Outlook-Stellvertretung-Funktion in gemischten Versionen von Microsoft Outlook und Entourage

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 924470 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Zusammenfassung

Wenn Sie das Delegaten-Feature in Microsoft Outlook verwenden, empfehlen wir, dass der Manager und die Delegaten Microsoft Office Outlook 2007 Service Pack 2 (SP2) oder höher verwenden, und dies Microsoft Outlook 2010 und Microsoft Outlook 2013 schließt. Darüber hinaus, wenn Macintosh-Clients verwendet werden, sollte dann Microsoft Entourage 2008 oder Microsoft Outlook 2011 für Mac verwendet werden. Der Manager und der Delegat nicht daran gehindert unter früheren Versionen von Outlook oder Entourage. Allerdings wird dringend empfohlen, eine überlappende Frist, die Versionen kombiniert, die älter als Outlook 2007 SP2 oder Entourage 2008 sind so kurz wie möglich gehalten werden.

Weitere Informationen

Obwohl Outlook und Entourage nicht erkennen können, ob der Manager und der Delegat frühere Versionen von e-Mail-Clients verwenden, es wird empfohlen, den Manager und alle Delegaten Outlook 2013, Outlook 2010, Outlook 2007 SP2 (oder höher) verwenden, Entourage 2008 oder Outlook 2011 für Mac. Auf diese Weise können Sie Kalender Zuverlässigkeit verbessern. Wir wissen, dass Benutzer, die auf die gleiche Version von Outlook zur gleichen Zeit aktualisiert werden können, in einer gemischten Umgebung auszuführen, die ältere Versionen von Outlook oder Entourage kombiniert haben können. Allerdings sollten Sie eine solche gemischten Versionen Topologie auf kurze Zeit während einer Upgrade-Periode (ca. zwei Monate) beschränken. Als ersten Schritt zur Problembehandlung wenn Kalender Zuverlässigkeitsprobleme auftreten, die neueren, unterstützten Versionen der Clients für den Manager und Bereitstellen Sie für alle ihre Delegaten. Anschließend bestimmen Sie, ob das Problem auftreten weiterhin, bevor Sie weitere Schritte zur Problembehandlung ausführen.

Hinweis Unterstützung für Microsoft Entourage 2004 für Mac 10 Januar 2012 ist abgelaufen. Weitere Informationen zu Microsoft Office 2004 für Mac finden Sie unter der Microsoft Support Lifecycle policy.

In früheren Versionen von Outlook, z. B. Outlook 2003 und Outlook 2002 können die Manager und die Delegaten unterschiedliche Versionen von Outlook verwenden. Z. B. die Delegaten können Outlook 2002 verwenden, und der Manager kann Outlook 2003 verwenden. Allerdings empfehlen wir diese Konfiguration nicht.

Mac e-Mail-Client-Anforderungen auf Basis von Exchange Server-Versionen

Wenn der Manager oder der Delegat Microsoft Exchange Server 2003 verwenden, ist Entourage 2008 erforderlich. Wenn der Manager und die Delegaten Postfächer auf Exchange Server 2007 oder höher verfügen, werden Entourage 2008 und Mac Outlook 2011 unterstützt.

Wichtig:  Entourage-Clients keine Verbindung mit einem Postfach auf Exchange Server 2007 oder Exchange Server 2010 für die Zuweisung von Benutzerrechten Delegaten herstellen, es sei denn, Öffentliche Ordner in der Exchange-Organisation vorhanden sind. Wenn Öffentliche Ordner in Exchange 2007-Organisation nicht vorhanden sind, verwenden Sie eine der folgenden Problemumgehungen:
  • Exchange Server Informationsspeicher für Öffentliche Ordner hinzufügen.Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    924625 Wenn Sie Outlook mit Exchange 2007-Postfach verwenden, keine Verbindung zu Exchange 2007, und Sie erhalten eine Fehlermeldung
  • Bewegen Sie der Delegat und der Manager zum 2013 Outlook, Outlook 2010 oder Outlook 2007 SP2 (oder höher) 2013 Outlook, Outlook 2010 und Outlook 2007 erfordern nicht öffentliche Ordner, um ein Postfach auf Exchange Server 2007 (oder höher) zugreifen.

Eigenschaften

Artikel-ID: 924470 - Geändert am: Mittwoch, 20. Februar 2013 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook 2013
  • Microsoft Outlook 2010
  • Microsoft Office Outlook 2007
  • Microsoft Entourage 2004 for Mac
  • Microsoft Entourage 2008 for Mac
  • Microsoft Outlook 2011 for Mac
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbhowto kbinfo kbmt KB924470 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 924470
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com