Unerwartete Aktivitäten werden in der Konto-Zusammenfassung für ein Konto in Microsoft Dynamics CRM 3.0 angezeigt.

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 935844 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Der Hotfix, der in diesem Artikel erläuterten ist nicht verfügbar für die chinesische Version von Microsoft CRM oder für die japanische Version von Microsoft CRM.
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario, in Microsoft Dynamics CRM 3.0:
  • Account-Zusammenfassung für ein Konto ausführen.
  • In der Berichtanzeige: Firmenzusammenfassung im Dialogfeld Sie Letzte 7 Tage in das Feld " Datum " klicken.
  • In der Berichtanzeige: Firmenzusammenfassung im Dialogfeld Anklicken von Bericht anzeigen .
In diesem Szenario werden unerwartete Aktivitäten in der Konto-Zusammenfassung angezeigt. Dieses Problem tritt auch wenn das Datum zwischen dem Anfangstermin und das Fälligkeitsdatum dieser Aktivitäten nicht innerhalb der letzten sieben Tage.

Lösung

Dieses Problem wurde in Microsoft Dynamics CRM 3.0 Update Rollup 3 behoben.
Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
935364Updaterollup 3 ist für Microsoft Dynamics CRM 3.0 verfügbar

Hotfix-Informationen

Es ist ein unterstützter Hotfix von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur die Behebung des Problems die in diesem Artikel beschriebene vorgesehen. Installieren Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix kann einem späteren Zeitpunkt zusätzliche Tests unterzogen. Wenn durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft daher, auf die nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download verfügbar ist, ist ein Abschnitt "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn in diesem Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an technischen Kundendienst und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis: Wenn weitere Probleme auftreten oder wenn eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten die für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der technischen Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen die folgende Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support
Hinweis: Das Formular "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" zeigt die Sprachen für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, da ein Hotfix nicht für diese Sprache zur Verfügung steht.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung, um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln.

Microsoft Dynamics CRM 3.0 Client für Microsoft Office Outlook

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitHashesPlattform
Crmaddin.dll3.0.5300.16261,183,08012-Jun-200723: 52 MD5: 176593168EAE95EA0FE875719789BBD4
SHA1: A5B51AB5242402E3620DE1BF9B9F79D3627E4DC5
X 86
Crmnativeinteropproxy.dll3.0.5300.16263,422,05612-Jun-200723: 54 MD5: 5E96E3B7B4F845986BDBC4C55CD420D4
SHA1: F8FC7DC497F0517CE6E09DE3512F6A1A3406E21B
X 86
Crmobjectmodel.dll3.0.5300.16266,761,32012-Jun-200723: 54 MD5: CA19C96828C1A8B1CAB15F83A88794D2
SHA1: A4B54A25113CF3CB717C09AD92BF75BE1F15ADF0
X 86
Crmsecurity.dll3.0.5300.1626770,40812-Jun-200723: 52MD5: C75805872F699FBEEDD9C6A2EF5F4759
SHA1: 33BF8759FA2BC3BC5E87CAAC799BAF950E2061E8
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.core.dll3.0.5300.1626292,20012-Jun-200723: 38 MD5: 28D72FC83F8C139F7FB5804DEA1524A0
SHA1: 2ABBFCF1F602B8FB1057090B52944BB011901FEB
X 86
Microsoft.CRM.Application.Pages.dll3.0.5300.1626738,66412-Jun-200723: 38 MD5: 6DFFEC91B88247E1C7031F0B5F6D8D23
SHA1: 452EDF5E5F5D2EB9537E5C0D18263F8DB61AF5A1
X 86
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1626382,31212-Jun-200723: 38 MD5: 1008DADE837BC59C3DD75462C436118F
SHA1: 06B6401D78B2DCDE9355DE1C748179D206738AEE
X 86
Microsoft.CRM.ObjectModel.dll3.0.5300.1626320,87212-Jun-200723: 38 MD5: 7A019BFAD1D10C191E2E0B4FC3C7DF0E
SHA1: FD34DF9C94A112BB599166E6024B1AC9FAF86A37
X 86
Pkgutil.cmdNicht zutreffend1132007-Mär-2920: 18Nicht zutreffendNicht zutreffend
Print_dlg.aspxNicht zutreffend8,82211-Jun-200722: 08Nicht zutreffendNicht zutreffend
Syncqueue.dll3.0.5300.1626396,13612-Jun-200723: 52MD5: F133DD8DFC9D05EB9148D530D64DBC55
SHA1: 510F6A3916D689E5CE07266D67A52AC8A2B0B95B
X 86
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1375,57617-Nov 200504: 42 MD5: 2B3ECF66B63F9978BF3D0779B29E0FC7
SHA1: B8756E483038993412A40FB7065E67DBC877A6BB
X 86
Microsoft.CRM.ObjectModel.dll3.0.5300.1318,23217-Nov 200504: 42 MD5: 16A81E3990F8FEE0030392D56482695A
SHA1: A9E13671C7D3C38D706CA4D9F8F7801A99A7E88F
X 86

