Artikel-ID: 919895 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Eine Version dieses Artikels für Microsoft Office 2003 und Office XP finden Sie unter 903275.

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Probleme beheben, die bei der Aktivierung einer 2007 Microsoft Office-Anwendung auftreten können. In dem Artikel werden zusätzlich verschiedene Methoden zur Behebung von Problemen bei der Aktivierung beschrieben.

Dieser Artikel richtet sich an Einsteiger und leicht fortgeschrittene Benutzer.

Problembeschreibung

Die Probleme können in folgenden Szenarien auftreten:

Szenario 1


Bei dem Versuch, eine Microsoft 2007 Office-Suite zu aktivieren, tritt möglicherweise eines der folgenden Symptome auf:
  • Die folgende Fehlermeldung wird angezeigt:
    Ihre Software kann nicht aktiviert werden, da der eingegebene Product Key ungültig ist. Deinstallieren Sie die Software, und installieren Sie sie mit einem gültigen Product Key neu.
  • Beim Aktivierungsvorgang tritt ein Fehler auf. Darüber hinaus wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Sie die zulässige Anzahl von Computern erreicht haben, auf denen Sie die 2007 Office aktivieren können.

Szenario 2


Wenn Sie in der Vergangenheit eine 2007 Office-Anwendung erfolgreich gestartet haben und alle Funktionen ordnungsgemäß verwendet werden konnten, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Die Fehlermeldung gibt an, dass an der Konfiguration des Computers wesentliche Änderungen vorgenommen wurden. Darüber hinaus treten möglicherweise folgende Symptome auf:
  • Wenn Sie versuchen, die 2007 Office-Suite zu aktivieren, wird der Aktivierungs-Assistent ausgeblendet.
  • Wenn Sie versuchen, die 2007 Office-Suite über das Internet zu aktivieren, wird ein Fehler im Zusammenhang mit der Verbindung angezeigt.
  • Wenn Sie versuchen, die 2007 Office-Suite zu aktivieren, wird der Aktivierungs-Assistent nicht gestartet. Außerdem werden keine Fehlermeldungen angezeigt.

Szenario 3


Sie versuchen, die 2007 Office-Suite über das Telefon zu aktivieren. Nachdem Sie die von dem Supportmitarbeiter genannte Bestätigungs-ID eingegeben haben, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Die Fehlermeldung gibt an, dass die Bestätigungs-ID ungültig ist.

Szenario 4


Wenn Sie in der Vergangenheit eine 2007 Office-Anwendung erfolgreich gestartet haben und alle Funktionen ordnungsgemäß verwendet werden konnten, wird die 2007 Office-Anwendung jetzt im Modus mit eingeschränkter Funktionalität ausgeführt.

Szenario 5


Wenn Sie eine 2007 Office-Testversion nach Abschluss der Lizenzaktivierung eine erstmals starten, wird sie im Modus mit eingeschränkter Funktionalität ausgeführt, und der Office-Aktivierungs-Assistent wird angezeigt. Darüber hinaus wird der folgende Text angezeigt:

2007 Office System ist abgelaufen. Im abgelaufenen Zustand stehen viele Funktionen solange nicht zur Verfügung, bis eine Konvertierung in die Vollversion erfolgt ist. Klicken Sie auf Konvertieren, um mit der Konvertierung zu beginnen.

HinweisDieses Aktivierungsproblem bedeutet, dass die Datei "Opa12.dat" für eine 2007 Office-Anwendung fehlerhaft ist.

Szenario 6


Wenn Sie versuchen, einen Aktivierungsschlüssel für eine Testversion von 2007 Microsoft Office System über das Internet zu erhalten, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
Der Aktivierungsschlüssel für die Testversion konnte vom Microsoft-Aktivierungs-Assistenten nicht abgerufen werden.

Dieses Problem liegt so lange vor, bis die aktualisierte Version der Microsoft Office 2007-Testversion verfügbar ist. Microsoft arbeitet an der Aktualisierung der Microsoft Office 2007-Testversion basierend auf dem Update für Office Word für Januar 2010. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
978951 Beschreibung des Updates vom Januar 2010 für Office Word

Methoden zur Problembehandlung

HinweisWenn Sie versuchen, eine OEM-Version (Original Equipment Manufacturer) einer 2007 Office-Suite auf einem anderen Computer zu installieren, beachten Sie, dass die Installation der OEM-Version nur auf einem einzigen Computer möglich ist. Für einen weiteren Computer müssen Sie eine Verkaufsversion von 2007 Office erwerben.

