Erläuterungen zum Sicherheitsupdate zum Business Contact Manager für Outlook 2003 vom 08.06.2004

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 842496 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
842496 Description of the Business Contact Manager for Outlook 2003 Security Update: June 8, 2004
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt ein Update zu Microsoft Office Outlook 2003 mit Business Contact Manager zur Verfügung. Der vorliegende Artikel beschreibt den Download und die Installation des Sicherheitsupdates KB842496 zum Business Contact Manager für Outlook 2003.

Einführung

Dieses Update behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Crystal Reports von Business Objects. Die Crystal Reports von Business Objects werden mit dem Business Contact Manager installiert. Die besagte Sicherheitsanfälligkeit kann auf betroffenen Computern zur Offenlegung von Informationen und zu Denial-of-Service-Angriffen führen.

Weitere Informationen

Download und Installation des Updates

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Update herunterzuladen und zu installieren:
  1. Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

    Bild minimierenBild vergrößern
    Download
    Deutsche Version des Sicherheitsupdates zu Business Contact Manager für Outlook 2003 (KB842496) jetzt herunterladen.
    Datum der Freigabe: 08.06.04

    Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
    Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war, um diese Datei auf Viren zu prüfen. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.
    Hinweis: Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um andere Sprachversionen des Sicherheitsupdates zu Business Contact Manager für Outlook 2003 (KB828040) zu beziehen:
    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=9016B9F3-BA86-4A95-9D89-E120EF2E85E3
  2. Klicken Sie auf Öffnen, um Download und Installation des Sicherheitsupdates zu Business Contact Manager für Outlook 2003 (KB828040) zu starten.
  3. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie gefragt werden, ob das Update installiert werden soll.
  4. Klicken Sie auf Ja, um die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.
  5. Legen Sie Ihre Office 2003-CD in das CD-ROM-Laufwerk ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf OK.
  6. Klicken Sie auf OK, wenn eine Meldung angezeigt wird, dass die Installation erfolgreich war.
Hinweis: Sie können das Update nicht wieder entfernen, nachdem es installiert wurde. Wenn Sie Ihre Installation in dem Zustand vor der Installation des Updates wiederherstellen möchten, müssen Sie den Business Contact Manager für Outlook 2003 zuerst entfernen und anschließend neu installieren.

Wie Sie feststellen, ob das Update installiert ist

Die internationale Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Coordinated Universal Time" (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Die Abweichung zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit können Sie im Systemsteuerungsprogramm Datum/Uhrzeit mithilfe der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
   Datum        Zeit   Version     Größe    Dateiname
   --------------------------------------------------------------------------------------------------
   20-Oct-2003  20:21              159,213  Bcmhelp.chm
   13-May-2004  21:23  1.0.2002.7   26,112  Common.dll
   12-May-2004  20:56  9.1.9800.9  151,552  Crystaldecisions.web.dll
   27-Oct-2003  22:48  1.0.2002.4   45,568  Irisms32.dll
   27-Oct-2003  19:37  1.0.2002.4  823,296  Microsoft.businesssolutions.ecrm.outlookaddin.csutils.dll
   27-Oct-2003  19:37  1.0.2002.4  876,544  Microsoft.businesssolutions.ecrm.outlookaddin.dll
   27-Oct-2003  19:36  1.0.2002.4  397,312  Microsoft.interop.mapi.impl.dll
Gehen Sie folgendermaßen vor, um die auf Ihrem Computer installierte Version der Datei zu ermitteln.

Hinweis: Da es verschiedene Windows-Versionen gibt, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer anders aussehen. Lesen Sie in diesem Fall in Ihrer Produktdokumentation nach, wie diese Schritte auszuführen sind.
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie anschließend auf Suchen.
  2. Klicken Sie im Fensterbereich Suchergebnisse unter Such-Assistent auf Alle Dateien und Ordner.
  3. Geben Sie im Feld Gesamter oder Teil des Dateinamens den Dateinamen ein, und klicken Sie anschließend auf Suchen.
  4. Klicken Sie in der Liste der Dateien mit der rechten Maustaste auf die gefundene Datei, und klicken Sie auf Eigenschaften.
  5. Der Registerkarte Version können Sie entnehmen, welche Version der Datei auf Ihrem Computer installiert ist.
Hinweis: Falls das Sicherheitsupdate zu Business Contact Manager für Outlook 2003 (KB842496) auf Ihrem Computer bereits installiert ist, erscheint bei der Installation die folgende Fehlermeldung:
Dieses Update wurde bereits installiert oder ist in einem Update enthalten, das bereits installiert wurde.

Durch das Update behobene Probleme

Das Sicherheitsupdate zu Business Contact Manager für Outlook 2003 (KB842496) behebt die im folgenden Microsoft Security Bulletin beschriebenen Probleme:
http://www.microsoft.com/germany/ms/technetservicedesk/bulletin/bulletinms04-017.htm

Eigenschaften

Artikel-ID: 842496 - Geändert am: Dienstag, 31. August 2004 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Outlook 2003 mit Business Contact Manager
Keywords: 
kbfix kbqfe kbupdate KB842496
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com