Update: Beendet das Batch-Auftrag und Auftrag-Ausgabe wird abgeschnitten, beim Ausführen von Transact-SQL-Skript als eine SQL Server Agent Auftrag in SQL Server 2000

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 903086 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
# Fehler: 474449 (SQL Server 8.0)
wichtig Dieser Artikel enthält Informationen zum Ändern der Registrierung. Sollten Sie die Registrierung sichern, bevor Sie Sie ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung wiederherstellen kennen, wenn ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern, Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
256986Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung
Microsoft stellt Updates für Microsoft SQL Server 2000 als downloadbare Datei zur Verfügung. Da die Updates kumulativ sind, enthält jede neue Version alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die mit früheren SQL Server 2000 enthalten waren.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die folgenden zu dieser Hotfix-Version:
  • Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme
  • Voraussetzungen für die Installation des Hotfix-Pakets
  • Informationen, ob Sie die Neustarts nach der Installation des Hotfix-Pakets
  • Informationen zum Austausch des Hotfix-Pakets durch andere Hotfix-Paket
  • Informationen, ob Sie die Registrierungsänderungen vornehmen müssen
  • In diesem Hotfix-Paket enthaltene Dateien

Problembeschreibung

Stellen Sie sich das folgende Szenario vor:
  • Sie haben ein Transact-SQL-Skript.
  • Sie konfigurieren die Microsoft SQL Server 2000 SQL Server-Agent als ein Auftrag dieses Skript ausführen.
In diesem Szenario treten die folgenden Symptome, wenn Fehler in diesem Skript ausgelöst wird:
  • Die Stapelverarbeitung beendet.
  • Ausgabe der Auftrag wird nach der Position im Stapel abgeschnitten, wo der Fehler aufgetreten ist.
Hinweis: Dieses Problem tritt auf, auch wenn Sie das Update anwenden, das im der folgenden Microsoft Knowledge Base erwähnt wird:
309802Update: Ein Aufruf einer RAISERROR-Anweisung in einem Transact­SQL-Batch kann ein Auftrag SQLAgent fehlschlagen und Ausgabe in SQL Server verlieren verursachen

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn Ihr Skript Meldungen verarbeitet und anschließend Ausgabe in Form eines Resultsets generiert.

Lösung

Installiert der Installer nicht ordnungsgemäß auf diesen Hotfix x 64-basierte Systeme. Dieses Installationsproblem tritt auf, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
  • Das System verwendet die Prozessorarchitektur Advanced Micro Devices (AMD) AMD64 oder Intel Extended Memory 64 Technology (EM64T)-Prozessorarchitektur.

    Hinweis: Dieses Problem tritt nicht auf Systemen, die Intel Itanium-Prozessor-Architektur verwenden.
  • Das System ist eine 64-Bit-Version des Betriebssystems Microsoft Windows Server ausgeführt.
  • Das System ist eine 32-Bit-Version von SQL Server 2000 ausgeführt.
Wir haben dieses Installationsproblem in späteren Builds von SQL Server 2000, beginnend mit 8.00.2244-Version korrigiert. Wenn Kunden SQL Server 2000 auf einem X 64-basierten System ausgeführt wird, diesen Hotfix anfordert, wird wir bereitstellen einen Build, das diesen Hotfix enthält, kann auf einem X 64-basierten System korrekt installiert werden. Der Build, den wir bereitstellen werden Version 8.00.2244 oder eine höhere Version.

Hotfix-Informationen

Es ist ein unterstützter Hotfix von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur die Behebung des Problems die in diesem Artikel beschriebene vorgesehen. Installieren Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download verfügbar ist, ist ein Abschnitt "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn in diesem Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anfrage an technischen Kundendienst und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis: Wenn weitere Probleme auftreten oder wenn eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten die für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der technischen Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen die folgende Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support
Hinweis: Das Formular "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" zeigt die Sprachen für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, da ein Hotfix nicht für diese Sprache zur Verfügung steht.

Voraussetzungen

Sie müssen SQL Server 2000 Service Pack 4 (SP4) installiert haben, um diesen Hotfix anwenden sein.

Weitere Informationen zu SQL Server 2000 Service Pack 4 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
290211So erhalten Sie das neueste Service Pack für SQL Server 2000

Informationen zum Neustart

Sie müssen Ihren Computer nicht neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix installiert haben.

Informationen zur Registrierung

Warnung Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch mithilfe des Registrierungs-Editors oder mithilfe einer anderen Methode ändern. Diese Probleme erfordern möglicherweise eine Ihr Betriebssystem neu installieren. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Probleme gelöst werden können. Ändern Sie die Registrierung auf eigene Gefahr.