Methode 1: Löschen der Datei "Opa12.dat"

Bestimmte Probleme bei der Aktivierung deuten darauf hin, dass die Lizenzdatei beschädigt ist. Wenn die Lizenzdatei fehlerhaft ist, lässt sich das Problem durch das Entfernen und eine Neuinstallation der Office-Suite nicht beheben. Wenn Sie die Office-Suite entfernen, wird die Lizenzdatei nicht entfernt. Außerdem wird die Lizenzdatei bei einer Neuinstallation der Office Suite nicht überschrieben. Wenn die Lizenzdatei beschädigt ist, wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um sie zu löschen.

Wenn wir die beschädigte Lizenzdatei für Sie löschen sollen, fahren Sie mit dem Abschnitt "Problem automatisch beheben" fort. Wenn Sie die beschädigte Lizenzdatei lieber selbst löschen möchten, fahren Sie mit dem Abschnitt "Problem manuell beheben" fort.


Problem automatisch beheben

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start expanded
Zum Löschen der beschädigten Lizenzdatei klicken Sie auf die Schaltfläche oder den Link Fix it. Klicken Sie dann im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte im Fix it-Assistenten.

Windows 8
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start expanded
Bild minimierenBild vergrößern
assets fixit1
Problem beheben
Microsoft Fix it 20053
Bild minimierenBild vergrößern
assets fixit2

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end

Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2008 oder Windows Server 2003
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start expanded
Bild minimierenBild vergrößern
assets fixit1
Problem beheben
Microsoft Fix it 50302
Bild minimierenBild vergrößern
assets fixit2
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end

Hinweise
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
  • Dieser Assistent ist möglicherweise nur in Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie sich nicht an dem Computer befinden, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix it-Lösung auf einem USB-Speicherstick oder einer CD, und führen Sie sie anschließend auf dem vom Problem betroffenen Computer aus.
  • Ihr Feedback ist uns wichtig. Wenn Sie uns Ihr Feedback übermitteln oder uns über Probleme mit dieser Lösung informieren möchten, schreiben Sie einen Kommentar im "Fix it for me"-Blog, oder senden Sie uns eine E-Mail-Nachricht.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end

Problem manuell beheben

Click here to view or hide detailed information

Hinweis Wenn Sie die 2007 Office-Suite deinstallieren, wird die Lizenzdatei nicht entfernt. Außerdem wird die Lizenzdatei bei einer Neuinstallation der 2007 Office-Suite nicht überschrieben. Durch Löschen der Datei "Opa12.dat" erzwingen Sie die Neuerstellung der Lizenzdatei.

Methode 2: Überprüfen, ob die Datums- und Uhrzeiteinstellungen korrekt sind

Click here to view or hide detailed information

Methode 3: Bestimmen, dass keine Testversion von 2007 Office ausgeführt wird

Click here to view or hide detailed information

Methode 4: Überprüfen der Internetverbindung

Click here to view or hide detailed information

Ähnliche Probleme und Lösungen

Weitere Informationen zu Verbindungsproblemen bei der Aktivierung eines Office-Produkts finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
822519 Fehlermeldung beim Aktivieren von Office-Programmen über das Internet

Informationsquellen

Eigenschaften

Artikel-ID: 919895 - Geändert am: Dienstag, 12. Februar 2013 - Version: 15.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Enterprise 2007
  • Microsoft Office Ultimate 2007
  • Microsoft Office Professional Plus 2007
  • Microsoft Office Professional 2007
  • Microsoft Office Standard 2007
  • Microsoft Office Home and Student 2007
  • Microsoft Office Basic 2007
  • Microsoft Office Access 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
  • Microsoft Office InfoPath 2007
  • Microsoft Office OneNote 2007
  • Microsoft Office Outlook 2007
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
  • Microsoft Office Publisher 2007
  • Microsoft Office Word 2007
  • Microsoft Office SharePoint Designer 2007
  • Microsoft Office Project Professional 2007
  • Microsoft Office Project Standard 2007
  • Microsoft Office Visio Professional 2007
  • Microsoft Office Visio Standard 2007
Keywords: 
kbfixme kbmsifixme kbprb kbexpertiseinter kbceip kbtshoot kbactivation kblicensing kbwizard kbcip KB919895
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com