Windows Internet Explorer 7 Beta 2 lässt sich nicht deinstallieren

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 923721 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
923721 You cannot uninstall Windows Internet Explorer 7 Beta 2
Dieser Artikel richtet sich an Einsteiger und leicht fortgeschrittene Benutzer.Wenn Sie den Artikel zuerst ausdrucken, erleichtert dies möglicherweise die Durchführung der einzelnen Schritte.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Windows Internet Explorer 7 Beta 2 lässt sich nicht mehr deinstallieren. Im Dienstprogramm Software in der Systemsteuerung findet sich für Internet Explorer 7 Beta 2 kein Eintrag.

Schritte zur Umgehung des Problems

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:

Schritt 1: Überprüfen, ob Ihr Computer den Anforderungen zum Ausführen des Deinstallationstools für Internet Explorer 7 Beta 2 entspricht

Wenn der Computer und Internet Explorer die folgenden Anforderungen erfüllen, können Sie Internet Explorer 7 Beta 2 mithilfe des Internet Explorer 7 Beta 2-Deinstallationstools entfernen.

Warnung: Führen Sie das Internet Explorer 7 Beta 2-Deinstallationstool nur aus, wenn der Computer und Internet Explorer die folgenden Anforderungen erfüllen. Die Verwendung dieses Tools auf einem Computer, der die genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, kann schwerwiegende Probleme verursachen. Diese Probleme können eine Neuinstallation des Windows-Betriebssystems erforderlich machen.

Schritt A: Ermitteln der Version von Internet Explorer 7

Gehen Sie folgendermaßen vor, um festzustellen, welche Version von Internet Explorer 7 auf Ihrem Computer installiert ist:
  1. Starten Sie Internet Explorer 7.
  2. Drücken Sie [ALT], und klicken Sie anschließend im Menü ? auf Info.
Die Version von Internet Explorer 7 wird im Dialogfeld Info angezeigt. Wenn Sie das Internet Explorer 7 Beta 2-Deinstallationstool ausführen möchten, müssen Sie die Version 7.0.5346.5 von Internet Explorer 7 installiert haben.

Schritt B: Überprüfen, ob Windows in dem Verzeichnis "C:\Windows" installiert ist

Wenn Sie feststellen möchten, in welchem Ordner Windows installiert ist, klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie %windir% in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK.

Wenn in Windows Explorer im Feld Adresse der Pfad "C:\WINDOWS" angezeigt wird, ist Windows in diesem Verzeichnis installiert.

Schritt C: Überprüfen, ob Programme in dem Verzeichnis "C:\Programme" installiert sind

Wenn Sie feststellen möchten, in welchem Ordner Windows installiert ist, klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie %ProgramFiles% in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK.

Wenn in Windows Explorer im Feld Adresse der Pfad "C:\Programme" angezeigt wird, sind die Programme in diesem Verzeichnis installiert.

Schritt D: Überprüfen, ob Windows XP auf einem 32-Bit-Computer ausgeführt wird
  1. Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie msinfo32.exe in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Geben Sie im Dialogfeld Systeminformationen im Feld Suchen nach den Begriff Prozessor ein, und klicken Sie dann auf Suchen.
Wenn in der Spalte Wert des Elements Prozessor "x86" angezeigt wird, ist Windows XP auf einem 32-Bit-Computer installiert.

Schritt 2: Das Internet Explorer 7 Beta 2-Deinstallationstool herunterladen

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie das Tool herunterladen möchten:
  1. Klicken Sie auf den Link, der direkt nach Schritt 2d aufgeführt ist.
  2. Im Dialogfeld Dateidownload klicken Sie auf Ausführen.
  3. Klicken Sie dann im Dialogfeld mit der Sicherheitswarnung auf Ausführen, wenn Sie gefragt werden, ob Sie diese Software ausführen möchten.
  4. In diesem Warnungs-Dialogfeld klicken Sie auf Ja, um Internet Explorer 7 Beta 2 zu deinstallieren.
Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket für Internet Explorer 7 Beta 2-Deinstallationstool jetzt herunterladen

Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Eigenschaften

Artikel-ID: 923721 - Geändert am: Mittwoch, 21. November 2007 - Version: 4.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Internet Explorer 7, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows XP Professional Service Pack 2 (SP2)
    • Microsoft Windows XP Home Edition Service Pack 2 (SP2)
    • Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005
    • Microsoft Windows XP Media Center Edition 2004
    • Microsoft Windows XP Tablet PC Edition
Keywords: 
kbceip kbtshoot kbuninstall kbexpertisebeginner kbprb KB923721
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com