Sie müssen die Registrierung ändern, nachdem Sie diesen Hotfix installiert haben. Nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben, ist SQL Server-Agent Verhalten durch einen neuen DWORD-Registrierungswert definiert, mit dem Namen TruncateJobResultOnError. Um das neue Verhalten zu aktivieren, fügen Sie den Wert TruncateJobResultOnError auf eine der folgenden Unterschlüssel in der Registrierung, und legen Sie den TruncateJobResultOnError-Wert auf 0:
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\MSSQLServer\SQLServerAgent (default instance)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL Server\<InstanceName>\SQLServerAgent (named instance)
Nach dem Neustart der SQL Server-Agent werden Auftrag Ergebnisse nicht mehr von RAISEERROR Anweisungen abgeschnitten. Um das ursprüngliche Verhalten wiederherzustellen, legen Sie den TruncateJobResultOnError Wert auf 1 fest. Dieser Wert ist der Standardwert, wenn der Wert nicht festgelegt ist.

Warnung Wenn Sie diesen Registrierungswert auf 0 festlegen und Transact-SQL-Skript eine Endlosschleife enthält in der ein Fehler ausgelöst wird, protokolliert SQL Server-Agent kontinuierlich diese Fehler. Daher kann dieser Fehlerprotokollierung alle den Festplattenspeicher verwenden.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
309802Update: Ein Aufruf einer RAISERROR-Anweisung in einem Transact­SQL-Batch kann ein Auftrag SQLAgent fehlschlagen und Ausgabe in SQL Server verlieren verursachen

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die um die Probleme zu beheben, die in diesem Artikel aufgelistet erforderlich sind. Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren.

