"Patch Return Fehlercode positive 32769" Fehlermeldung beim Aktualisieren von Rise of Nations

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 832803 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie Microsoft Rise of Nations aktualisieren, erhalten Sie die folgenden Fehlermeldung oder einer Fehlermeldung etwa folgenden Inhalts angezeigt:
Ungültige Patch-Dateifehler
Patch Fehlerrückgabe Code positiv 32769

Ursache

Damit die Downloadgröße auf ein Minimum der Rise of Nations sind Updates hauptsächlich ein Delta-Update. Ein Delta-Update enthält die Unterschiede, die zwischen neu Versionsnummern und die ursprüngliche Dateien gefunden werden. Wenn die installierten Dateien sind beschädigt oder vor der Aktualisierung geändert werden,: Rise of Nations kann die Datei erfolgreich zu ändern, da der Inhalt der Datei aus dem erwarteten Inhalt unterscheiden.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, wenden Sie die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge.

Hinweis: Da mehrere Versionen von Microsoft Windows verfügbar sind, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer abweichen. Ist dies der Fall, finden Sie in Ihrer Produktdokumentation um diese Schritte ausführen zu können.

Methode 1: Deaktivieren Sie das Antispywareprogramm

Dieses Problem kann auftreten, wenn ein Antispywareprogramm wie z. B. Spysweeper installiert ist. Versuchen Sie, diese Software deaktivieren, bevor Sie das Update des Spiele starten. Finden Sie in der Dokumentation, die mit der zugehörigen Dokumentation die Schritte zum Deaktivieren der Software geliefert wurde.

Methode 2: Entfernen von Rise of Nations

  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie auf Systemsteuerung .
  2. Doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder Entfernen von Software .
  3. Klicken Sie auf Microsoft Rise of Nations , und klicken Sie dann auf Ändern/Entfernen .
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren , und klicken Sie dann auf OK .

Methode 3: Ausführen ein sauberen Neustarts des Computers

Wenn Sie Microsoft Windows starten, i. d. r. sind mehrere Programme, die automatisch gestartet und im Hintergrund, der das Spiel stören kann ausgeführt werden. Zu diesen Programmen können zum Beispiel Antiviren- und Systemprogramme zählen. Wenn Sie einen sauberen Neustart durchführen, verhindern Sie das automatisch startet diese Programme.

Sie müssen als Administrator oder als Mitglied der Gruppe Administratoren angemeldet sein, um diesen Vorgang durchführen zu können. Wenn der Computer mit einem Netzwerk verbunden ist, können Einstellungen für Netzwerkrichtlinien das Ausführen dieses Vorgangs verhindern.

Gehen Sie den Computer mithilfe eines sauberen Neustarts neu starten, folgendermaßen vor um bei Verwendung von Microsoft Windows XP:

Hinweis: Einen Funktionalitätsverlust einiger Dienste kann auftreten, wenn Sie diese Schritte durchführen. Wiederherstellen der Einstellungen wird die Funktionalität wiederhergestellt. Allerdings kann die ursprüngliche Fehlermeldung oder das Verhalten zurück.
  1. Klicken Sie auf Start , klicken Sie auf Ausführen , geben Sie Msconfig im Feld Öffnen und klicken Sie dann auf OK .
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Autostart .
  3. Deaktivieren Sie unter Autostart die folgenden Kontrollkästchen:
    • Prozess System.ini
    • Datei Win.ini Prozess
    • Systemstartelemente laden
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Dienste dann auf das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden , und klicken Sie dann auf Alle deaktivieren .
  5. Klicken Sie auf OK , und klicken Sie auf neu starten .
Klicken Sie zum Durchführen eines sauberen Neustarts, auf die Wiedergabe Schaltfläche um diese streaming-Demonstration anzuzeigen.
Klicken Sie einen sauberen Neustart-Status zurückgegeben, auf die Wiedergabe Schaltfläche um diese streaming-Demonstration anzuzeigen.
Klicken Sie weitere Schritte für andere Betriebssysteme auf anzuzeigen sowie die folgende KB-Artikelnummer:
331796Zum Durchführen eines sauberen verhindern, dass Hintergrundprogramme gestört ein Spiel oder ein Programm, das Sie derzeit verwenden

Installieren und aktualisieren

  1. Legen Sie die Rise der Nations CD in Ihr DVD-Laufwerk.
  2. Folgen Sie den Anweisungen, die auf dem Bildschirm, das Spiel installieren angezeigt werden.
  3. Wenden Sie das Update.
  4. Klicken Sie auf Start , klicken Sie auf Ausführen , geben Sie Msconfig im Feld Öffnen und klicken Sie dann auf OK .
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Normaler Systemstart .
  6. Klicken Sie auf OK , und klicken Sie auf neu starten .

Eigenschaften

Artikel-ID: 832803 - Geändert am: Mittwoch, 14. November 2007 - Version: 4.4
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Rise of Nations
Keywords: 
kbmt kbsetup kbhowto kbarttypeshowme kberrmsg kbprb KB832803 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 832803
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com