Gewusst wie: Beheben von Problemen, die auftreten, mit JET-Komponente und die MDAC-Komponente

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 870630 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Die Produkte, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind verlassen sich auf verschiedene Microsoft Windows-Komponenten ordnungsgemäß funktionieren. Diese Komponenten umfassen DCOM, JET und MDAC-Technologien. Wenn die Installation dieser Komponente beschädigt ist oder die Komponenten in der falschen Reihenfolge installiert werden, die Programme, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind möglicherweise nicht korrekt installiert oder funktionieren nicht wie erwartet. Dieser Artikel beschreibt die Symptome, die auftreten können, und enthält die Schritte zum Beheben des Problems.

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, die Produkte zu installieren, die in aufgeführt sind die "Gilt für" im Abschnitt können Sie eine oder mehrere der folgenden Symptome auftreten mit Microsoft Picture It! und mit Microsoft Digital Image:
  • Wenn Sie versuchen, die Installation von Picture It!, Picture It! Installationsprogramm ermittelt, dass die MDAC-Komponente installiert werden muss. Nach der Installation der MDAC-Komponente das Setup-Programm erfordert, dass Sie Starten Sie den Computer neu. Nach dem Neustart des Computers, wenn Sie versuchen, installieren Microsoft Picture It! in diesem Fall installiert das Setupprogramm die MDAC-Komponente erneut und erfordert einen Neustart des Computers erneut. Dies wird nie enden Zyklus.
  • In der Mitte der Installation erhalten Sie die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Installations-Assistent wurde. unterbrochen.
  • Wenn Sie versuchen, die Installation von Picture It!, erhalten Sie eine Fehlermeldung eine Meldung, die die folgenden ähnelt:
    Fehler 1911: Typbibliothek konnte für Datei C:\Program Files\Common nicht registriert werden. C:\Programme\Microsoft Shared\Shoebox\ShoeboxU.dll
Beim Starten Sie Picture It! und versuchen Sie, wählen Sie ein Element aus der Galerie oder versuchen, eine ClipArt-Grafik wählen eine oder mehrere der auftreten die folgenden Symptome auftreten:
  • Sie erhalten die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Katalog-Datenbank ist beschädigt.
  • Wenn Sie versuchen, eine ClipArt-Grafik verwenden, ist keine ClipArt-Objekte gefunden. Es ist ein grau-beigen Kiste, die Inhaber und keine Miniaturansichten keinen Platz hat. Anstelle von Miniaturansichten Sie sehen die weißen Felder mit roten "X".
Wenn Sie eine der anderen aufgelisteten Produkte verwenden Klicken Sie im Abschnitt "Gilt für" treten möglicherweise die folgende Symptome bei Ihnen Starten Sie das Programm:
  • Das Programm reagiert nicht mehr (hängt). Sie sehen eine Sanduhr. Aber das Programm wird nicht vollständig geöffnet.

Ursache

Diese Probleme können auftreten, wenn die folgenden Komponenten wurde aus der Reihenfolge installiert, nicht installiert wurden, oder wenn ihre Installationen wurden beschädigt:
  • Die DCOM-Komponente
  • Die JET-Komponenten
  • Die MDAC-Komponente
Übermäßig viele temporäre Dateien möglicherweise verhindert haben eine erfolgreiche. die Installation dieser Komponenten.

Alle Versionen der folgenden Programme beruhen auf drei Komponenten ordnungsgemäß funktioniert:
  • Microsoft Picture It
  • Microsoft Digital Image
  • Microsoft Works
  • Microsoft Streets & Reisen
  • Microsoft MapPoint
  • Microsoft AutoRoute
  • Microsoft Money
  • Microsoft Encarta
  • Microsoft Internet Explorer
Darüber hinaus, wenn das Symptom auftritt, das auftritt, wenn Sie Versuchen Sie, eine ClipArt-Grafik verwenden und weißen Felder statt Miniaturansichten angezeigt, es kann Probleme bei der Installation von Microsoft Internet Explorer werden. Nachdem Sie Folgen Sie den Schritten, die im Abschnitt "Lösung" aufgeführt sind, installieren Sie Internet Explorer, um dieses Problem zu beheben.

Lösung

Die Schritte können Sie um diese Probleme zu beheben, wenn das Problem, die DCOM-Komponente, die JET-Komponenten oder die Version von MDAC betrifft Komponente.