Microsoft Dynamics CRM 3.0-Client für Microsoft Office Outlook-Kompatibilitätsupdate

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitHashesPlattform
Crmaddin.dll3.0.5300.16261,211,24012-Jun-200723: 52 MD5: 52C6FB852514286AE25C4FF04DA3B53B
SHA1: B81EA9229E1CA40FB75AC978237FDB2A43E90CE6
X 86
Crmnativeinteropproxy.dll3.0.5300.16263,422,05612-Jun-200723: 54 MD5: B2E4EBDDC2756E29738FA49DFDC8C75E
SHA1: E63D35903C0D86AD8339A0299FADAA99FF2C6EEF
X 86
Crmobjectmodel.dll3.0.5300.16266,761,32012-Jun-200723: 54 MD5: 85F6215B58606201C42D50E829F2A21E
SHA1: 33A2B27768343028C5FE4DF15096763388F7E835
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.core.dll3.0.5300.1626292,20012-Jun-200723: 38 MD5: 9BBA532EF393C9979B04C117D662CF3F
SHA1: B6FE155407A57DC9E85C417E67120D7F4B014812
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.Strings.dll3.0.5300.1626726,37621-Jun-200708: 54MD5: A85773248DA1C1CE584CF1F9509FB25F
SHA1: 950B0249603439D66519F0FCD0BA65F3DF10CDEA
X 86
Microsoft.CRM.Application.Pages.dll3.0.5300.1626738,66412-Jun-200723: 41MD5: D638908B91D8061746A8A478FFC62A13
SHA1: 79A4345176D001FFFEF69604AD0032EB705B49FD
X 86
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1626382,31212-Jun-200723: 38 MD5: 46F292C3095F5FFB59F59B1C58C9C763
SHA1: FA783A76397934CBBAD5F02764A7D288B55E020A
X 86
Microsoft.CRM.ObjectModel.dll3.0.5300.1626320,87212-Jun-200723: 38 MD5: 5948E1BC4059584D79508562E622BC9B
SHA1: 7BDF79DC8812A13061F27DED18CBB3B1467CA67F
X 86
Print_dlg.aspxNicht zutreffend8,82211-Jun-200722: 08Nicht zutreffendNicht zutreffend
Syncqueue.dll3.0.5300.1626396,13612-Jun-200723: 52 MD5: 6DB90861005328E1970C9D497121E4C9
SHA1: 51921AF806DABF5CB8C45DA517FB7E17778D4D3D
X 86
Crmaddin.dll3.0.5300.16261,211,24012-Jun-200723: 52 MD5: 52C6FB852514286AE25C4FF04DA3B53B
SHA1: B81EA9229E1CA40FB75AC978237FDB2A43E90CE6
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.core.dll3.0.5300.1626292,20012-Jun-200723: 38 MD5: 9BBA532EF393C9979B04C117D662CF3F
SHA1: B6FE155407A57DC9E85C417E67120D7F4B014812
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.Strings.dll3.0.5300.1626726,37621-Jun-200708: 54MD5: A85773248DA1C1CE584CF1F9509FB25F
SHA1: 950B0249603439D66519F0FCD0BA65F3DF10CDEA
X 86
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1626382,31212-Jun-200723: 38 MD5: 46F292C3095F5FFB59F59B1C58C9C763
SHA1: FA783A76397934CBBAD5F02764A7D288B55E020A
X 86

