Wechseln zwischen den 32-Bit-Versionen von ASP.NET 1.1 und der 64-Bit-Version von ASP.NET 2.0 unter einer 64-Bit-Version von Windows

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 894435 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
894435 How to switch between the 32-bit versions of ASP.NET 1.1 and the 64-bit version of ASP.NET 2.0 on a 64-bit version of Windows
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie zwischen der 32-Bit-Version von Microsoft ASP.NET 1.1 und sowohl der 32-Bit- als auch der 64-Bit-Version von ASP.NET 2.0 in einer 64-Bit-Version von Microsoft Windows wechseln können.

Wenn Sie beide Versionen von ASP.NET installieren, erhalten Sie möglicherweise Fehlermeldungen, wenn Sie nicht die notwendigen Schritte durchführen, damit jede ASP.NET-Umgebung in Microsoft Internetinformationsdienste (IIS) 6.0 ausgeführt werden kann. Ist beispielsweise ASP.NET nicht richtig eingerichtet, wird unter Umständen die folgende Fehlermeldung von einer Webseite angezeigt:
Dienst nicht verfügbar
Im Anwendungsprotokoll können Fehlermeldungen etwa folgenden Inhalts protokolliert werden:

Ereigniskennung: 2268
Raw-Ereigniskennung: 2268
Datensatz-Nr. : 3746
Quelle: W3SVC-WP
Kategorie: Keine
Typ : Fehler
Computer : Servername
Beschreibung:
Es konnten nicht alle ISAPI-Filter für die Site bzw. den Dienst geladen werden. Der Start wird daher abgebrochen.

Ereigniskennung: 2274
Raw-Ereigniskennung: 2274
Datensatz-Nr. : 3745
Quelle: W3SVC-WP
Kategorie: Keine
Typ : Fehler
Computer : Servername
Beschreibung:
Der ISAPI-Filter 'C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.40607\aspnet_filter.dll' konnte wegen eines Konfigurationsproblems nicht geladen werden. Die aktuelle Konfiguration unterstützt nur das Laden von Bildern, die für eine Architektur mit AMD64-Prozessoren erstellt wurden. Das Datenfeld enthält die Fehlernummer. Weitere Informationen zu diesem Problem sowie zur Behandlung dieser Art von Fehlern aufgrund nicht übereinstimmender Prozessorarchitekturen finden Sie unter "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=29349".

Weitere Informationen

IIS 6.0 unterstützt sowohl den 32-Bit-Modus als auch den 64-Bit-Modus. Das gleichzeitige Ausführen beider Versionen wird von IIS 6.0 auf einer 64-Bit-Version von Windows jedoch nicht unterstützt. ASP.NET 1.1 kann nur im 32-Bit-Modus ausgeführt werden. ASP.NET 2.0 kann im 32-Bit-Modus oder im 64-Bit-Modus ausgeführt werden. Wenn Sie ASP.NET 1.1 und ASP.NET 2.0 gleichzeitig ausführen möchten, müssen Sie IIS im 32-Bit-Modus ausführen.

Hinweis: Falls auf Ihrem Computer Microsoft Exchange Server 2007 installiert ist, befolgen Sie die Anweisungen für die 64-Bit-Version von ASP.NET 2.0.

Damit Sie zwischen den verschiedenen Versionen von ASP.NET wechseln können, besuchen Sie die folgende Microsoft Developer Network (MSDN)-Website, um die beiden Versionen .NET Framework 1.1 und .NET Framework 2.0 herunterzuladen und zu installieren:
http://msdn2.microsoft.com/de-de/netframework/aa731542.aspx
Wenn Sie zum Beispiel Microsoft Windows x64 Edition ausführen, laden Sie die folgenden beiden verteilbaren Pakete herunter:
  • Das verteilbare .NET Framework-Paket Version 2.0 x64 (64 Bit)
  • Die .NET Framework Version 1.1 Redistributable
Nach dem Installieren der verteilbaren Pakete können Sie zwischen den verschiedenen Versionen von ASP.NET wechseln. Gehen Sie hierzu für die einzelnen ASP.NET-Versionen folgendermaßen vor:

ASP.NET 1.1, 32-Bit-Version

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die 32-Bit-Version von ASP.NET 1.1 auszuführen:
  1. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den 32-Bit-Modus zu aktivieren:
    cscript %SYSTEMDRIVE%\inetpub\adminscripts\adsutil.vbs SET W3SVC/AppPools/Enable32bitAppOnWin64 1
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Version von ASP.NET 1.1 zu installieren und um die Skriptzuordnungen im IIS-Stammverzeichnis und im folgenden Verzeichnis zu installieren:
    %SYSTEMROOT%\Microsoft.NET\Framework\v1.1.4322\aspnet_regiis.exe -i
  4. Stellen Sie sicher, dass der Status von ASP.NET Version 1.1.4322 in der Liste "Webdiensterweiterungen" im Internetinformationsdienste-Manager auf Zugelassen gesetzt ist.