Die einzige Möglichkeit, die DCOM-Komponente auf einem Microsoft neu zu installieren Windows 2000-basierten Computer, einem Microsoft Windows Millennium Edition-Computer, einem Microsoft Windows XP-basierten Computer oder einem Windows Vista-basierten Computer ist Installieren Sie Microsoft Windows neu. Die DCOM-Komponente ist eine Kernkomponente von der Betriebssystem und kann nicht entfernt oder separat installiert werden.

Sie Installieren die aktuelle Version des JET-Komponente vor der Installation des aktuellen Version der MDAC-Komponente. In früheren Versionen von JET-Komponente und die Version von MDAC Komponente, die Praxis die JET-Komponente nach der MDAC installiert wurde Komponente. Dies war die Praxis, da die Komponente JET ODBC benötigt der Treiber auf dem System geladen wird. Zunächst wurden die ODBC-Treiber installiert. mit der MDAC-Komponente. Allerdings die MDAC-Komponente von Microsoft Windows Server 2003 Kommen Windows XP und Windows Vista mit ODBC-Treibern vorinstalliert. Allerdings Microsoft Windows 98, Windows Millennium Edition und Microsoft Windows NT kommen Sie nicht mit ODBC-Treibern vorinstalliert. Die JET-Komponenten jetzt kopiert die ODBC-Treiber auf dem Computer. Aber es stützt sich auf die MDAC-Komponente zum Erstellen der entsprechenden Registrierungseinträge an den ODBC-Treiber verwenden.

Weitere Informationen zum Installieren der JET-Komponente, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
829558Informationen zu Jet 4.0 Service Pack 8


Downloaden Sie und installieren Sie alle verfügbaren Microsoft Windows-Updates aus dem Windows Update-Website, bevor Sie mit diesen Schritten fortfahren. Möglicherweise müssen Sie im Windows Update Web zurückzugeben. Site mehrere Male, um alle verfügbaren Updates herunterzuladen. Zu diesem Zweck führen Sie Diese Schritte:
  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://update.microsoft.com
  2. Wann wird die Seite vollständig geladen ist, klicken Sie auf Suchen nach Aktuelles.
  3. Sie sehen eine Liste der verfügbaren Updates in der folgenden drei Kategorien:
    • Wichtige Updates und Servicepacks
    • Windows-Updates
    • Treiber-Updates
Installieren Sie alle verfügbaren Updates in allen Kategorien, gelten Sie für den Computer, den Sie verwenden. Wenn Sie Windows 98 ausführen, müssen Sie nicht zu Installieren Sie alle fremden Sprachpakete, die angezeigt werden, wenn Windows Update sucht Ihren Computer auf Updates. Wenn Sie nicht sicher sind, es empfiehlt sich, installieren Sie das aktualisieren.

Um dieses Problem zu beheben, führen Sie die Schritte für das Betriebssystem ein System, das Sie verwenden.

Windows 98

Entfernen Sie das Programm

Um das Programm zu entfernen, das das Problem anzeigt und entfernen alle früheren Versionen des gleichen Programms, die auf Ihrem Computer installiert sind, Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie aufEinstellungen, und klicken Sie dann auf Steuerelement Bedienfeld.
  2. Doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf das Programm, und klicken Sie dann aufHinzufügen oder entfernen.
  4. Folgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.

Löschen Sie die temporären Dateien

  1. Öffnen Sie Arbeitsplatz.
  2. Mit der rechten Maustaste Lokale Festplatte C:, und klicken Sie dann aufEigenschaften.
  3. Auf der Allgemein Registerkarte, klicken Sie auf Datenträger Bereinigung.

    Hinweis Sie müssen möglicherweise warten, wenn Sie viele Dateien haben.
  4. Wenn das Fenster Datenträgerbereinigung für (c) angezeigt wird, klicken Sie auf Wählen Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Temporäre Internet-Dateien
    • Papierkorb
    • Temporäre Dateien
  5. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf"Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, Dateien zu löschen.
  6. Wenn der Cleanup-Prozess abgeschlossen ist, schließen Sie das Eigenschaftenfenster Fenster und das Fenster Arbeitsplatz.

Das Microsoft Bibliotheken-Update herunterladen

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://Download.Microsoft.com/Download/c/3/8/c386d681-4fcc-4dcf-838d-e3ff3ff67174/SPEU.exe
  2. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie aufAkzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, und beginnen Sie Download now (zur Verwendung mit allen Mehrsprachige Versionen), und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Wenn das Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  5. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Installieren Sie das Update jetzt nicht.

