Installationsanforderungen für das MDAC-Update, das im Microsoft Security Bulletin MS06-014 beschrieben wird

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 915387 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
915387 Installation requirements for the MDAC update that is described in Microsoft Security Bulletin MS06-014
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Einführung

Bei bestimmten Versionen von Microsoft Data Access Components (MDAC) müssen Sie Ihre Software aktualisieren, bevor Sie das im Microsoft Security Bulletin MS06-014 behandelte Sicherheitsupdate installieren.

Weitere Informationen

MDAC 2.5

Wenn Sie mit MDAC 2.5 Gold, MDAC 2.5 Service Pack 1 (SP1) oder MDAC 2.5 Service Pack 2 (SP2) arbeiten, müssen Sie vor Installation des Sicherheitsupdates Ihre Software auf MDAC 2.5 Service Pack 3 (SP3) aktualisieren.

Sie können MDAC 2.5 SP3 von der folgenden Microsoft-Website herunterladen:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=c57692e9-dde7-4a60-b586-5d4fd6794db6

MDAC 2.6 bzw. MDAC 2.7

Wenn Sie mit MDAC 2.6 (alle Service Packs) oder MDAC 2.7 Gold arbeiten, müssen Sie auf MDAC 2.7 SP1 aktualisieren, damit Sie das Sicherheitsupdate installieren können.

Sie können MDAC 2.7 SP1 von der folgenden Microsoft-Website herunterladen:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=9AD000F2-CAE7-493D-B0F3-AE36C570ADE8
Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Version von MDAC Sie haben, führen Sie das Dienstprogramm MDAC Component Checker aus. Sie können das Dienstprogramm von folgender Microsoft-Website herunterladen:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=8F0A8DF6-4A21-4B43-BF53-14332EF092C9
Weitere Informationen zur Installation und Verwendung des Dienstprogramms MDAC Component Checker finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
301202 Ermitteln der MDAC-Version
Weitere Informationen zum Support-Lifecycle für MDAC finden Sie unter Frage 6 auf der Seite "Developer Tools Family Product Support Lifecycle FAQ" (Fragen und Antworten zum Produktsupport-Lifecycle für Entwickler-Tools). Sie erreichen die betreffende Microsoft-Website über den folgenden Link:
http://support.microsoft.com/gp/lifedevtool

Informationsquellen

Weitere Informationen zum Microsoft Security Bulletin MS06-014 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
911562 MS06-014: Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Data Access Components (MDAC)-Funktion kann zu Codeausführung führen

Eigenschaften

Artikel-ID: 915387 - Geändert am: Montag, 8. Januar 2007 - Version: 3.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Data Access Components 2.5
  • Microsoft Data Access Components 2.5 Service Pack 1
  • Microsoft Data Access Components 2.5 Service Pack 2
  • Microsoft Data Access Components 2.6
  • Microsoft Data Access Components 2.7
Keywords: 
kbsecurity kbexpertiseinter kbexpertiseadvanced kbtshoot kbinfo KB915387
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com