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone des Tools ? Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.
SQL Server 2000 32-Bit-Versionen
   Date         Time   Version         Size       File name
   -------------------------------------------------------------------
   17-Jun-2005  00:15  5.2.3790.1288       8,704  Updatelauncher.exe  
   01-Jun-2005  17:22  6.1.22.5           25,824  Spupdsvc.exe     
   12-Jul-2005  18:37                        869  Tempcatsign.cdf
   06-Jun-2005  22:46  8.11.50523.0      239,104  Mssdi98.dll      
   17-May-2005  01:51  2000.80.1025.0     57,904  Osql.exe         
   12-Jul-2005  17:24  2000.80.2148.0    430,080  Pfclnt80.dll     
   17-Jun-2005  00:15                    552,068  Procsyst.sql
   17-Jun-2005  00:15                     18,810  Sp4_serv_qfe.sql
   08-Jul-2005  01:50  2000.80.2148.0    323,584  Sqlagent.exe     
   08-Jul-2005  02:51  2000.80.2148.0    118,784  Sqldiag.exe      
   08-Jul-2005  02:09  2000.80.2148.0    102,400  Sqlfth75.dll     
   08-Jul-2005  16:07  2000.80.2148.0  9,154,560  Sqlservr.exe     
   17-May-2005  01:51  2000.80.1025.0     57,904  Osql.exe         
   16-Jun-2005  17:40  1.0.125.0       1,366,016  Sqlstpcustomdll.dll  
   26-May-2005  12:37                     25,088  Sqlstpcustomdll.rll
   01-Jun-2005  17:25  6.1.22.5          462,560  Updspapi.dll     
   01-Jun-2005  17:22  6.1.22.5           22,752  Spupdsvc.exe     
   12-Jul-2005  18:35                        869  Tempcatsign.cdf
   06-Jun-2005  22:46  8.11.50523.0      239,104  Mssdi98.dll      
   17-May-2005  01:51  2000.80.1025.0     57,904  Osql.exe         
   12-Jul-2005  17:24  2000.80.2148.0    430,080  Pfclnt80.dll     
   17-Jun-2005  00:15                    552,068  Procsyst.sql
   17-Jun-2005  00:15                     18,810  Sp4_serv_qfe.sql
   08-Jul-2005  01:50  2000.80.2148.0    323,584  Sqlagent.exe     
   08-Jul-2005  02:51  2000.80.2148.0    118,784  Sqldiag.exe      
   08-Jul-2005  02:09  2000.80.2148.0    102,400  Sqlfth75.dll     
   08-Jul-2005  16:07  2000.80.2148.0  9,154,560  Sqlservr.exe     
   17-May-2005  01:51  2000.80.1025.0     57,904  Osql.exe         
   16-Jun-2005  17:23  1.0.125.0         941,568  Sqlstpcustomdll.dll  
   26-May-2005  12:18                     24,576  Sqlstpcustomdll.rll
   01-Jun-2005  17:25  6.1.22.5          371,936  Updspapi.dll     
SQL Server 2000 64-Bit-version
   Date         Time   Version         Size        File name              Platform
   -------------------------------------------------------------------------------
   08-Jul-2005  16:22  2000.80.2148.0     106,496  Atxcore.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:22  2000.80.2148.0     162,816  Axscphst.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:37  2000.85.1016.0     200,704  Bcp.exe                IA-64
   08-Jul-2005  01:39  2000.80.2148.0      11,264  Cmdwrap.exe            IA-64
   08-Jul-2005  16:57  2000.80.2148.0     285,696  Cnvrem.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:57  2000.80.2148.0      61,952  Cnvsvc.exe             IA-64
   08-Jul-2005  01:37  2000.80.2148.0      59,392  Dbmslpcn.dll           IA-64
   08-Jul-2005  03:05  2000.80.2148.0      60,928  Dbmsshrn.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:25  2000.80.2148.0      88,576  Distrib.exe            IA-64
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0      27,648  Ftsetup.exe            IA-64
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0     244,224  Impprov.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:29  2000.80.2148.0     258,048  Logread.exe            IA-64
   08-Jul-2005  17:58  8.0.2148.0       1,907,200  Msdmeng.dll            IA-64
   08-Jul-2005  17:36  8.0.2148.0       5,489,152  Msdmine.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:28  2000.80.2148.0     188,416  Msgprox.dll            IA-64
   08-Jul-2005  19:16  8.0.2148.0       5,651,456  Msmdcb80.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:03  8.0.2148.0       5,961,216  Msmdgd80.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:01  8.0.2148.0       5,289,472  Msmdpump.dll           IA-64
   08-Jul-2005  19:15  8.0.2148.0       6,492,160  Msmdsrv.exe            IA-64
   08-Jul-2005  19:46  8.0.2148.0       6,845,952  Msolap80.dll           IA-64
   06-Jun-2005  22:46  8.11.50523.0       758,784  Mssdi98.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01  1.0.1045.0       2,801,336  Msxmlsql.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:23  2000.80.2148.0     151,040  Odsole70.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:37  2000.80.2148.0      27,136  Opends60.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:41                      19,880  Opends60.lib
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0     149,504  Osql.exe               IA-64
   08-Jul-2005  16:22  2000.80.2148.0   1,187,840  Pfclnt80.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:36  2000.80.2148.0     356,864  Qrdrsvc.exe            IA-64
   08-Jul-2005  16:44  2000.80.2148.0   1,033,728  Rdistcom.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:28  2000.80.2148.0     132,608  Repldist.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:28  2000.80.2148.0     173,056  Repldp.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:27  2000.80.2148.0     201,728  Replerrx.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:38  2000.80.2148.0     375,296  Replmerg.exe           IA-64
   08-Jul-2005  16:32  2000.80.2148.0     537,600  Replprov.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:32  2000.80.2148.0     775,168  Replrec.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:32  2000.80.2148.0     233,984  Replsync.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0     654,336  Rinitcom.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:07  2000.80.2148.0     161,280  Semmap.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:30  2000.80.2148.0     153,088  Semnt.dll              IA-64
   08-Jul-2005  16:58  2000.80.2148.0     383,488  Setup.exe              IA-64