Download DCOM98 für Windows 98, Version 1.3

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=08B1AC1B-7A11-43E8-B59D-0867F9BDDA66&displaylang=en
  2. Klicken Sie auf den Link, um das Microsoft Software License Terms Microsoft Software-Lizenzbedingungen zu lesen.
  3. Auf der Seite Microsoft-Software-Lizenzbedingungen, führen Sie einen Bildlauf zum unteren Rand der Seite und Klicken Sie auf Download DCOM98 für Windows 98, Version 1.3.
  4. Klicken Sie auf DCOM98 für Windows 98.
  5. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Installieren Sie das Update jetzt nicht.

Downloaden Sie Jet 4 SP8

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://support.Microsoft.com/default.aspx?kbid=239114#7
  2. Suchen Sie die "sind für Computer, die Betriebssystem Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98 und Microsoft Windowsnt Version 4.0 "Abschnitt, , und klicken Sie dann auf Jet40SP8_9xNT.exe.
  3. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  4. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Installieren Sie das Update jetzt nicht.

Downloaden Sie MDAC 2.8-Komponente

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/
  2. In der Schlüsselwörter Geben Sie im FeldMDAC, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
  3. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien auf die MDAC 2.8 Link. In der Regel ist dies die erste Verknüpfung in der Liste aus.
  4. Klicken Sie auf der rechten Seite der Seite, die angezeigt wird aufDownload.
  5. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie die Datei Runtifix.exe

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
  2. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  3. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Führen Sie die Runtifix.exe-Datei jetzt nicht.

Einen sauberen Start aktivieren

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Msconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie auf der Autostart-AuswahlKontrollkästchen Sie, und klicken Sie dann auf die folgenden Kontrollkästchen:
    • Config.sys-Datei verarbeiten
    • Autoexec.bat verarbeiten
    • Winstart.bat-Datei verarbeiten (wenn es ist bereits verfügbar)
    • Systemstartelemente laden
  3. Auf der "Win.ini" TAB, doppelklicken Sie auf[Windows].
  4. Deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für alle Zeilen, die beginnen mit Load = oder, die beginnen mit Run =.
  5. Klicken Sie auf Anwenden, und klicken Sie dann auf OK um das Systemkonfigurationsprogramm zu schließen.
  6. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, neu zu starten der Computer.

Installieren Sie alle Dateien

  1. Doppelklicken Sie auf SPEU.exe Datei auf der Desktop.
  2. Nachdem die Bibliotheken-Update zu installieren, doppelklicken Sie auf dieDCOM98.exe Datei ein. Befolgen Sie die Anweisungen zum Abschließen der Installation.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".
  4. Doppelklicken Sie auf JET40SP8_9xNT.exe Datei auf Desktop. Folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  5. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, warten Sie 30 Sekunden.
  6. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  7. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  8. Doppelklicken Sie auf Mdac_typ.exe Datei auf der Desktop. Folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  9. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufSchließen.
  10. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  11. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  12. Doppelklicken Sie auf Runtifix.exe Datei auf der Desktop.
  13. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie dazu aufgefordert werden Weiter, wenn Sie Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher verfügen. auf Ihrem Computer installiert.
  14. Wenn Sie aufgefordert werden, bestätigen Sie mit neue Dateien ersetzen Klicken Sie auf ältere Dateien Nein, keine.
  15. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Installieren Sie das Programm und Rückgeben Sie eines normalen Systemstarts

  1. Installieren Sie das Programm angezeigt, das die Symptome.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufStart, klicken Sie auf Ausführen, TypMsconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Normaler Systemstart, und klicken Sie dann aufOK.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Windows Millennium Edition

Entfernen Sie das Programm

Um das Programm zu entfernen, das das Problem und alle anzeigt Führen Sie die frühere Versionen des Programms, die auf Ihrem Computer installiert sind Diese Schritte:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie aufEinstellungen, und klicken Sie dann auf Steuerelement Bedienfeld.
  2. Doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf das Programm, und klicken Sie dann aufHinzufügen oder entfernen.
  4. Folgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.

Löschen Sie die temporären Dateien

  1. Öffnen Sie Arbeitsplatz.
  2. Mit der rechten Maustaste Lokale Festplatte C:, und klicken Sie dann aufEigenschaften.
  3. Auf der Allgemein Registerkarte, klicken Sie auf Datenträger Bereinigung.

