Wie Sie Groove auf einem Computer installieren, die Antispyware-Programme oder Adware bekämpfen Programme installiert hat

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 912714 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Alles erweitern | Alles schließen

EINFÜHRUNG

Der Artikel beschreibt die Groove Virtual Office oder Groove-Arbeitsbereich auf einem Computer installieren, Antispyware-Programme oder Adware bekämpfen Programme installiert ist.

Weitere Informationen

Programme Bekämpfen von Spyware oder Adware bekämpfen Programme erkennen viele Standardinstallation Funktionen zum Schutz Ihres Computers von verdeckten Installationen. Diese Funktionen umfassen Registrieren von Diensten und Integration mit Microsoft Internet Explorer. Im Allgemeinen sollten Sie die Antispyware-Programme oder Programme Adware bekämpfen deaktivieren, bevor Sie eine absichtliche Installation von einem beliebigen Microsoft Windows-basierten Programm starten. Starten Sie die Programme anschließend neu, nachdem die Installation abgeschlossen ist. Dieser Ansatz wird empfohlen, beim Installieren von Groove.

Unterschiedliche Antispyware-Programme und Bekämpfen von Adware-Programme verfügen über andere Steuerelemente. Finden Sie in den Hilfethemen für das Programm, mit denen Sie bestimmen, wie das Programm vorübergehend zu deaktivieren.

Um nachfolgenden Probleme zu vermeiden, beendet die Groove Virtual Office 3.1-Installation mit einer Fehlermeldung, wenn Groove erkennt, dass eine der folgenden Programme ausgeführt wird:
  • Microsoft Windows AntiSpyware (Beta)
  • Lavasoft Ad-Aware SE
  • SpyBot Search & Destroy
Wenn Sie beim Installieren von Groove Virtual Office 3.1 ein Fehlermeldung erhalten, Deaktivieren der Antispyware-Programm oder Adware bekämpfen Programm. Starten Sie die Installation dann erneut. Nach dem Groove erfolgreich installiert wurde, können Sie das AntiSpyware-Programm oder das Programm Adware bekämpfen neu starten.

Wenn Sie einen anderen AntiSpyware-Programm verwenden und Sie beim Installieren von Groove aktiv bleiben sollen, müssen Sie zulassen auf alle Nachrichten beantworten, die durch die Installation ausgelöst werden. Wenn Sie einzelne Teile der Groove-Installation blockieren, wird Groove nicht ordnungsgemäß. Für eine erfolgreiche Installation muss Groove viele Aufgaben ausführen, die von Antispyware-Programme erkannt werden. Diese Aufgaben umfassen das Installieren von Diensten, Kopieren von Dateien, Ändern der Registrierung und Hinzufügen von Erweiterungen für Internet Explorer und Windows Explorer.

Die Verbreitung von Spyware hat eine ähnliche Erhöhung der Anzahl der Antispyware-Programme verursacht. Daher wird Liste der Programme schnell unvollständig. Die folgende Liste enthält einige andere allgemeine Antispyware-Programme und Adware bekämpfen Programme, die Sie ausgeführt werden können:
  • Spyware-Eliminator
  • Spyware prüfen
  • Spy Sweeper
  • Pest Patrol
  • McAfee AntiSpyware
  • NoAdware
  • PALSol
  • SpyKiller
  • Spy Hunter
  • XoftSpy
  • StopZilla!
Informationen zu den Hersteller Ihrer Hardware die folgenden-Website:
http://support.microsoft.com/gp/vendors/en-us
Die in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieterprodukte werden von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Eigenschaften

Artikel-ID: 912714 - Geändert am: Dienstag, 11. Februar 2014 - Version: 1.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Groove Virtual Office 3.1 Professional Edition
  • Groove Virtual Office 3.1 File Sharing Edition
  • Groove Virtual Office 3.1 Project Edition
  • Groove Virtual Office 3.1 Trial Edition
  • Groove Virtual Office 3.0 Professional Edition
  • Groove Virtual Office 3.0 File Sharing Edition
  • Groove Virtual Office 3.0 Project Edition
  • Groove Virtual Office 3.0 Trial Edition
  • Groove Workspace 2.5 Preview Edition
  • Groove Workspace 2.5 Professional Edition
  • Groove Workspace 2.5 Project Edition
  • Groove Workspace 2.5 Standard Edition
Keywords: 
kbnosurvey kbarchive kbmt kbhowto kbinfo kbexpertisebeginner KB912714 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 912714
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com