   08-Jul-2005  16:31  2000.80.2148.0      91,136  Snapshot.exe           IA-64
   08-Jul-2005  16:33  2000.80.2148.0      97,792  Spresolv.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:08  2000.80.2148.0     269,824  Sqdedev.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:32  2000.80.2148.0     171,520  Sqladhlp.exe           IA-64
   08-Jul-2005  17:10  2000.80.2148.0      14,848  Sqlagent.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:10  2000.80.2148.0   1,061,376  Sqlagent.exe           IA-64
   08-Jul-2005  17:12  2000.80.2148.0     103,936  Sqlatxss.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:41  2000.80.2148.0      90,112  Sqlboot.dll            IA-64
   08-Jul-2005  17:19  2000.80.2148.0   2,275,328  Sqlca.dll              IA-64
   08-Jul-2005  17:10  2000.80.2148.0     811,008  Sqlcluster.dll         IA-64
   08-Jul-2005  17:13  2000.80.2148.0     132,608  Sqlcmdss.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:23  2000.80.2148.0      32,256  Sqlctr80.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:43  2000.80.2148.0     812,032  Sqldata.dll            IA-64
   08-Jul-2005  01:46                       1,774  Sqldata.lib
   08-Jul-2005  16:33  2000.80.2148.0     334,336  Sqldiag.exe            IA-64
   12-May-2005  00:01  1.0.48.0         1,428,480  Sqldiscoveryapi.dll    IA-64
   08-Jul-2005  16:35  2000.80.2148.0     314,368  Sqldistx.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:18  2000.80.2148.0  13,860,352  Sqldmo.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:34                      51,712  Sqldumper.exe          IA-64
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0     246,784  Sqlfth75.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0     420,864  Sqlftqry.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0     251,904  Sqlinitx.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:36  2000.80.2148.0     119,296  Sqlisapi.dll           IA-64
   08-Jul-2005  17:10  2000.80.2148.0     498,176  Sqlmaint.exe           IA-64
   08-Jul-2005  16:21  2000.80.2148.0      23,040  Sqlmap70.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:38  2000.80.2148.0     320,000  Sqlmergx.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:37  2000.80.2148.0     162,816  Sqlrepss.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:42  2000.80.2148.0      29,184  Sqlresld.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:23  2000.80.2148.0  30,181,888  Sqlservr.exe           IA-64
   08-Jul-2005  16:46  2000.80.2148.0      70,656  Sqlslic.cpl
   08-Jul-2005  01:43  2000.80.2148.0     616,960  Sqlsort.dll            IA-64
   08-Jul-2005  01:46                       5,814  Sqlsort.lib
   08-Jul-2005  17:12  2000.80.2148.0     963,072  Sqlspars.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0      10,752  Sqlstbss.exe           IA-64
   08-Jul-2005  17:17                     822,510  Sqlstp.lib
   08-Jul-2005  17:10  2000.80.2148.0     699,392  Sqlsval.dll            IA-64
   08-Jul-2005  02:58  2000.80.2148.0     344,064  Sqlsvc.dll             IA-64
   08-Jul-2005  02:53  2000.80.2148.0     662,528  Sqlunirl.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0     120,832  Sqlvdi.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0     714,240  Sqlvdir.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:37  2000.80.2148.0     227,328  Sqsrvres.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:37  2000.80.2148.0      55,808  Ssmslpcn.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0      62,976  Ssmsqlgc.dll           IA-64
   08-Jul-2005  03:05  2000.80.2148.0      57,344  Ssmssh70.dll           IA-64
   08-Jul-2005  01:38  2000.80.2148.0     259,584  Ssnetlib.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:21  2000.80.2148.0      23,040  Ssnmpn70.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0      64,000  Ssradd.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0      64,512  Ssravg.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0      59,392  Ssrmax.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:41  2000.80.2148.0      58,880  Ssrmin.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0     427,008  Svrnetcn.dll           IA-64
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0     189,952  Svrnetcn.exe           IA-64
   08-Jul-2005  02:51  2000.80.2148.0     142,848  W95scm.dll             IA-64
   08-Jul-2005  02:55                       8,260  W95scm.lib
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0     162,816  Xpadsi.exe             IA-64
   08-Jul-2005  01:39  2000.80.2148.0     125,952  Xplog70.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:44  2000.80.2148.0      97,792  Xpqueue.dll            IA-64
   08-Jul-2005  16:45  2000.80.2148.0     298,496  Xprepl.dll             IA-64
   08-Jul-2005  03:09  2000.80.2148.0     872,960  Xpstar.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:43  2000.80.2148.0     196,096  Xpweb70.dll            IA-64
   12-May-2005  00:44                   3,206,656  Overridepresp4qfe.msp
   12-May-2005  00:01                       1,214  Acatctr.h
   12-May-2005  00:01                       5,065  Acatctr.ini
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9        20,992  Athprxy.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       434,176  Catutil.exe            IA-64
   12-May-2005  00:01                       1,868  Dsscntrs.h
   12-May-2005  00:01                      34,047  Dsscntrs.ini
   12-May-2005  00:01                       1,304  Enablecheckpoints.vbs
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       414,208  Ftsqlpar.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       384,512  Gathercl.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01                       3,193  Gsrvctr.h
   12-May-2005  00:01                      84,504  Gsrvctr.ini
   12-May-2005  00:01                       2,466  Gthrctr.h
   12-May-2005  00:01                      73,590  Gthrctr.ini
   12-May-2005  00:01                       4,799  Gthrlog.vbs
