Fehlermeldung bei dem Versuch, die Wiederherstellungskonsole auf einem Microsoft Windows XP Service Pack 2-Computer zu installieren

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 898594 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
898594 You receive an error message if you try to install the Recovery Console on a Microsoft Windows XP Service Pack 2-based computer
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, die Wiederherstellungskonsole auf einem Computer zu installieren, auf dem Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2) ausgeführt wird, wird Ihnen die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Setup kann nicht fortgesetzt werden, da die auf dem Computer installierte Windows-Version neuer als die Version auf der CD ist.
Dieses Symptom ist zu beobachten, wenn Sie versuchen, die Wiederherstellungskonsole statt mithilfe der Windows XP SP2-CD mit der CD einer der folgenden Windows-Versionen zu installieren:
  • Windows XP Service Pack 1 (SP1)
  • Windows XP

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil Sie auf einem Windows XP SP2-Computer nicht die Version der Datei "Winnt32.exe" ausführen können, die von der CD einer der folgenden Windows-Versionen stammt:
  • Windows XP Service Pack 1 (SP1)
  • Windows XP
Windows XP SP2 wird als Betriebssystem erkannt, das neuer ist als die Version der Datei "Winnt32.exe", die auf einer der vorstehend genannten CDs gespeichert ist.

Lösung

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um dieses Problem zu beheben.

Methode 1: Verwenden Sie eine Windows XP SP2-CD

Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie CD-Laufwerksbuchstabe:\i386\winnt32.exe /cmdcons ein, und klicken Sie dann auf OK.

Methode 2: Installieren Sie die Wiederherstellungskonsole, bevor Sie Windows XP SP2 installieren

Installieren Sie die Wiederherstellungskonsole, bevor Sie Windows XP SP2 installieren. Nachdem Sie die Wiederherstellungskonsole installiert haben, installieren Sie Windows XP SP2.

Methode 3: Installieren Sie die Wiederherstellungskonsole unter Verwendung der Dateien aus dem Windows XP SP2-Installationsordner

  1. Erstellen Sie einen Windows XP SP2-Installationsordner. Weitere Informationen hierzu finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    900871 Windows XP Service Pack 2-Dateien in den Windows XP-Installationsordner integrieren
  2. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
  3. Geben Sie Folgendes ein, wobei "D" für den Laufwerksbuchstaben des CD-ROM-Laufwerks steht:
    Ordnerpfad:\i386\winnt32.exe /cmdcons

    Hinweis: In diesem Schritt steht Ordnerpfad für das Laufwerk und den Ordnernamen des Installationsordners. Beispielsweise lauten Laufwerksbuchstabe und Ordnername, die im Microsoft Knowledge Base-Artikel 900871 beschrieben werden, "C:\XPSP2".
  4. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Installation zu bestätigen.
  5. Starten Sie den Computer neu.
Wenn Sie den Computer das nächste Mal starten, wird im Startmenü der Eintrag "Microsoft Windows-Wiederherstellungskonsole" angezeigt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Windows XP SP2 finden Sie auf folgender Website von Microsoft:
Weitere Informationen zum Beziehen des neuesten Service Packs für Windows XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322389 Wie Sie das neueste Service Pack für Windows XP erhalten

Eigenschaften

Artikel-ID: 898594 - Geändert am: Donnerstag, 12. Januar 2006 - Version: 2.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Media Center Edition Service Pack 2 (SP2)
  • Microsoft Windows XP Professional Service Pack 2 (SP2)
  • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition Service Pack 2 (SP2)
Keywords: 
kbtshoot kbprb KB898594
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Kontaktieren Sie uns, um weitere Hilfe zu erhalten

Kontaktieren Sie uns, um weitere Hilfe zu erhalten
Wenden Sie sich an den Answer Desk, um professionelle Hilfe zu erhalten.