Beschreibung des Microsoft Office Project 2003 nach Service Pack 1 Hotfix-Pakets: 25 August 2004

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 841361 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt Microsoft Office Project 2003 nach Service Pack 1 Hotfix-Paket für Microsoft Office Project 2003 zur Verfügung. Dieser Artikel beschreibt die folgenden Themen zu diesem Hotfixpaket:
  • das Hotfix-Paket behobene Probleme
  • Voraussetzungen für die Installation des Hotfix-Pakets
  • ob müssen Sie den Computer nach der Installation des Hotfix-Pakets neu starten
  • ob das Hotfix-Paket durch andere Hotfix-Paket ersetzt wird
  • ob müssen Sie eine oder mehrere der Updates im Paket Registrierungsänderungen
  • das Hotfix-Paket enthaltene Dateien

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Microsoft Office Project 2003 behobenen Probleme in Microsoft Office Project 2003 Hotfix-Paket, das 25 August 2004 datiert ist.

Probleme, die im Hotfix-Paket behoben wurden

Die folgenden Probleme wurden in diesem Hotfix-Paket behoben:
  • 840376Aktuelle Arbeit, die durch die lokalen Ressourcen übermittelt wird möglicherweise verloren, wenn ein Projekt zu synchronisieren, die geschützten aktuellen Werten und lokalen Ressourcen in Project 2003 verwendet
  • 843608Gewusst wie: lassen Sie Project Professional 2003 zu Ihrer Project Server herstellen, die in der Intranetzone, ohne gespeichert ist aufgefordert den Project Server als vertrauenswürdige Site hinzuzufügen
  • 883505Aktuelle Arbeit-geschützt Werte für Zuordnungen, die in einer Ressourcenansicht sind möglicherweise leer oder eine NULL für die Werte in Project Professional 2003 anzuzeigen
Die folgenden Probleme werden ebenfalls in diesem Hotfixpaket behoben, aber Sie wurden nicht zuvor in einen Microsoft Knowledge Base-Artikel dokumentiert:
  • Wenn Sie einen Projektplan, der geschützten aktuellen Werten in Project 2003 verwendet synchronisieren, können die Daten in das Feld Arbeit für einzelne Vorgänge und für Projektsammelvorgang Aufgaben jedem erhöhen, dass Sie Ihren Projektplan synchronisieren.
  • Wenn Sie die Option " Definieren von Arbeitszeiten für Ressourcen in den Projektberater verwenden, reagiert Project 2003 möglicherweise nicht mehr, wenn Sie die Arbeitszeiten, nachdem Sie eine Ressource aus dem Enterprise-Ressourcenpool auschecken ändern.
  • Wenn Sie selbst eine Aufgabe in Microsoft Project Web Access (PWA) zuweisen, möglicherweise eine doppelte Aufgabe erstellt. Darüber hinaus kann eine der folgenden Symptome auftreten:
    • Wenn der Projektmanager die übermittelte Arbeitszeittabelle in PWA annimmt, erhält der Projektmanager eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:
      Einige genehmigte Vorgangsänderungen können nicht in Project-Dateien aktualisiert werden. Klicken Sie auf Details anzeigen, Weitere Informationen. Wenn Sie eine Aufgabe abgelehnt, wurde die Ressource per E-mail benachrichtigt. Bitte speichern Sie Ihre Project-Dateien mit neuen Aktualisierungen. Die aktualisierten Vorgänge bleiben in der Tabelle, bis Sie die Projektdateien speichern.

      Die folgenden Projekte wurden aus den folgenden Gründen nicht korrekt aktualisiert:

      ProjectFileName: konnte einige Vorgänge in diesem Projekt nicht aktualisiert werden. Bestimmte Fehler werden einzeln innerhalb des Projekts angezeigt.
      Einige genehmigte Vorgangsänderungen können nicht in Project-Dateien aktualisiert werden. Klicken Sie auf Details anzeigen, Weitere Informationen. Wenn Sie eine Aufgabe abgelehnt, wurde die Ressource per E-mail benachrichtigt. Bitte speichern Sie Ihre Project-Dateien mit neuen Aktualisierungen. Die aktualisierten Vorgänge bleiben in der Tabelle, bis Sie die Projektdateien speichern.