    Hinweis Sie müssen möglicherweise warten, wenn Sie viele Dateien haben.
  4. Wenn das Fenster Datenträgerbereinigung für (c) angezeigt wird, klicken Sie auf Wählen Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Temporäre Internet-Dateien
    • Papierkorb
    • Temporäre Dateien
  5. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf"Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, die Dateien zu löschen.
  6. Wenn der Cleanup-Prozess abgeschlossen ist, schließen Sie das Eigenschaftenfenster Fenster und das Fenster Arbeitsplatz.

Downloaden Sie Jet 4 SP8

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://support.Microsoft.com/default.aspx?kbid=239114#8
  2. Suchen Sie die "sind für Computer, die Betriebssystem Microsoft Windows Millennium Edition"Abschnitt, und klicken Sie aufJet40SP8_WMe.exe
  3. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  4. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie MDAC 2.8-Komponente

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/
  2. In der Schlüsselwörter Geben Sie im FeldMDAC, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
  3. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien auf die MDAC 2.8 Link. In der Regel ist dies die erste Verknüpfung in der Liste aus.
  4. Klicken Sie auf der rechten Seite der Seite, die angezeigt wird aufDownload.
  5. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie die Datei Runtifix.exe

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
  2. Wenn das Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  3. In der Speichern in Wählen Sie im FeldDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Führen Sie das Runtifix-Programm jetzt nicht.

Sauberen Neustart aktivieren

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Msconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie auf der Autostart-AuswahlKontrollkästchen Sie, und klicken Sie dann auf Deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen unter Selektive Start.
  3. Auf der Statische VxDs Klicken Sie auf Registerkarte die folgenden Kontrollkästchen:
    • STATICVXD
    • NDIS
    • VNETBIOS
    • VREDIR
  4. Auf der Start Registerkarte, klicken Sie auf derStateMgr das Kontrollkästchen.
  5. Klicken Sie auf OK um das System zu schließen. Konfigurations-Utility.
  6. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, neu zu starten der Computer.

Installieren Sie alle Dateien

  1. Doppelklicken Sie auf JET40SP8_WMe.exe Datei auf Desktop. Folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, warten Sie 30 Sekunden.
  3. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  4. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  5. Doppelklicken Sie auf Mdac_typ.exe Datei auf der Desktop. Folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  6. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufSchließen.
  7. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  8. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  9. Doppelklicken Sie auf Runtifix.exe Datei auf der Desktop.
  10. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie dazu aufgefordert werden Weiter, wenn Sie Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher verfügen. auf Ihrem Computer installiert.
  11. Wenn Sie aufgefordert werden, bestätigen Sie mit neue Dateien ersetzen Klicken Sie auf ältere Dateien Nein, keine.
  12. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Installieren Sie das Programm und Rückgeben Sie eines normalen Systemstarts

  1. Installieren Sie das Programm, das die Symptome angezeigt.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufStart, klicken Sie auf Ausführen, TypMsconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Normaler Systemstart, und klicken Sie dann aufOK.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Windows 2000

Entfernen Sie das Programm

Um das Programm zu entfernen, das die Probleme und alle anzeigt Führen Sie die frühere Versionen des Programms, die auf Ihrem Computer installiert sind Diese Schritte:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie aufEinstellungen, und klicken Sie dann auf Steuerelement Bedienfeld.
  2. Doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf das Programm, und klicken Sie dann aufHinzufügen oder entfernen.
  4. Folgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.

Löschen Sie die temporären Dateien

  1. Öffnen Mein Computer.
  2. Mit der rechten Maustaste Lokale Festplatte C:, und klicken Sie dann aufEigenschaften.
  3. Auf der Allgemein Registerkarte, klicken Sie auf Datenträger Bereinigung.

    Hinweis Sie müssen möglicherweise warten, wenn Sie viele Dateien haben.
  4. Wenn das Fenster Datenträgerbereinigung für (c) angezeigt wird, klicken Sie auf Wählen Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Temporäre Internet-Dateien
    • Papierkorb
    • Temporäre Dateien
  5. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf"Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, die Dateien zu löschen.
  6. Wenn der Cleanup-Prozess abgeschlossen ist, schließen Sie das Eigenschaftenfenster Fenster und das Fenster Arbeitsplatz.