ASP.NET 2.0, 32-Bit-Version

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die 32-Bit-Version von ASP.NET 2.0 auszuführen:
  1. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den 32-Bit-Modus zu aktivieren:
    cscript %SYSTEMDRIVE%\inetpub\adminscripts\adsutil.vbs SET W3SVC/AppPools/Enable32bitAppOnWin64 1
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Version von ASP.NET 2.0 (32 Bit) zu installieren und um die Skriptzuordnungen im IIS-Stammverzeichnis und im folgenden Verzeichnis zu installieren:
    %SYSTEMROOT%\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\aspnet_regiis.exe -i
  4. Stellen Sie sicher, dass der Status der ASP.NET-Version 2.0.50727 (32 Bit) in der Liste "Webdiensterweiterungen" im Internetinformationsdienste-Manager auf Zugelassen gesetzt ist.

ASP.NET 2.0, 64-Bit-Version

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die 64-Bit-Version von ASP.NET 2.0 auszuführen:
  1. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den 32-Bit-Modus zu deaktivieren:
    cscript %SYSTEMDRIVE%\inetpub\adminscripts\adsutil.vbs SET W3SVC/AppPools/Enable32bitAppOnWin64 0
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Version von ASP.NET 2.0 zu installieren und um die Skriptzuordnungen im IIS-Stammverzeichnis und im folgenden Verzeichnis zu installieren:
    %SYSTEMROOT%\Microsoft.NET\Framework64\v2.0.50727\aspnet_regiis.exe -i
  4. Stellen Sie sicher, dass der Status der ASP.NET-Version 2.0.50727 in der Liste "Webdiensterweiterungen" im Internetinformationsdienste-Manager auf Zugelassen gesetzt ist.
Hinweis: Die Buildversion von ASP.NET 2.0 kann abhängig von der derzeit veröffentlichten Buildversion variieren. Diese Schritte gelten für die Buildversion 2.0.50727.

Technische Unterstützung für x64-Versionen von Microsoft Windows

Falls eine Microsoft Windows x64 Edition zum Lieferumfang Ihrer Hardware gehörte und bereits auf Ihrem System installiert war, erhalten Sie technische Unterstützung und Hilfestellung zu dieser Windows x64 Edition vom Hersteller Ihrer Hardware. Da eine Windows x64 Edition zusammen mit Ihrer Hardware geliefert wurde, ist der Hersteller der Hardware für den technischen Support zuständig. Möglicherweise hat der Hersteller der Hardware die Windows x64 Edition durch einzelne Komponenten verändert. Dazu gehören beispielsweise bestimmte Gerätetreiber oder optionale Einstellungen zur Leistungsoptimierung der Hardware. Wenn Sie technische Hilfe zu einer Windows x64-Edition benötigen, bietet Microsoft in diesem Fall Unterstützung in angemessenem Rahmen. Sie müssen sich jedoch möglicherweise direkt an den Hersteller wenden. Der Hersteller kann Ihnen den besten Support für die von ihm auf der Hardware installierte Software bieten. Wenn Sie eine Windows x64 Edition (zum Beispiel eine Microsoft Windows Server 2003 x64 Edition) separat erworben haben, wenden Sie sich an Microsoft, um technischen Support zu erhalten.

Produktinformationen zu Microsoft Windows XP Professional x64 Edition finden Sie auf der folgenden Website von Microsoft:
http://www.microsoft.com/windowsxp/64bit/default.mspx
Weitere Produktinformationen zu den x64-Versionen von Windows Server 2003 finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2003/editionen/64bit/default.mspx

Informationsquellen

Weitere Informationen zu 64-Bit-Versionen von Windows und zu der 64-Bit-Version von .NET Framework finden Sie auf den folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Websites:
http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/aa286481.aspx

http://msdn2.microsoft.com/de-de/netframework/aa496329.aspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 894435 - Geändert am: Dienstag, 20. Mai 2008 - Version: 6.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems
  • Microsoft Windows XP Professional 64-Bit Edition (Itanium)
  • Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
Keywords: 
kbhowto kbinfo kbconfig kbwebserver KB894435
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com