Probleme in Outlook 2003, die durch Office 2003 Service Pack 1 behoben werden

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 872839 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
872839 Issues that are fixed in Outlook 2003 by Office 2003 Service Pack 1
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft hat ein Service Pack für Microsoft Office 2003 veröffentlicht, das Updates für Microsoft Office Outlook 2003 enthält. Dieser Artikel beschreibt die folgenden Themen bezüglich des Service Packs:

Einführung

Microsoft Office 2003 Service Pack 1 (SP1) enthält die neuesten Updates für Microsoft Office 2003. Office 2003 SP1 enthält wesentliche Sicherheitserweiterungen und Verbesserungen der Stabilität und Leistung. Office 2003 SP1 enthält zudem viele Leistungs- und Funktionserweiterungen für Microsoft Office Outlook 2003.

Weitere Informationen zu Service Pack 1 für Office 2003 finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
842532 Beschreibung von Microsoft Office 2003 Service Pack 1

Weitere Informationen

Liste der durch dieses Service Pack behobenen Probleme

Office 2003 SP1 behebt die Probleme, die in den folgenden Artikeln zu Hotfix-Paketen beschrieben werden:

830003 Beschreibung des Outlook 2003 Update-Pakets 17. Dezember 2003
833984 Beschreibung von Outlook 2003 Update-Paket 7. Januar 2004
833986 Beschreibung des Outlook 2003 Update-Pakets 17. Januar 2004
833856 Beschreibung des Outlook 2003-Hotfix-Pakets vom 20.01.2004
834714 Beschreibung der deutschen Version des Outlook 2003 Update-Pakets 29. Januar 2004
835210 Beschreibung des Outlook 2003 Update-Pakets 2. März 2004
837019 Beschreibung des Outlook 2003 Update-Pakets 17. März 2004
838020 Beschreibung des Outlook 2003 Update-Pakets 7. April 2004
834716 Beschreibung des Outlook 2003-Hotfix-Pakets vom 20.05.2004


Office 2003 SP1 behebt folgende Probleme, die zuvor nicht in der Microsoft Knowledge Base behandelt wurden.

Beim Versenden mehrerer E-Mail-Nachrichten aus einem Office 2003-Programm fehlt der Umschlagteil einer E-Mail-Nachricht


Wenn Sie versuchen, in einem Office 2003-Programm mehrere E-Mail-Nachrichten zu erstellen, wird die Kopfzeile der E-Mail (als "Umschlag" bezeichnet), die eine E-Mail-Symbolleiste enthält, möglicherweise aus den E-Mail-Nachrichten entfernt.


Wenn Sie offline arbeiten, erscheint die Startseite "Öffentliche Ordner" nicht


Die Startseite "Öffentliche Ordner" erscheint möglicherweise nicht wie erwartet in Outlook 2003, wenn Sie offline arbeiten, selbst wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Der Öffentliche Ordner wurde zu Ihrer Favoritenliste hinzugefügt.
  • Sowohl die Startseite als auch der Öffentliche Ordner wurden für die Synchronisierung ausgewählt.
In einigen Fällen wird möglicherweise auch die folgende Meldung angezeigt:
Ordner kann nicht angezeigt werden.




Das Feld "Geschäftlich 2" in einem Kontakt, der sich in der Globalen Adressliste (GAL) befindet, wird nicht in ein Persönliches Adressbuch (PAB) kopiert


Wenn Sie versuchen, einen Kontakt, der sich im Globalen Adressbuch befindet, in ein PAB zu kopieren, wird das Feld Geschäftlich 2 in dem Kontakt nicht kopiert.


Das deutsche Eszett-Zeichen (ß) kann über die Suchfunktion nicht gefunden werden


Wenn Sie versuchen, mithilfe der Suchfunktion in Outlook 2003 ein Wort zu finden, in dem das deutsche Eszett-Zeichen (ß) enthalten ist, wird das Zeichen durch die Zeichen "ss" ersetzt. Wenn Sie andererseits ein Wort suchen, das die Zeichen "ss" enthält, werden diese Zeichen durch das Eszett-Zeichen ersetzt. Dieses Problem tritt auf, weil das Eszett-Zeichen und die Zeichen "ss" in der Liste Suchen nach als identische Zeichen behandelt werden.