Downloaden Sie Jet 4 SP8

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://support.Microsoft.com/default.aspx?kbid=239114#4
  2. Suchen Sie den Abschnitt mit dem Namen Für Computer, Unter Windows Microsoft 2000, und klicken Sie dann aufWindows2000-KB829558-X 86-ENU.exe.
  3. Wenn das Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  4. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie MDAC 2.8

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/
  2. In der Schlüsselwörter Geben Sie im FeldMDAC, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
  3. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien auf die erste VerknüpfungMDAC 2.8.
  4. Klicken Sie in der angezeigten Seite oben rechts aufDownload
  5. Wenn das Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Runtifix.exe herunterladen

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
  2. Wenn das Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  3. In der Speichern in Wählen Sie im FeldDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Führen Sie das Runtifix-Programm jetzt nicht.

Installieren Sie alle Dateien

  1. Starten Sie den Computer neu.
  2. Während der Computer gestartet wird, drücken Sie und halten Sie die Taste [F8], bis Sie finden Sie die Windows 2000-Menü Erweiterte Optionen.
  3. Wählen Sie aus Abgesicherter Modus, und drücken Sie dann die Geben Sie ein.
  4. Doppelklicken Sie aufWindows2000-KB829558-X 86-ENU.exe auf dem Desktop. Folgen Sie den Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  5. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, warten Sie 30 Sekunden.
  6. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  7. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  8. Während der Computer gestartet wird, drücken Sie und halten Sie die Taste [F8], bis Sie finden Sie die Windows 2000-Menü Erweiterte Optionen.
  9. Klicken Sie auf Abgesicherter Modus, und drücken Sie dann die GEBEN SIE EIN.
  10. Doppelklicken Sie auf Mdac_typ.exe auf dem desktop und folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  11. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufSchließen.
  12. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  13. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  14. Während der Computer gestartet wird, drücken Sie und halten Sie die Taste [F8], bis Sie finden Sie die Windows 2000-Menü Erweiterte Optionen.
  15. Klicken Sie auf Abgesicherter Modus, und drücken Sie dann die GEBEN SIE EIN.
  16. Doppelklicken Sie auf dem desktopRuntifix.exe.
  17. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie dazu aufgefordert werden Weiter, wenn Sie auf Microsoft Internet Explorer 4.0 oder eine höhere Version installiert ist Ihren Computer ermöglichen.
  18. Wenn Sie aufgefordert werden, bestätigen Sie mit neue Dateien ersetzen Klicken Sie auf ältere Modelle Nein, keine.
  19. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".
  20. Während der Computer gestartet wird, drücken Sie und halten Sie die Taste [F8], bis Sie finden Sie unter Windows 2000-Menü Erweiterte Optionen.
  21. Klicken Sie auf Abgesicherter Modus, und drücken Sie dann die GEBEN SIE EIN.

Programm installieren

  1. Installieren Sie das Programm, das die Symptome angezeigt.
  2. Starten Sie den Computer neu.

Windows XP

Entfernen Sie das Programm

Um das Programm zu entfernen, das das Problem anzeigt und entfernen alle früheren Versionen des Programms, die auf Ihrem Computer installiert sind, Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufSystemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Hinzufügen oder entfernen Programme.
  3. Klicken Sie auf das Programm, das zu entfernen, und klicken Sie dann aufHinzufügen oder entfernen.
  4. Folgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.

Löschen Sie die temporären Dateien

  1. Öffnen Mein Computer.
  2. Mit der rechten Maustaste Lokale Festplatte C:, und klicken Sie dann aufEigenschaften.
  3. Auf der Allgemein Registerkarte, klicken Sie auf Datenträger Bereinigung.

    Hinweis Sie müssen möglicherweise warten, wenn Sie viele Dateien haben.
  4. Wenn das Fenster Datenträgerbereinigung für (c) angezeigt wird, klicken Sie auf Wählen Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Temporäre Internet-Dateien
    • Papierkorb
    • Temporäre Dateien
  5. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf"Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, die Dateien zu löschen.
  6. Wenn der Cleanup-Prozess abgeschlossen ist, schließen Sie das Eigenschaftenfenster Fenster und das Fenster Arbeitsplatz.

