Versionsinformationen zu Windows XP Service Pack 2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 835935 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
835935 Release notes for Windows XP Service Pack 2
Wichtig: Dieser Artikel enthält Informationen zum Bearbeiten der Registrierung. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die Registrierung wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Erstellen einer Sicherungskopie, zum Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
256986 Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Dieser Artikel führt Microsoft Knowledge Base-Artikel auf, die in den Versionsinformationen zu Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2) und Microsoft Windows XP Tablet PC Edition 2005 enthalten sind. Außerdem werden Artikel der Microsoft Knowledge Base aufgelistet, die bekannte Probleme und weitere Informationen über Windows XP SP2 für die Versionsinformationen dokumentieren. Diese bekannten Probleme und anderen Informationen wurden bisher noch nicht in einem Microsoft Knowledge Base-Artikel behandelt.

Hinweis: Sämtliche Features und Komponenten von Windows XP SP2 sind auch in Windows XP Tablet PC Edition 2005 enthalten.

838079 Supporttools in Windows XP Service Pack 2
Installieren Sie das neueste Service Pack für Microsoft Windows XP, um dieses Problem zu beheben. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322389 Wie Sie das neueste Service Pack für Windows XP erhalten

Weitere Informationen

Privatanwender

Allgemein

838080 Windows XP Service Pack 2-Bereitstellungstools

Setup

837783 Für Windows XP Service Pack 2 erforderlicher Festplattenspeicher
873153 Ihre Bildschirmsprachausgabe-Software funktioniert eventuell nicht, wenn Sie Windows XP Service Pack 2 mit OOBE installieren
883609 Fehlermeldung "Dieses Service Pack erfordert, dass der Computer über das Netzteil betrieben wird, bevor die Installation gestartet wird" beim Installieren von Windows XP Service Pack 2

Programme und Geräte

883607 Webserver-Features funktionieren nach Installation von Windows XP Service Pack 2 möglicherweise nicht mehr korrekt
878461 Beim Öffnen einer HTML-Datei unter Windows XP Service Pack 2 werden Fehlermeldungen eingeblendet oder Bilder nicht wie erwartet angezeigt
883613 Beim Weiterleiten oder Beantworten von Nachrichten werden unter Outlook Express und Windows XP Service Pack 2 automatisch externe Daten heruntergeladen
883606 Nachrichten in Microsoft Outlook werden unter Windows XP Service Pack 2 nicht sofort gesendet
878451 So aktivieren Sie das Windows NetMeeting-Feature "Remotedesktop-Freigabe" unter Windows XP Service Pack 2
883605 Neue Features der Funktion "Geplante Tasks" in der Systemsteuerung unter Windows XP Service Pack 2
884487 Bei einigen WMV HD DVD-Datenträgern in Windows XP SP2 wird ein Kapitel nicht wiedergegeben, wenn Sie darauf klicken

Geschäftsanwender

Allgemein

838080 Windows XP Service Pack 2-Bereitstellungstools
883608 Eine Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Sie nach der Installation von Windows XP Service Pack 2 einen Verweis zu einem COM-Objekt in Visual Studio .NET hinzufügen
841625 Ein Update für das Windows XP Multilingual User Interface Pack ist verfügbar
884768 Fehler: FEHLER: Sie können in Windows XP Service Pack 2 ein Internet Explorer-Fenster nicht mithilfe window.setTimeout(window.close,1)-Methode schließen

Setup

837783 Für Windows XP Service Pack 2 erforderlicher Festplattenspeicher

Programme und Geräte

883603 Windows Movie Maker 2.1 wird mit Windows XP Service Pack 2 installiert

Netzwerk und Kommunikation

883611 Vor der Remoteverwaltung von RSoP oder der Remotebearbeitung lokaler Gruppenrichtlinienobjekte in Windows XP Service Pack 2 müssen bestimmte Gruppenrichtlinieneinstellungen festgelegt werden
884020 Möglicherweise funktionieren Programme, die eine Verbindung in IP-Adressen herstellen, die in dem Loopback-Adressenbereich liegen, nicht erwartet in Windows XP Service Pack 2

Sicherheit

842933 Fehlermeldung "Der folgende Eintrag im Abschnitt "[strings]" ist zu lang und wurde abgeschnitten" bei dem Versuch, Gruppenrichtlinienobjekte in Windows Server 2003, Windows XP Professional oder Windows 2000 zu ändern oder anzuzeigen
872769 Auf einem Clientcomputer mit Windows XP Service Pack 2 in einem Netzwerk auf Windows Small Business Server 2003-Basis können Einstellungen für die Windows-Firewall und das Sicherheitscenter nicht konfiguriert werden

Informationsquellen

Weitere Informationen über Änderungen der Funktionalität in Windows XP Service Pack 2 finden Sie in dem Dokument "Änderungen an der Funktionalität durch Microsoft Windows XP Service Pack 2". Dieses Dokument befindet sich auf folgender Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/winxppro/de/maintain/sp2chngs.mspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 835935 - Geändert am: Montag, 20. Juni 2005 - Version: 14.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition 2005
  • the operating system: Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2)
Keywords: 
kbtshoot kbinfo kbnetwork kberrmsg kbfirewall KB835935
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com