Faxen mit Windows XP - Teil 1: Einleitung

Artikel-ID: 915711 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist Teil 1 zum Thema Faxen mit Windows XP. Dieser Teil ist die Einleitung.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Folgend sind die Kapitel, die sich mit diesem Thema befassen:
Teil 1:  Einleitung
Teil 2:  Die Windows-Faxdienste installieren
Teil 3:  Exkurs: CAPI, CAPI-Port, NDIS WAN und TAPI 
Teil 4:  Die TAPI-Dienste installieren
Teil 5:  Die Faxkonsole einrichten
Teil 6:  Faxe empfangen
Teil 7:  Faxe senden
Teil 8:  Der Faxdeckblatt-Editor
Alles erweitern | Alles schließen


Sie wollen hin und wieder ein Fax verschicken oder empfangen können, ohne gleich ein Faxgerät anzuschaffen? Windows XP stellt eine einfache Faxsoftware zur Verfügung.

Das Faxgerät wird als Druckertreiber eingerichtet, sodass jede Anwendung, die in der Lage ist zu drucken, auch Faxnachrichten versenden kann. Voraussetzung ist lediglich ein Faxmodem der G3-Klasse oder eine ISDN-Karte, die an das Telefonnetz angeschlossen ist. Über einen DSL-Anschluss können Sie nicht faxen.

Diese Anleitung verwendet einen ISDN-Adapter. Das hat den Vorteil, dass Sie der Faxanwendung eine eigene Telefonnummer zuordnen können. Bauen Sie also, sofern noch nicht geschehen, einen ISDN-Adapter in Ihren Rechner ein und installieren Sie den Gerätetreiber. Die Konfiguration wird am Beispiel der AVM FRITZ!Card PCI v2.0 beschrieben, ist aber in ähnlicher Form auch für andere Adapter gültig.

Hinweis

Einbau des ISDN-Adapters und Installation der Treibersoftware sind sehr einfach. Sollten Sie hierbei Hilfe brauchen, können Sie die folgende Schritt für Schritt-Anleitung zu Rate ziehen:
915732 Mit Windows XP und T-ISDN in's Internet

Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Faxen mit Windows XP sind:
Teil 1 Einleitung (dieser Artikel)

Teil 2 Die Windows-Faxdienste installieren

Teil 3 Exkurs: CAPI, CAPI-Port, NDIS WAN und TAPI

Teil 4 Die TAPI-Dienste installieren

Teil 5 Die Faxkonsole einrichten

Teil 6 Faxe empfangen

Teil 7 Faxe senden

Teil 8 Der Faxdeckblatt-Editor

Eigenschaften

Artikel-ID: 915711 - Geändert am: Dienstag, 4. Juli 2006 - Version: 1.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition Service Pack 2 (SP2)
  • Microsoft Windows XP Home Edition
Keywords: 
kbhowto kbstepbystep KB915711
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com