Update Rollup für Windows XP Media Center Edition 2005 vom Juli 2006

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 919803
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
919803 July 2006 Update Rollup for Windows XP Media Center Edition 2005
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft hat das Update Rollup für Windows XP Media Center Edition 2005 vom Juli 2006 bereitgestellt. Dieses Update Rollup ist für Computer vorgesehen, auf denen Update Rollup 2 für Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 installiert ist. Weitere Informationen zum Update Rollup 2 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
900325 Update Rollup 2 für Windows XP Media Center Edition 2005

Weitere Informationen

Informationen zum Download

Sie können das Update Rollup für Windows XP Media Center Edition 2005 vom Juli 2006 von der Microsoft Windows Update-Website oder aus dem Windows Download Center herunterladen.

Windows Update-Website

http://update.microsoft.com

Windows Download Center

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket 919803 jetzt herunterladen.

Datum der Freigabe: 25.07.2006

Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Voraussetzungen

Sie müssen Windows XP Media Center Edition 2005 installiert haben, um dieses Update Rollup installieren zu können. Sie müssen das Update installieren, das im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base beschrieben ist:
900325 Update Rollup 2 für Windows XP Media Center Edition 2005

Ersetzte Hotfixes

Dieses Update Rollup ist kumulativ. Es ersetzt die folgenden Updates:
914548 Update Rollup für Windows XP Media Center Edition 2005 vom April 2006
908250 Update Rollup 908250 ist für Computer mit Update Rollup 2 für Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 verfügbar
912067 Windows XP Media Center Edition 2005 Update Rollup vom Januar 2006
913437 HTML-Programme unterstützen nicht-englische Tastaturzeichen auf einem Computer, auf dem die koreanische Version von Windows XP Media Center Edition 2005 ausgeführt wird, nicht

Durch dieses Update behobene Probleme

Neben den Fehlerbehebungen, die in den im Abschnitt "Ersetzte Hotfixes" aufgeführten Updates enthalten sind, behebt dieses Update die folgenden Probleme:
  • Horizontale weiße Linie auf dem Bildschirm
    Wenn Sie in Media Center ein DVD-Video abspielen, erscheint in einigen dunklen Bereichen des Bildschirms eine horizontale Linie. Wenn Sie z. B. auf der Media Center-Fernbedienung die Taste INFO drücken, erscheint unten in manchen Menüeinträgen eine weiße Linie. Wenn Sie dann das Bildschirmfenster Weitere Informationen schließen, bleibt die weiße Linie bestehen.
  • Media Center kann bei Verwendung von ListMaker abstürzen
    Wenn Sie das Beispiel-Add-In "ListMaker" verwenden, das im Media Center SDK enthalten ist, und alle Medientypen außer Bilder auskommentieren, kann Media Center abstürzen.
  • Media Center kann beim Öffnen einer Menüseite abstürzen
    Wenn Sie in Media Center eine Menüseite öffnen, kann das Programm abstürzen. Es wird eine Fehlermeldung etwa folgenden Inhalts angezeigt:
    Anwendung hat einen Fehler verursacht und musste beendet werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Falls Sie gerade Daten bearbeitet haben, sind diese möglicherweise verloren gegangen. Informieren Sie Microsoft über dieses Problem. Ihre Problemmeldung wird dazu beitragen, die Qualität von Anwendung zu verbessern. Die Berichterstattung wird von uns vertraulich und anonym behandelt. Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
  • Schwarzer Bildschirm erscheint anstelle von DVD-Menü
    Wenn Sie versuchen, in Media Center eine DVD abzuspielen, erscheint ein schwarzer Bildschirm anstelle des DVD-Menüs. Dieses Problem kann manchmal bei DVD-Videos auftreten, wenn die folgenden Bedingungen zutreffen:
    • Die Media Center-Bildschirmauflösung ist auf 720p (High Definition) oder höher eingestellt.
    • Das DVD-Video ist durch MacroVision kopiergeschützt.

Informationen für Windows Media Center Extender

Windows Media Center Extender wie beispielsweise die Microsoft Xbox 360 verwenden Netzwerkports für die Kommunikation über das Netzwerk mit Computern, auf denen Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 installiert ist. Dieses Update Rollup enthält Updates für Media Center-Programme, die zuvor eventuell durch eine Firewall eines Fremdanbieters als "genehmigt" oder "zugelassen" konfiguriert worden sind. Wenn Sie eine Firewall eines Fremdanbieters verwenden, müssen Sie Ihre Firewall manuell aktualisieren, damit die neuen Versionen dieser Programme auf die Ports zugreifen können. Wenn Sie diese Firewall-Updates nicht durchführen, können Fehler auftreten, wenn Sie versuchen, die Media Center Extender mit dem Media Center-Computer zu verbinden.

Weitere Informationen zur Konfiguration einer Firewall für einen Windows Media Center Extender finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/windowsxp/mediacenter/extender/setup/firewall/config.mspx

Technischer Support für Media Center

Da Microsoft Windows XP Media Center Edition zusammen mit Ihrer Hardware oder Ihrem System geliefert wurde, bietet der Hersteller der Hardware technischen Support und Unterstützung für diese Software. Ihr Computerhersteller hat die Softwareinstallation eventuell mit eigenen Komponenten angepasst, wie z. B. bestimmten Gerätetreibern und optionalen Einstellungen, um die Leistung der Hardware zu optimieren. Wenn Sie Hilfe zu Windows XP Media Center Edition benötigen, wenden Sie sich direkt an den Hersteller, da dieser die beste Qualifikation für die Unterstützung der von ihm auf der Hardware installierten Software besitzt.

Sie finden die Produktinformationen zu Windows XP Media Center auf der folgenden Website von Microsoft:
http://www.microsoft.com/germany/windows/windowsxp/mediacenter/default.mspx
Das Dialogfeld Fehlerberichterstattung wird angezeigt, wenn ein schwerwiegender Ausnahmefehler in dem Programm auftritt. Das Dialogfeld Fehlerberichterstattung enthält eine Option zum Senden der Informationen über den schwerwiegenden Fehler an Microsoft. Microsoft erfasst Informationen über diese Art von Fehlern, um die Ursache für ihr Auftreten zu ermitteln. Weitere Informationen zu den Datensammlungsrichtlinien von Microsoft finden Sie auf der folgenden Website von Microsoft:
http://oca.microsoft.com/de/dcp20.asp

Eigenschaften

Artikel-ID: 919803 - Geändert am: Donnerstag, 3. Februar 2011 - Version: 2.2
Keywords: 
kbwinxpsp3fix kbwinxppresp3fix kbfix atdownload kbqfe kberrmsg kbexpertisebeginner KB919803
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com