Die Jet 4 SP8 downloaden Komponente

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://support.Microsoft.com/default.aspx?kbid=239114#5
  2. Suchen Sie die "sind für Computer, die Betriebssystem Microsoft Windows XP"-Abschnitt, und klicken Sie auf derWindowsXP-KB829558-X 86-ENU.exe Datei ein.
  3. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  4. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie MDAC 2.8-Komponente

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/
  2. In der Schlüsselwörter Geben Sie im FeldMDAC, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
  3. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien auf die MDAC 2.8 Link. In der Regel ist dies die erste Verknüpfung in der Liste aus.
  4. Klicken Sie in der Ecke oben rechts der Seite, die geladen aufDownload.
  5. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie die Datei Runtifix.exe

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
  2. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  3. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Führen Sie das Runtifix-Programm jetzt nicht.

Einen sauberen Start aktivieren

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Msconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie auf der Autostart-AuswahlKontrollkästchen Sie, und deaktivieren Sie dann die folgenden Kontrollkästchen:
    • Verarbeiten der Datei "System.ini"
    • Verarbeiten der Datei "Win.ini"
    • Systemstartelemente laden
  3. Auf der Dienste Registerkarte, klicken Sie auf derAlle Microsoft-Dienste ausblenden das Kontrollkästchen.
  4. Klicken Sie auf Alle deaktivieren.
  5. Klicken Sie auf Anwenden, und klicken Sie dann aufSchließen um das Systemkonfigurationsprogramm zu schließen.
  6. Klicken Sie auf Neu starten Wenn Sie dazu aufgefordert werden Starten Sie den Computer neu.

Installieren Sie die Dateien

  1. Doppelklicken Sie aufWindowsXP-KB829558-X 86-ENU.exe auf dem Desktop, und folgen Sie dann die Eingabeaufforderungen, um die Installation abzuschließen.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, warten Sie 30 Sekunden.
  3. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann aufHerunterfahren.
  4. Klicken Sie auf Neu starten, und klicken Sie dann aufOK.
  5. Doppelklicken Sie auf Mdac_typ.exe Datei auf der Desktop, und folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  6. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufFertig stellen, und klicken Sie dann der Computer neu gestartet.
  7. Doppelklicken Sie auf Runtifix.exe Datei auf der Desktop.
  8. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie dazu aufgefordert werden Weiter, wenn Sie Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher verfügen. auf Ihrem Computer installiert.
  9. Wenn Sie aufgefordert werden, bestätigen Sie mit neue Dateien ersetzen Klicken Sie auf ältere Dateien Nein, keine.
  10. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Installieren Sie das Programm und Rückgeben Sie eines normalen Systemstarts

  1. Installieren Sie das Programm, das die Symptome angezeigt.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufStart, klicken Sie auf Ausführen, TypMsconfig Klicken Sie im Dialogfeld Öffnen Feld und dann Klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie auf Normaler Systemstart, und klicken Sie dann aufOK.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, klicken Sie auf"Ja".

Windows Vista

Entfernen Sie das Programm

Um das Programm zu entfernen, das das Problem anzeigt und entfernen alle früheren Versionen des Programms, die auf dem Computer installiert sind, Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen der Programme und Funktionen Element in der Systemsteuerung. Klicken Sie hierzu auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , Typ appwiz.cplKlicken Sie im Dialogfeld Suche starten das Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  2. Klicken Sie auf das Programm, das zu entfernen, und klicken Sie dann aufDeinstallieren/ändern.
  3. Folgen Sie die Anweisungen, um das Programm zu entfernen.

Löschen Sie die temporären Dateien

  1. Klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , Typ Datenträgerbereinigung Klicken Sie im Dialogfeld Suche starten im Feld und wählen Sie dann Datenträgerbereinigung Klicken Sie im Dialogfeld Programme Liste.

    Hinweis Sie müssen möglicherweise warten, wenn Sie viele Dateien haben.
  2. Wenn die Bereinigen des Datenträgers (c:)) Das Dialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf, um Wählen Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Temporäre Internet-Dateien
    • Papierkorb
    • Temporäre Dateien
  3. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf"Ja" Wenn Sie aufgefordert werden, die Dateien zu löschen.
  4. Wenn der Cleanup-Prozess abgeschlossen ist, schließen Sie das Eigenschaftenfenster Fenster und Computer.

Downloaden Sie MDAC 2.8-Komponente

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
    http://www.Microsoft.com/downloads/
  2. In der Schlüsselwörter Geben Sie im FeldMDAC, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
  3. Klicken Sie in der Liste der gefundenen Dateien auf die MDAC 2.8 Link. In der Regel ist dies die erste Verknüpfung in der Liste aus.
  4. Klicken Sie in der angezeigten Seite oben rechts aufDownload.
  5. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  6. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.

