechung für jedes Entwicklungstool enthalten, die in Office XP Developer enthalten ist.

Dieser Artikel enthält eine Übersicht über Visual Studio Tools for Microsoft Office System. Dieser Artikel beschreibt außerdem die Office 2003-Entsprechungen, die für die von Entwicklungstools zur Verfügung stehen, die in Office XP Developer enthalten sind.

Weitere Informationen

Visual Studio-Tools für Microsoft Office System ist ein neues Produkt, das Tools für die Entwicklung von Office 2003-Lösungen bereitstellt. Visual Studio-Tools für Microsoft Office System umfasst die folgenden:
  • Visual Studio-Tools für Microsoft Office System

    Visual Studio-Tools für Microsoft Office System ermöglicht Entwicklern die Vorteile der Leistungsfähigkeit und die Produktivität von Microsoft Visual Studio .NET 2003 und Microsoft .NET Framework, um Office 2003-Lösungen erstellen, die auf Microsoft Office Word 2003 und Microsoft Office Excel 2003 basieren.

    Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
    http://msdn2.microsoft.com/en-us/vstudio/default.aspx
  • Microsoft Office Access 2003 Developer Extensions

    Access 2003 Developer Extensions ist ein Satz von Tools für Access-Lösungsentwickler. Diese Tools können die Arbeit verringern, die Sie um Access-Lösungen zu erstellen und der Produktionsumgebung und der Bereitstellung Umgebung optimieren möchten. Access 2003 Developer Extensions umfasst eine lizenzgebührenfreie Access Runtime, die Verteilung von Access 2003-Lösungen ermöglicht.

    Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
    http://msdn2.microsoft.com/en-us/office/aa905403.aspx
  • Microsoft SQL Server 2000 Developer Edition

    Sie können SQL Server 2000 Developer Edition verwenden, zum Entwickeln und Ihrer Office-Lösungen testen, bevor Sie Ihre Office bereitstellen Lösungen.

    Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
    http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/aa933150(SQL.80).aspx
  • Microsoft Visual Basic .NET 2003

    Visual Basic .NET 2003 steht für Entwickler, die die Visual Basic-Sprache durch Erstellen von Anwendungen für Microsoft Windows und für das Web zu erfahren möchten.

    Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
    http://msdn2.microsoft.com/en-us/vbasic/default.aspx
Während Office Professional Edition 2003, FrontPage 2003 und Visual Studio Tools for Microsoft Office System zusammen als Ersatz für viele Komponenten von Office XP Developer fungieren, haben nicht alle Tools und nicht alle Komponenten, die in Office XP Developer enthalten sind eine Entsprechung für Office 2003.

Viele der Tools in Office XP Developer wurden durch neuere Tools ersetzt, die auf mehr aktuelle Technologie und mehr leistungsfähige Technologie basieren. In der folgende Tabelle sind Komponenten, die in Office XP Developer und die entsprechenden Komponenten, die in Office 2003 aufgeführt. Wenn eine entsprechende Office 2003-Komponente nicht verfügbar ist, eine Ersetzung möglicherweise vorgeschlagen, wenn es ist ein Ersatz, der verfügbar ist.

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Office XP Developer-Komponenten Ersetzen (falls verfügbar)
Office XP Professional mit FrontPageOffice Professional Edition 2003 und FrontPage 2003
Verpackungs-AssistentenIm Lieferumfang von Access 2003 Developer Extensions
Verteilbare SQL Server 2000 Data Engine für PaketeMit Visual Studio Tools for Office nicht verfügbar
Der Replikations-ManagerNicht verfügbar, mit Visual Studio Tools for Office
Microsoft Visual Basic für Applikationen (VBA) Productivity-Add-Ins (COM-Add-In-Designer, Multi-Code Import/Export, Codekommentar und Fehlerhandler und Zeichenfolgen-Editor) Nicht verfügbar, mit Visual Studio Tools for Office
Code LibrarianMit Visual Studio Tools for Office nicht verfügbar
Microsoft Visual SourceSafe Integration Access 2003-Add-in: Quellcodeverwaltung (für den Download verfügbar)

Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=2ea45ff4-a916-48c5-8f84-44b91fa774bc
HTML Help 1.3-Software Development kit (SDK)Microsoft HTML Help 1.4 SDK

Weitere Informationen der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Website:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms670169.aspx
SmartTag-SDKOffice 2003 Smart Document SDK (Download verfügbar)

Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=c6189658-d915-4140-908a-9a0114953721
Workflow Developer Tools (Workflowdesigner für Exchange Server und Workflow Designer für SQLServer)Microsoft BizTalk Server

Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/biztalk
Dashboard Developer ToolsMicrosoft SharePoint Portal Server

Weitere Informationen der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/PRODUCTS/info/product.aspx?view=22&pcid=2f7ba03d-1762-4ae9-b059-23aa198c08fb
Verteilbare ActiveX-SteuerelementeMit Visual Studio Tools for Office nicht verfügbar

Eigenschaften

Artikel-ID: 828089 - Geändert am: Freitag, 18. Mai 2007 - Version: 6.6
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office XP Developer Edition
  • Microsoft Office Professional Edition 2003
  • Microsoft Office FrontPage 2003
  • Microsoft Visual Studio Tools for the Microsoft Office System version 2003
  • Microsoft Office Access 2003 Developer Extensions
  • Microsoft SQL Server 2000 Developer Edition
  • Microsoft Visual Basic .NET 2003 Standard Edition
Keywords: 
kbmt kbinfo kbofficedev KB828089 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 828089
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com