      Die folgenden Projekte wurden aus den folgenden Gründen nicht korrekt aktualisiert:

      1. Doppelte Zuordnung: Unbekannter Fehler.
    • Wenn der Projektmanager Ihre übermittelte Arbeitszeittabelle in Microsoft Office Project Professional 2003 annimmt, erhält der Projektmanager folgende Fehlermeldung:
      Microsoft Office Project

      Die Ressourcenzuordnung kann nicht aktualisiert werden, da die Ressource "" Vorgang "taskname" nicht mehr zugeordnet wird.

      Versuchen Sie die folgenden Lösungsschritte:
      -Sie können aktuelle Werte für die Ressource erstellter neuer Vorgang aktualisiert. Aktualisieren Sie die neue Aufgabe in diesem Fall auf Project vor zum Aktualisieren der Update-Informationen.
      -Die Ressource aus dem Vorgang wurde möglicherweise entfernt bevor Sie die aktualisierte Informationen erhalten, die Sie integrieren möchten.
      -Der Vorgang zu aktualisieren, wurde möglicherweise aus dem Projekt gelöscht.
      -Wenn Sie ein Projekt aktualisieren, die in ein anderes Projekt eingefügt ist, erweitern Sie das Projekt, und versuchen Sie es dann erneut.
    • Wenn der Projektmanager den Projektplan in Project Professional 2003 republishes, der Projekt-Manager eine der folgenden Spooler Fehlermeldungen angezeigt:
      SYSTEMFEHLER (0 X 80004005)
      DATENBANKFEHLER (0X80040E14)
  • Nach dem wiederholt Speichern eines Basisplans und den Projektplan in Project Professional 2003 als Projektmanager steht die Basisplandaten falsch, wenn Sie erneut öffnen und des Projektplans in der Ansicht Ressource: Einsatz anzeigen.
  • Wenn Sie Änderungen an ein benutzerdefiniertes Enterprise-Feld in der Master-Projektdatei in Project 2003 vornehmen, können benutzerdefinierte Enterprise-Feldwerte, die in einem Vorgang enthaltenen leer sein.
  • Wenn Sie benutzerdefinierte Felder in Project Professional 2003 umbenennen und importieren Sie eine Arbeitsmappe als neues Projekt, fehlen die umbenannten benutzerdefinierten Feldnamen in das neue Projekt.
  • Ändern Sie jedes Mal, die Sie in einem Projektplan die geschützten aktuellen Werten synchronisieren, die einen verwalteten Zeitraum und eine Materialressource, die gesendete tatsächliche Arbeitsstunden, die Werte enthält, die im Feld % abgeschlossen sind enthält, in das Feld Aktuelle Arbeit und in das Feld Aktuelle Dauer .
  • Jedes Mal, dass Sie die geschützten aktuellen Werten synchronisieren, in einem Projektplan erhöht den Wert, der in das Feld Aktuelle Dauer ist. Dieses Problem kann auftreten, auch nach der Installation beschriebene Hotfix im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

    839631Microsoft Office Project 2003-Hotfix-Pakets: 1 April 2004
  • Wenn Sie einen Projektplan Synchronisieren mit geschützten aktuellen Werten in Project Professional 2003, die Werte, die in das Feld Arbeit kann das Feld Aktuelle Arbeit und das Feld Verbleibende Arbeit ändern. Dieses Problem kann auftreten, auch nach der Installation beschriebene Hotfix im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

    839631Microsoft Office Project 2003-Hotfix-Pakets: 1 April 2004
  • Wenn Sie Ihren Projektplan in Project Professional 2003 speichern versuchen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
    Microsoft Project hat ein Problem festgestellt und muss beendet. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

    Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
    Wenn Sie die Daten im Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur, die der folgenden ähnelt:
       Application name  Application version  Module name   Module version  Offset
       -----------------------------------------------------------------------------
       Winproj.exe       11.0.2003.816        Pj11od11.dll  11.0.2003.816   0000729c
    
  • Wenn Sie Ihre Projektmasterplan in Project Professional 2003 schließen und aktivieren Sie dann Ihre untergeordneten Projekte speichern, Project Professional 2003 möglicherweise unerwartet und Sie erhalten folgende Fehlermeldung:
    Microsoft Project hat ein Problem festgestellt und muss beendet. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

    Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
    Wenn Sie die Daten im Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur, die der folgenden ähnelt:
       Application name  Application version  Module name  Module version  Offset
       ----------------------------------------------------------------------------
       Winproj.exe       11.0.2004.401        Winproj.exe  11.0.2004.401   00180c18
    
  • Wenn Project 2003 die SKAA einer Aufgabe, eine Ressource oder einer Zuordnung in der Ansicht Vorgang: Einsatz berechnet, wird eine falsche Ertragswert berechnet.
  • Wenn Sie Daten mithilfe des Zeitskalendatenanalyse-Assistent von Project 2003 exportieren, wird der Wert im Feld Geplante Kosten auf die Microsoft Excel-Tabelle falsch angezeigt.

Weitere Informationen

Hotfix-Informationen

Es ist ein unterstützter Hotfix von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur die Behebung des Problems die in diesem Artikel beschriebene vorgesehen. Installieren Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix kann einem späteren Zeitpunkt zusätzliche Tests unterzogen. Wenn durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft daher, auf die nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download verfügbar ist, ist ein Abschnitt "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn in diesem Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an technischen Kundendienst und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis: Wenn weitere Probleme auftreten oder wenn eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten die für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der technischen Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen die folgende Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support
Hinweis: Das Formular "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" zeigt die Sprachen für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, da ein Hotfix nicht für diese Sprache zur Verfügung steht.

Hinweis: Dieser Hotfix behebt nur das Problem, das in diesem Artikel beschrieben wird, so, dass es nicht mehr auftritt. Wenn die zuvor beschriebenen Symptome auftreten weiterhin, nachdem Sie den Hotfix anwenden, contact, Microsoft Customer Service and Support

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Hotfixes.

Informationen zum Neustart

Sie müssen Ihren Computer nicht neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix installiert haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix wird durch einen späteren Hotfix ersetzt.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
885833Beschreibung des Microsoft Office Project 2003 nach Service Pack 1 Hotfix-Paket: 18 September 2004


Informationen zur Registrierung

Sie müssen erstellen oder um eines der Updates verwenden, die dieses Paket enthält einen Registrierungsschlüssel ändern.

Weitere Informationen über den Registrierungsschlüssel finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
843608Gewusst wie: lassen Sie Project Professional 2003 zu Ihrer Project Server herstellen, die in der Intranetzone, ohne gespeichert ist aufgefordert den Project Server als vertrauenswürdige Site hinzuzufügen

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um die in diesem Artikel beschriebenen Probleme zu beheben. Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren.

Die internationale Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone des Tools ? Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Informationen zum Download.
   Date         Time   Version         Size       File name
   --------------------------------------------------------------------------------
   25-Aug-2004  23:10  11.0.2004.6825  4,452,072  Project2003-kb841361-fullfile.exe 
Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Datei.
   Date         Time   Size       File name
   ----------------------------------------------------------------
   25-Aug-2004  23:09  4,960,768  Project2003-kb841361-fullfile.msp
nach der Installation des Hotfixes die internationale Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher), die aufgeführt sind in der folgenden Tabelle:
   Date         Time   Version         Size        File name
   ------------------------------------------------------------
   25-Aug-2004  23:00  11.2004.0.726      719,720  Anlyzts.dll      
   25-Aug-2004  23:01  11.1.2004.1813     924,536  Pj11od11.dll     
   25-Aug-2004  23:03  11.1.2004.1813     265,472  Pj11tm11.dll     
   25-Aug-2004  23:04  11.1.2004.1825  11,307,864  Winproj.exe
Hinweis Weitere Informationen zur Installation dieses Hotfixes finden Sie in der Readme.txt Datei, die im Paket enthalten ist.

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Terminologie, die Microsoft bei Korrektur von Software nach der Veröffentlichung verwendet, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Eigenschaften

Artikel-ID: 841361 - Geändert am: Donnerstag, 15. November 2007 - Version: 3.6
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Project Professional 2003
  • Microsoft Office Project Standard 2003
Keywords: 
kbmt kbautohotfix kbqfe kbhotfixserver kbproject2003presp2fix kbfix kbhotfixrollup kbbug KB841361 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 841361
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com