Wenn Sie beispielsweise nach dem Wort "Keßler" suchen, finden Sie stattdessen das Wort "Kessler".


Bei Verwendung der Methode GoToDate mit spätem Binden wird Outlook unerwartet beendet


Wenn Sie in einem Visual Basic für Applikationen (VBA)-Makro die Methode GoToDate mit spätem Binden verwenden, wird Outlook 2003 möglicherweise unerwartet beendet, und es wird folgende Fehlermeldung angezeigt:
Laufzeitfehler: Die Methode "GotoDate" des Objekts "View" schlug fehl.


Es gibt keinen Hinweis auf eine Anlage beim Ausdruck einer HTML-E-Mail-Nachricht


Wenn Sie eine E-Mail-Nachricht im HTML-Format ausdrucken, gibt es kein Feld oder ein Symbol für eine Anlage. Dieser Hotfix fügt einer HTML-E-Mail-Nachricht ein Feld für die Anlagen hinzu. Dieses Feld listet die Dateinamen aller Anlagen.


Smarttags funktionieren nach der Installation von Microsoft Windows XP Service Pack 2 nicht mehr


Nach der Installation von Windows XP Service Pack 2 funktionieren Smarttags in einer Outlook 2003-E-Mail-Nachricht nicht mehr.


Fehlermeldung "Element kann nicht geöffnet werden" wird angezeigt, wenn Stellvertretung den Kalender eines Managers öffnet


Wenn eine Stellvertretung den Kalender eines Managers öffnet, wird beim Öffnen des Kalenders oder 15 Minuten nach dem Öffnen des Kalenders folgende Fehlermeldung angezeigt:
Element kann nicht geöffnet werden. Outlook konnte nicht auf die Frei/Gebucht-Informationen zugreifen.


Dateinamenerweiterungen, die nicht in Windows XP geöffnet werden können, werden als Anlagen in Outlook 2003 gesendet


Nach der Installation von Windows XP Service Pack 2 werden einige Dateinamenerweiterungen, die nicht in Windows XP geöffnet werden können, möglicherweise als Anlage in Outlook 2003 gesendet.


Sie können unerwartet im MSN Connector-Ordner einen neuen Nicht-E-Mail-Ordner erstellen


Nach der Einrichtung eines MSN Connector-Kontos in Outlook 2003 können Sie trotzdem einen neuen Nicht-E-Mail-Ordner im MSN Connector-Ordner erstellen.


Beim Senden einer aktualisierten Besprechungsanfrage ist der Text einer E-Mail-Nachricht leer


Wenn Sie eine aktualisierte Besprechungsanfrage, die Text enthält, im Textkörper einer E-Mail-Nachricht senden, ist der Text der empfangenen aktualisierten Besprechungsanfrage leer. Dieses Problem kann auftreten, wenn die Besprechungsanfrage ursprünglich keinen Text im Textkörper enthalten hat und mit Outlook Web Access erstellt worden ist.


Beim Starten von Outlook 2003 auf einem Computer mit der türkischen Version von Microsoft Windows wird das Programm unerwartet beendet


Wenn Sie versuchen, Outlook 2003 auf einem Computer zu starten, der die türkische Version von Windows ausführt, wird Outlook 2003 möglicherweise unerwartet beendet.


In Outlook 2003 findet immer ein vollständiger Download des Adressbuchs statt


Wenn Outlook 2003 das Offline-Adressbuch aktualisiert, findet ein vollständiger Download des Adressbuchs statt.


Beim Klicken auf einen Link in einer Willkommensnachricht in einer nicht englischen Version von Outlook 2003 erscheinen englischsprachige Inhalte


Wenn Sie in einer Willkommensnachricht in einer nicht englischen Version von Outlook 2003 auf einen Hyperlink klicken, erscheinen englischsprachige Inhalte.


Nach dem Erstellen einer neuen Regel in OWA fehlen Outlook 2003-Regeln


Wenn Sie eine neue Outlook 2003-Regel in Outlook Web Access erstellen, fehlen möglicherweise viele Ihrer früheren Regeln.