   12-May-2005  00:01                     745,916  Lcdetect.dat
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9        56,320  Lcdetect.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9         7,168  Mssadmin.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       169,472  Msscntrs.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       997,376  Mssdmn.exe             IA-64
   12-May-2005  00:01                         155  Mssdmn.exe.local
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       471,552  Mssearch.exe           IA-64
   12-May-2005  00:01                       4,948  Mssearch.inf
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       622,592  Msserror.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       192,000  Mssitlb.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     2,748,416  Mssmmcsi.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       622,592  Mssmsg.dll             IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     1,283,584  Mssmulpi.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     1,157,632  Mssph.dll              IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     6,831,616  Mssrch.dll             IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       676,352  Msstools.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9        27,648  Mssws.dll              IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       338,432  Nlhtml.dll             IA-64
   12-May-2005  00:01                       2,246  Nlindctr.h
   12-May-2005  00:01                      18,325  Nlindctr.ini
   12-May-2005  00:01                       1,696  Noise.chs
   12-May-2005  00:01                       1,696  Noise.cht
   12-May-2005  00:01                         741  Noise.dat
   12-May-2005  00:01                     149,848  Noise.deu
   12-May-2005  00:01                         751  Noise.eng
   12-May-2005  00:01                         751  Noise.enu
   12-May-2005  00:01                      19,684  Noise.esn
   12-May-2005  00:01                      49,196  Noise.fra
   12-May-2005  00:01                      19,618  Noise.ita
   12-May-2005  00:01                       2,060  Noise.jpn
   12-May-2005  00:01                       1,486  Noise.kor
   12-May-2005  00:01                      13,256  Noise.nld
   12-May-2005  00:01                      13,730  Noise.sve
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       217,600  Objcreat.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       910,336  Propdefs.dll           IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       404,992  Pstoreutl.exe          IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9        46,080  Query9x.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       599,552  Searchstp.exe          IA-64
   12-May-2005  00:01                         845  Settemppath.vbs
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9       971,264  Srchadm.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01                      29,696  Srchadm.msc
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     2,375,680  Srchidx.dll            IA-64
   12-May-2005  00:01                     238,172  Sssadmin.vbs
   12-May-2005  00:01  9.107.8320.9     6,146,560  Tquery.dll             IA-64
   12-May-2005  00:01                         536  Tschs.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tscht.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsdut.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tseng.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsenu.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsfra.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsger.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsita.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsjap.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tskor.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsneu.xml
   12-May-2005  00:01                         810  Tsschema.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsspa.xml
   12-May-2005  00:01                         536  Tsswe.xml
   08-Jul-2005  16:24  2000.80.2148.0       3,584  Atxcore.rll
   12-May-2005  00:00  2000.85.1016.0      12,288  Bcp.rll
   12-May-2005  00:02  10.0.2619.0         42,056  Dwintl.dll             IA-64
   08-Jul-2005  16:26  8.0.2148.0         201,728  Msolap80.rll
   12-May-2005  00:01  1.0.1045.0          49,336  Msxmlsql.rll
   08-Jul-2005  16:33  2000.80.2148.0     146,432  Replres.rll
   08-Jul-2005  01:40  2000.80.2148.0      34,816  Sqlevn70.rll
   08-Jul-2005  16:39  2000.80.2148.0       4,608  Sqlisapi.rll
   08-Jul-2005  16:45  2000.80.2148.0       2,560  Sqlstbss.rll
   08-Jul-2005  16:42  2000.80.2148.0      61,440  Sqlvdir.rll
   08-Jul-2005  01:42  2000.80.2148.0       6,144  Xplog70.rll
Hinweis: Aufgrund von Dateiabhängigkeiten enthält das aktuellste Update oder Feature, das diese Dateien enthält, möglicherweise auch weitere Dateien.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über das Namensschema für Microsoft SQL Server-Updates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
822499Neues Namensschema für Microsoft SQL Server-Softwareupdate-Paketen
Weitere Informationen zur Terminologie, die Microsoft bei Microsoft Korrektur von Software nach der Veröffentlichung der Software verwendet, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Eigenschaften

Artikel-ID: 903086 - Geändert am: Freitag, 2. November 2007 - Version: 2.6
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft SQL Server 2000 Enterprise Edition 64-bit
  • Microsoft SQL Server 2000 Desktop Engine (Windows)
  • Microsoft SQL Server 2000 Developer Edition
  • Microsoft SQL Server 2000 Enterprise Edition
  • Microsoft SQL Server 2000 Personal Edition
  • Microsoft SQL Server 2000 Standard Edition
  • Microsoft SQL Server 2000 Workgroup Edition
Keywords: 
kbmt kbautohotfix kbhotfixserver kbbug kbfix kbqfe KB903086 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 903086
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com