Downloaden Sie die Datei Runtifix.exe

  1. Sie auf folgender Website von Microsoft:
  2. Wenn die Dateidownload angezeigt wird, klicken Sie aufSpeichern.
  3. In der Speichern in aufDesktop, und klicken Sie dann auf Speichern.
Hinweis Führen Sie das Runtifix-Programm jetzt nicht.

Einen sauberen Start aktivieren

  1. Klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    die Start-Schaltfläche
    , Typ MsconfigKlicken Sie im Dialogfeld Suche starten das Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    Bild minimierenBild vergrößern
    Benutzerkontensteuerung
    Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
  2. Klicken Sie auf der Autostart-AuswahlKontrollkästchen Sie, und deaktivieren Sie dann die folgenden Kontrollkästchen:
    • Verarbeiten der Datei "System.ini"
    • Verarbeiten der Datei "Win.ini"
    • Systemstartelemente laden
  3. Auf der Dienste Registerkarte, klicken Sie auf derAlle Microsoft-Dienste ausblenden das Kontrollkästchen.
  4. Klicken Sie auf Alle deaktivieren.
  5. Klicken Sie auf Anwenden, und klicken Sie dann aufSchließen um das Systemkonfigurationsprogramm zu schließen.
  6. Klicken Sie auf Neu starten Wenn Sie dazu aufgefordert werden Starten Sie den Computer neu.

Installieren Sie die Dateien

  1. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf den Mdac_typ.exe Datei, und folgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  2. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie aufFertig stellen. Der Computer wird neu gestartet.
  3. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf den Runtifix.exe Datei ein.
  4. Klicken Sie auf "Ja" Wenn Sie dazu aufgefordert werden Weiter, wenn Sie Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher verfügen. auf dem Computer installiert.
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, bestätigen Sie mit neue Dateien ersetzen Klicken Sie auf ältere Dateien Nein, keine.
  6. Wenn Sie zum Neustarten des Computers aufgefordert werden, klicken Sie auf"Ja".

Installieren Sie das Programm und Rückgeben Sie eines normalen Systemstarts

  1. Installieren Sie das Programm, das die Symptome angezeigt.
  2. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    die Start-Schaltfläche
    , Typ MsconfigKlicken Sie im Dialogfeld Suche starten das Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Klicken Sie auf Normaler Systemstart, und klicken Sie dann aufOK.
  4. Wenn Sie zum Neustarten des Computers aufgefordert werden, klicken Sie auf"Ja".

Weitere Informationen

Hinweise für Picture It! Digital Image-Installationen und

Erhalten Sie eine Fehlermeldung "Ungültige Syntax" nach dem Befolgen der im Abschnitt "Lösung" beschriebenen Schritte aus, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie Ihre Version von Picture It! oder Digital Bild.
  2. Suchen Sie die Festplatten nach der Datei "User.sbc". Sie können die Option zur Suche nach versteckten Dateien festgelegt haben.
  3. Benennen Sie die Datei "User.sbc"User.old ein.
  4. Neustart von Picture It! oder Digital Image.
Die Datei "User.sbc" wird automatisch neu erstellt.

Wenn Sie die MDAC-Komponente vor dem Installieren JET-Komponenten installieren, erhalten Sie möglicherweise die Fehlermeldung "Installation unterbrochen" Nachricht, wenn Sie versuchen, die Installation von Picture It!. Um dieses Problem zu beheben, führen Sie die Schritte zum Starten des Computers mit einer sauberen Installation. Sie können finden Sie diese Schritte im Abschnitt "Einen sauberen Start aktivieren". Installieren Sie den JET Komponente und die MDAC-Komponente in dieser Reihenfolge.

Wenn diese Schritte nicht Beheben Sie das Problem, dass das Programm nicht mehr (hängt), wenn Sie starten nicht Aktualisieren Sie die Treiber für die Grafikkarte.