Beim Einfügen eines HTML-Elements in eine Outlook 2003-E-Mail-Nachricht fehlt dessen Text


Wenn Sie ein HTML-Element in eine Outlook 2003-E-Mail-Nachricht einfügen, wird nur die Kopfzeile des HTML-Elements eingefügt.


Der Outlook-Filter für Junk-E-Mails filtert E-Mail-Nachrichten nicht korrekt


Wenn eine E-Mail-Nachricht einen HTML-MIME-Abschnitt enthält, filtert der Outlook-Filter für Junk-E-Mails die E-Mail-Nachricht möglicherweise nicht korrekt.


Beim Drucken des Aufgabenblocks mit dem Kalender werden auch erledigte Aufgaben gedruckt


Wenn Sie den Aufgabenblock mit dem Kalender drucken, werden die erledigten Aufgaben zusammen mit Ihren aktiven Aufgaben gedruckt.


Beim Download von E-Mail-Nachrichten von mehreren POP3-E-Mail-Konten überschreitet Outlook 2003 das Zeitlimit


Wenn in Ihrem Outlook-Profil mehrere POP3-E-Mail-Konten konfiguriert sind, die sich auf demselben Server befinden, überschreitet Outlook 2003 beim Download von E-Mail-Nachrichten möglicherweise das Zeitlimit.


Von POP3-Konten, die UIDL oder TOP unterstützen, werden E-Mail-Nachrichten doppelt heruntergeladen


Wenn Sie E-Mail-Nachrichten von einem POP3-Konto herunterladen, das UIDL oder TOP unterstützt, werden einige E-Mail-Nachrichten nach dem Download möglicherweise nicht gelöscht. Dies kann dazu führen, dass einige E-Mail-Nachrichten doppelt heruntergeladen werden.


Microsoft Office Internet Frei/Gebucht-Service wird in Office 2003 SP1 deaktiviert


Der Office Internet Frei/Gebucht-Service wurde in Office 2003 Service Pack 1 deaktiviert.


Erhöhtes Abfrageaufkommen auf E-Mail-Server nach Installation von aktualisierter Datei "Outlph.dll"


Nach der Installation eines Outlook 2003-Hotfix-Pakets, das eine aktualisierte Datei "Outlph.dll" enthält, erhöhen sich möglicherweise die von Outlook 2003 gesendeten Abfragen. Dies führt zu einer unerwartet hohen Last auf dem E-Mail-Server.


Gelöschte E-Mail-Nachrichten werden nicht von Pocket PC- oder Smartphone-Gerät entfernt


Wenn ein Pocket PC- oder Smartphone-Gerät im USB-Cradle ist und der Benutzer das Gerät per ActiveSync mit Outlook 2003 synchronisiert, wird eine gelöschte E-Mail-Nachricht nicht von dem Gerät entfernt, wenn Outlook 2003 im Exchange-Cache-Modus ausgeführt wird.


Outlook startet nach Abbrechen des Konfigurationsausführungs-Assistenten im PIM-Modus


Wenn Sie nach der Installation von Outlook 2003 den Konfigurationsausführungs-Assistenten (Configuration Run Wizard) abbrechen, wird Outlook 2003 im PIM-Modus (PIM = Personal Information Management) gestartet. Es steht daher keine E-Mail-Funktionalität zur Verfügung.


E-Mail von einem Absender auf demselben E-Mail-Server wird als Junk-E-Mail eingestuft


Wenn Sie E-Mail von einem Absender erhalten, der sich auf demselben E-Mail-Server befindet, wird die E-Mail möglicherweise als Junk-E-Mail eingestuft. Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie in Outlook 2003 im Dialogfeld Junk-E-Mail-Optionen auf der Registerkarte Optionen die Option Nur sichere Absender und Empfänger verwenden.


Abwesenheitsregel wird in Outlook 2003 im Exchange-Cache-Modus nicht angewendet



Wenn Sie eine clientseitige Abwesenheitsregel (Out of Office, OOF) einrichten, die eine Nachricht erstellt, die E-Mail-Nachricht in eine Persönliche Ordner-Datei (.pst) verschiebt oder eine benutzerdefinierte Aktion durchführt, wird die Abwesenheitsregel nicht angewendet, wenn Outlook 2003 im Exchange-Cache-Modus ausgeführt wird.


