Eine Datei wird nicht in das Programm geöffnet, die Sie erwarten, wenn Sie versuchen, die Datei in Office öffnen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 918957 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

In Microsoft Office öffnen Sie eine Datei durch Doppelklicken auf die Datei, oder Sie öffnen eine Anlage in einer E-mail. Wenn Sie dies tun, wird die Datei nicht Öffnen in der Anwendung, die Sie erwarten. Beispielsweise kann ein Microsoft Word-Dokument in einem anderen Programm als Word geöffnet.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil die Dateizuordnungen für die Programm sind falsch.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, korrigieren Sie die Dateizuordnungen für die Programm Reparieren von Office oder das Office-Programm oder mithilfe des Befehls Regserver .

Hinweis Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Programm installiert haben die Dateizuordnung. Sie können dies überprüfen, indem Sie die Dateinamenerweiterung anzeigen. Beispielsweise wird ein Word-Dokument Erweiterung ".doc" verfügen.

Methode 1: Reparieren von Office oder das Office-Programm

Wenn Sie Office reparieren, wird die richtige Dateizuordnung mit dem entsprechenden Office-Programm erneut. Um Office zu reparieren oder die Office-Programm, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Schließen Sie alle Office-Programme, und schalten Sie alle antivirus Software.
  2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ appwiz.cpl, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Klicken Sie auf Office oder das Office-Programm, und klicken Sie dann aufÄndern/Entfernen. Klicken Sie z. B. Microsoft Office Word 2003, Microsoft Office 2000 Standard, Microsoft Office XP oder Microsoft Office 2000 Professional. Das Setup-Programm startet automatisch.
  4. Klicken Sie im Setup-Programm Office reparieren(oder Word reparieren).

    Hinweis Das Setup-Programm führt die folgenden Funktionen:
    • Überprüft die installierten Dateien
    • Ersetzt oder installiert alle Dateien aus einer früheren Version von Office, die falsche Größe sind, sind beschädigt oder fehlen
  5. Nach Reparieren von Office oder das Office-Programm, schalten Sie die antivirus-Software, Sie deaktiviert in Schritt 1.

Methode 2: Verwenden des Befehls "Regserver" das Office-Programm erneut registrieren

Der Regserver Befehl zwingt das Office-Programm neu registrieren sich selbst und dann beenden. Verwenden Sie diesen Befehl, wenn Sie alle Programm Registrierungsschlüssel neu zu erstellen möchten und Ordnen Sie das Programm zusammen mit den entsprechenden Programmdateien. Zu tun Dies, und die richtige Dateizuordnungsinformationen in der Windows schreiben Registrierung, gehen Sie folgendermaßen vor.

Hinweis In diesen Schritten Program.exe ist ein Platzhalter für die Datei des Programms für das Programm, das Sie neu registrieren möchten. Wenn Sie Office auf einem anderen Speicherort installiert haben, verwenden Sie den Pfad, der für korrekt ist diesen Speicherort.
  1. Beenden Sie das Programm, das Sie neu registrieren möchten.
  2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Program.exe / unregserverKlicken Sie im Dialogfeld Öffnen das Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  3. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, Typ Program.exe / regserverKlicken Sie im Dialogfeld Öffnen das Feld, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
Hinweis Diese Methode funktioniert nicht bei Microsoft Outlook.

Weitere Informationen

Weitere Informationen Informationen, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern klicken, um Artikeln in der Microsoft Knowledge Base:
211494Excel wird geöffnet, ohne dass ein Arbeitsmappe

320516 Sie können nicht Excel-Dateien in Windows Explorer öffnen, nachdem Sie den Textimport-Assistenten verwenden, um eine Textdatei öffnen

290852 Sie können nicht durch Doppelklick zum Öffnen von Excel-Anlage in Outlook 2002

Eigenschaften

Artikel-ID: 918957 - Geändert am: Sonntag, 23. Dezember 2012 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Professional Edition 2003
  • Microsoft Office Basic Edition 2003
  • Microsoft Office Small Business Edition 2003
  • Microsoft Office Access 2003
  • Microsoft Office OneNote 2003
  • Microsoft Office Outlook 2003
  • Microsoft Office PowerPoint 2003
  • Microsoft Office Project Professional 2003
  • Microsoft Office Project Standard 2003
  • Microsoft Office Publisher 2003
  • Microsoft Office Visio Professional 2003
  • Microsoft Office XP Developer Edition
  • Microsoft Office XP Small Business Edition
  • Microsoft Office XP Standard Edition
  • Microsoft Access 2002 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2002 Standard Edition
  • Microsoft FrontPage 2002 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2002 Standard Edition
  • Microsoft Word 2002 Standard Edition
  • Microsoft Outlook 2002 Standard Edition
  • Microsoft Publisher 2002 Standard Edition
  • Microsoft Office 2000 Premium Edition
  • Microsoft Office 2000 Professional Edition
  • Microsoft Office 2000 Small Business Edition
  • Microsoft Office 2000 Standard Edition
  • Microsoft Office 2000 Developer Edition
  • Microsoft Access 2000 Standard Edition
  • Microsoft Excel 2000 Standard Edition
  • Microsoft FrontPage 2000 Standard Edition
  • Microsoft Outlook 2000 Standard Edition
  • Microsoft PowerPoint 2000 Standard Edition
  • Microsoft Publisher 2000 Standard Edition
  • Microsoft Word 2000 Standard Edition
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbtshoot kbprb kbmt KB918957 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 918957
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com