Update für HTTP-Probleme in Internet Security and Acceleration Server 2004 Service Pack 2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 916106 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Microsoft hat ein Update für HTTP-Probleme in veröffentlicht. Microsoft Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2004 Servicepack 2 (SP2). Dieses Update behebt die Probleme, die im folgenden beschrieben werden Microsoft Knowledge Base-Artikeln:
  • Weitere Informationen finden Sie zu diesem Thema den folgenden Artikeln in der Microsoft Knowledge Base:
    915045Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, eine Website aus einem Webbrowserclient zuzugreifen, die sich hinter einem Computer befindet, auf dem ISA Server 2004 mit Service Pack 2 ausgeführt wird: "Fehler Code: 502 Proxy Error"
  • 915421 Fehlermeldung, wenn ein Webbrowser versucht, auf externen Websites hinter einem ISA Server 2004-Computer zuzugreifen, die Service Pack 2 installiert ist
  • 915422 Einige Inhalte ist nicht verfügbar, wenn ein Benutzer oder ein Programm versucht, eine Website über einen Computer zuzugreifen, auf dem ISA Server 2004 Service Pack 2 ausgeführt wird
  • 916573 Fehlermeldung in OWA, wenn Sie versuchen, eine ZIP-Datei von einem Server zu downloaden, auf dem ISA Server 2004 Service Pack 2 ausgeführt wird: "500 Interner Serverfehler. Nicht implementiert (2147467263)"
  • 917134 Die Option "Background Intelligent Transfer Service" steht fälschlicherweise für alle nicht - Microsoft Update-Cacheregel, die Sie in ISA Server 2004 erstellen

Lösung

Informationen zum Update

Die folgende Dateien stehen zum Download aus dem Microsoft Download Center:
Update für HTTP-Probleme für Microsoft Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2004 Enterprise Edition mit Service Pack 2
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download ISA 2004 Enterprise Edition für HTTP gibt Update-Paket jetzt.Update für HTTP-Probleme für Microsoft Internet Security and Acceleration (ISA) Server 2004 Standard Edition mit Servicepack 2
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download ISA 2004 Standard Edition für HTTP gibt Update-Paket jetzt. Datum der Veröffentlichung: April 10, 2006

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft-support Dateien, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Die von Microsoft verwendeten aktuelle Virenerkennungssoftware, die am Tag verfügbar war, dass die Datei gebucht wurde. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, die verhindern, dass nicht autorisierten Änderungen an der Datei. A unterstützter Hotfix ist inzwischen von Microsoft erhältlich, aber es sollte nur für Beheben Sie das Problem, das in diesem Artikel beschrieben. Nur auf Systeme angewendet, die wird dieses spezielle Problem auftritt.

Um dieses Problem zu beheben, Wenden Sie sich an Microsoft Product Support Services, um den Hotfix zu erhalten. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Product Support Services und Informationen finden Sie zu den Supportkosten auf der folgenden Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com/contactus/?WS=Support
Hinweis In besonderen Fällen Gebühren, die normalerweise für entstanden sind Support-Anrufe können storniert werden, wenn ein Microsoft-Supportmitarbeiter feststellt dass ein bestimmtes Update Ihr Problem beheben kann. Normale Servicegebühren werden gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht für die fragliche Update.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket installieren der Hotfix. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated aufgeführt. Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle. Wenn Sie die Datei anzeigen Informationen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Zeitverschiebung zwischen UTC und Ortszeit verwenden Sie die Zeitzone Registerkarte im Datum und die Uhrzeit in der Systemsteuerung.
ISA Server 2004 Enterprise Edition
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeit
Comphp.dll4.0.3443.610167,70431-Mar-200622: 02
Complp.dll4.0.3443.61063,25631-Mar-200622: 02
Msfpcsnp.dll4.0.3443.6104,655,89631-Mar-200622: 02
Mspmsg.dll4.0.3443.610254,23231-Mar-200622: 02
W3filter.dll4.0.3443.610748,82431-Mar-200622: 02
Wspsrv.exe4.0.3443.6101,064,21631-Mar-200622: 02
ISA Server 2004 Standard Edition
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDatei GrößeDatumUhrzeit
Comphp.dll4.0.2165.610167,19201-Apr-200600: 10
Complp.dll4.0.2165.61063,76801-Apr-200600: 10
Msfpcsnp.dll4.0.2165.6103,573,52801-Apr-200600: 10
Mspmsg.dll4.0.2165.610230,68001-Apr-200600: 10
W3filter.dll4.0.2165.610732,95201-Apr-200600: 10
Wspsrv.exe4.0.2165.610941,33601-Apr-200600: 10

Weitere Informationen

If Sie verwenden einen Computer mit Microsoft Small Business Server 2003 Premium Edition mit ISA 2004 Sie möglicherweise nicht aufgefordert für den Neustart. Um sicherzustellen, dass die Patch korrekt auf SBS-Computer angewendet wird, sollten diesen Patch installiert werden verwenden den folgenden Befehl ein:
msiexec /p "<PATH TO HOTFIX>\ISA2004SE-KB916106-x86-ENU.msp" REBOOT=FORCE 
Hinweis: <PATH to="" hotfix=""></PATH> ist der Speicherort in dem Sie den Hotfix gespeichert.MSP-Datei.
Weitere Informationen zu den Beschreiben von Softwareupdates von Microsoft verwendeten Terminologie, klicken Sie auf der die folgenden Artikelnummern klicken, um die Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684Beschreibung der Standardterminologie, die zur Beschreibung der Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Eigenschaften

Artikel-ID: 916106 - Geändert am: Sonntag, 28. Oktober 2012 - Version: 7.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Internet Security and Acceleration Server Enterprise Edition Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Internet Security and Acceleration Server 2004 Enterprise Edition
Keywords: 
kbisa2006swept atdownload kbhotfixrollup kbqfe kbfix kbbug kbmt KB916106 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 916106
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com