Weitere Informationen zum Aktualisieren von Grafikkartentreiber, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
248326Ihr Computer reagiert beim Starten von Streets and Trips oder MapPoint
Weitere Informationen dazu, wie Sie eine Neuinstallation durchführen. -Boot-Installation, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern klicken, um die betreffenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
192926Gewusst wie: Ausführen eines sauberen Neustarts Problembehandlung für Windows 98
267288 Vorgehensweise Durchführen eines sauberen Neustarts in Windows Millennium Edition
310353 Vorgehensweise Durchführen eines sauberen Neustarts in Windows XP

Eigenschaften

Artikel-ID: 870630 - Geändert am: Samstag, 20. Juli 2013 - Version: 10.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Autoroute 2007
  • Microsoft AutoRoute Europa 2004
  • Microsoft AutoRoute Europa 2003
  • Microsoft AutoRoute Europa 2002
  • Microsoft AutoRoute Europa 2001
  • Microsoft Foto Designer Pro 10
  • Microsoft Picture It! Digital Image Pro 9.0
  • Microsoft Foto 2006 Standard Edition
  • Microsoft Digital Image Starter Edition 2006
  • Microsoft Foto 2006 Suite Edition
  • Microsoft Digital Image Suite 10
  • Microsoft Digital Image Pro Suite 9.0
  • Microsoft Encarta 2006
  • Microsoft Encarta Africana Third Edition
  • Microsoft Encarta Africana 2000
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2000 Standard Edition
  • Microsoft Encarta Encyclopedia Deluxe 2005
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie Professional 2004
  • Microsoft Encarta Encyclopedia 2003 Deluxe Edition
  • Microsoft Encarta Encyclopedia 2002 Deluxe Edition
  • Microsoft Encarta Encyclopedia 2001 Deluxe Edition
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2004 Standard
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2003 Standard Edition
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2002 Standard Edition
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2001 Standard Edition
  • Microsoft Encarta Interactive World Atlas 2000
  • Microsoft Encarta Reference Library Premium 2005
  • Microsoft Encarta Reference Library 2004
  • Microsoft Encarta Professional (Reference Library) 2003
  • Microsoft Encarta Professional (Reference Library) 2002
  • Microsoft Encarta Reference Suite 2000
  • Microsoft Encarta Reference Suite 98
  • Microsoft Encarta Encyclopedia 2000 Deluxe Edition
  • Microsoft Expedia Streets & Trips 2000
  • Microsoft MapPoint 2009 North America with GPS Locator
  • Microsoft MapPoint 2009 North America
  • Microsoft MapPoint 2004 Standard Edition
  • Microsoft MapPoint 2002 Standard Edition
  • Microsoft MapPoint 2001 Standard Edition
  • Microsoft MapPoint 2000 Standard Edition
  • Microsoft MapPoint .NET 3.0
  • Microsoft MapPoint .NET 2.0
  • Microsoft MapPoint Web Service 1.0
  • Microsoft MapPoint 2006 Standard Edition
  • Microsoft Money 2004 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2004 Premium Edition
  • Microsoft Money 2004 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2003 Deluxe and Business Edition
  • Microsoft Money 2003 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2003 Standard Edition
  • Microsoft Money 2002 Standard Edition
  • Microsoft Money 2002 Deluxe and Business Edition
  • Microsoft Money 2002 Suite
  • Microsoft Money 2001 Standard Edition
  • Microsoft Money 2001 Deluxe and Business Edition
  • Microsoft Money 2000 Business & Personal Edition
  • Microsoft Money 2000 Deluxe Edition
  • Microsoft Picture It! 2.0 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! 1.0 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! 2000 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! 99 Standard Edition
  • Microsoft Foto Designer Pro 7
  • Microsoft Picture It! Express 9.0
  • Microsoft Picture It! Express 2002
  • Microsoft Picture It! Express 2001
  • Microsoft Picture It! Express 2000
  • Microsoft Picture It! Premium 10
  • Microsoft Picture It! Foto 2002 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! Foto 2001 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! Foto 7.0 Premium Edition
  • Microsoft Picture It! 2002 Publishing Gold
  • Microsoft Picture It! Publishing 2002 Platinum Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Silver Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Gold Edition
  • Microsoft Picture It! Publishing 2001 Platinum Edition
  • Microsoft Streets & Trips 2009 with GPS Locator
  • Microsoft Streets & Trips 2009
  • Microsoft Streets & Trips 2008
  • Microsoft Streets & Trips 2008 Real Time
  • Microsoft Streets & Trips 2008 with GPS Locator
  • Microsoft Streets & Trips 2007
  • Microsoft Streets & Trips 2007 with GPS Locator
  • Microsoft Streets & Trips 2002 Standard Edition
  • Microsoft Streets & Trips 2001 Standard Edition
  • Microsoft MapPoint Web Service 3.5
Keywords: 
dftsdahomeportal kbhowto kberrmsg kbprb kbmt KB870630 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 870630
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com