Auf einem organisatorischen Formular basierende E-Mail-Nachrichten erscheinen in Outlook 2003 im Exchange-Cache-Modus nicht korrekt


Eine E-Mail-Nachricht, die auf Grundlage eines organisatorischen Formulars erstellt wurde, erscheint möglicherweise nicht wie erwartet, wenn Outlook 2003 im Exchange-Cache-Modus ist. Außerdem wird Ihre Verbindung zum E-Mail-Server unterbrochen.


Über Vordergrund- oder Hintergrund-Remoteprozeduraufrufe (RPCs) für Microsoft Exchange-Clients kann kein separater Bericht erstellt werden


Wenn Sie einen E-Mail-Client überwachen, kann weder für Vordergrund- noch Hintergrund-RPCs ein separater Bericht für Exchange-Clients erstellt werden.


Frühere Version eines Organigramms wird als E-Mail-Anlage gesendet


Wenn Sie eine neue HTML-E-Mail-Nachricht erstellen, die ein Organigramm enthält, und die E-Mail-Nachricht dann im Entwürfe-Ordner speichern, wird ein GIF-Bild einer früheren Version des Organigramms als Anlage mit der E-Mail-Nachricht gesendet.


Kein Hinweis bei aktivierter Option "E-Mail-Protokollierung aktivieren (Problembehandlung)" in Outlook 2003


Wenn Sie in Outlook 2003 die Option E-Mail-Protokollierung aktivieren (Problembehandlung) aktivieren, wird nicht darauf hingewiesen, dass die Option aktiviert ist. Die Aktivierung der Option E-Mail-Protokollierung aktivieren (Problembehandlung) kann zu Leistungseinbußen bei Outlook 2003 führen.


Bei langsamer Verbindung beträgt die CPU-Auslastung bei Download einer vollständigen E-Mail-Nachricht 100 Prozent


Wenn Sie auf die Kopfzeile einer E-Mail-Nachricht doppelklicken, um die vollständige E-Mail-Nachricht herunterzuladen, kann die CPU-Auslastung bei einer langsamen Verbindung 100 Prozent betragen.

Zuvor bereitgestellte Updates, die in diesem Service Pack enthalten sind

Office 2003 SP1 enthält die folgenden zuvor bereitgestellten Updates:

842496 Erläuterungen zum Sicherheitsupdate zum Business Contact Manager für Outlook 2003 vom 08.06.2004

Details zu Fehlersignaturen

Beim Verwenden von Outlook 2003 wird möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt, die der folgenden ähnelt:
Microsoft Office Outlook hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
Wenn Sie die Daten in dem Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur, die einer der folgenden ähnelt:
   Application name  Application version  Module name   Module version  Offset
   -----------------------------------------------------------------------------
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     004f187c
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00121030
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     001cb65d
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Mso.dll       11.0.5606.0     002ea0d0
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Mso.dll       11.0.5703.0     0036cbf9
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Kernel32.dll  5.1.2600.0      000177f8
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Kernel32.dll  5.1.2600.1106   0001a669
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Mso.dll       11.0.5703.0     0007662a
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Msmapi32.dll  11.0.5601.0     00007687
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Msmapi32.dll  11.0.5601.0     000066b3
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0001af01
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0003111f
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Mspst32.dll   11.0.5604.0     00021c72
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Mspst32.dll   11.0.5604.0     00021c78
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     000911bb
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00040e50
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00042fa6
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0058be59
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     005f9809
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0069d298
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0002d848
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00695fec
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outex.dll     11.0.5525.0     0002f260
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Kernel32.dll  5.1.2600.1106   0001a669
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Ntdll.dll     5.1.2600.1217   00019ecd
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     0001c69d
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00095ca0
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Outllib.dll   11.0.5608.0     00095ca4
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Unknown       0.0.0.0         Ffb9439f
   Outlook.exe       11.0.5510.0          Ntdll.dll     5.1.2600.1217   00033aed
Zusätzlich sind weitere Programmversionen, Modulversionen und Offsets möglich.

Eigenschaften

Artikel-ID: 872839 - Geändert am: Freitag, 12. August 2005 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Outlook 2003
Keywords: 
kbfix kbtshoot kbupdate KB872839
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com