Microsoft Dynamics CRM 3.0-server

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitHashesPlattform
Crmbulkmailservice.exe3.0.5300.16262,855,27212-Jun-200723: 49 MD5: AF31EB54AA595CBF52D190FD1ADCE41E
SHA1: 69FE00BCCB0EF80C04E4F9C12DF63AB1DE2DC2A8
X 86
Crmcache.dll3.0.5300.1626301,92812-Jun-200723: 49 MD5: D4738C2D54B2073C29E977B8B7C14D9C
SHA1: 02CBD7479EC6BCD2D4044352A22D02E76FD753F8
X 86
Crmmetadatacache.dll3.0.5300.1626204,13612-Jun-200723: 49 MD5: 6996817BB68BCAB28D4BD5F2A275A90D
SHA1: D67624A9BB0D7DD2C4457126B8A9E88F7263C071
X 86
Crmnativeinteropproxy.dll3.0.5300.16263,422,05612-Jun-200723: 54MD5: DC2F81189C9A13B30F79212EA81FFE00
SHA1: 510822EB788DB61EBEDBCB79F8396DF2B8DD800C
X 86
Crmobjectmodel.dll3.0.5300.16266,761,32012-Jun-200723: 54 MD5: 7C0DC5ED46AE5C9A9ECE9DF5820727D2
SHA1: F2D4860F424BDA1F651D68251A893B0F90D9F05A
X 86
Crmsecurity.dll3.0.5300.1626770,40812-Jun-200723: 52MD5: F4F70BC5413BB2D3FB65EF886DCE3CF5
SHA1: 0DADBC69253F4CA5E83A67BFE00E9C7A8080DFF3
X 86
Crmworkflowservice.exe3.0.5300.16263,903,33612-Jun-200723: 49 MD5: 89913D7EECE0A1AF338F209F5BA7A253
SHA1: F4055C09480FFCB4341D5285199096D5AF4B60E9
X 86
Microsoft.CRM.Application.Components.core.dll3.0.5300.1626288,10412-Jun-200723: 38MD5: ABD008295D972D7FFE557637BB2A147E
SHA1: 8D92AF402B534B95C876385370EB72DAE76CF67F
X 86
Microsoft.CRM.Application.Pages.dll3.0.5300.1626968,04012-Jun-200723: 37 MD5: 0D23FCCF4E34EBF2BE284F828880FF4A
SHA1: 89BD50C0A419113FF64544A51E789DDB08B6CB14
X 86
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1626382,31212-Jun-200723: 38 MD5: 567658EBF3167D188C961A988B77748B
SHA1: 19E3244BA680D7E69BAEF0231214A303A3952557
X 86
Microsoft.CRM.ObjectModel.dll3.0.5300.1626320,87212-Jun-200723: 38MD5: EEED9A7BD1AA6D157EDDFDA9069E8499
SHA1: 3E7C21D60757532A011EA22B503B1D10E654F086
X 86
Microsoft.CRM.Tools.workflowlibrary.dll3.0.5300.1626275,81621-Jun-200708: 53 MD5: 50C5DF263267B68C6FB24AB9F37A3B9B
SHA1: 5473FEBEC2930CB9346A35C1BAB6BCFA2D5AA4FE
X 86
Pkgutil.cmdNicht zutreffend1132007-Mär-2920: 18Nicht zutreffendNicht zutreffend
Print_dlg.aspxNicht zutreffend8,82211-Jun-200722: 07Nicht zutreffendNicht zutreffend
Microsoft.CRM.dll3.0.5300.1375,56017-Nov 200504: 39 MD5: 5474F58EAF68D42E3134BED703CCABD8
SHA1: FD0DFF964D1A85060743BEAAA67DB4BEC790714C
X 86
Microsoft.CRM.ObjectModel.dll3.0.5300.1318,21617-Nov 200504: 39MD5: C3DEC53D3736B9000C2112A89A3434BA
SHA1: D7CABF23BFAED44DD21B51075C50822C108B9DED
X 86
Crmdbhotfix.dll3.0.5300.1605105,8322007-Mär-2920: 18 MD5: 03EE950503E9BD7425B1702308403C6C
SHA1: 6AE59976526A289FB9D1454846AFBF90210CE11E
X 86
Kb927207_client.dll3.0.5300.162661,80012-Jun-200723: 45MD5: C648D31984BB08B33CD55DD25272BFF7
SHA1: 6B9F2A289D4A332E899F893F9D47B1C6A672A793
X 86
Kb930604_client.dll3.0.5300.162665,38412-Jun-200723: 45MD5: ACDDE5EEA6F27260C962835D38CD9B75
SHA1: 12E0818F8E8B6B56DB83768133A200F9EDA05B8B
X 86
Kb931627_client.dll3.0.5300.1626160,10412-Jun-200723: 45 MD5: 2B56D1779CA2FC3C4FCC2FEB2E417726
SHA1: 38C9F509B6285DCA8CBCC4429E62919003640349
X 86
Kb933214_client.dll3.0.5300.162671,01612-Jun-200723: 46 MD5: 24A77B0CE91D3A3EB77A478337AD7CB0
SHA1: 0365EBAEF6548214B1ED45F60D87A844AA9D6FBE
X 86
Kb933423_client.dll3.0.5300.162691,49612-Jun-200723: 46 MD5: 7AEFFAEE2BF8D3A52A434708509CF5D4
SHA1: B71501A0D7FF9E33B76EDD0766FE3085C9121B2F
X 86
Kb933658_client.dll3.0.5300.162667,43212-Jun-200723: 46 MD5: 4351F6EBD0B846AED64F7919357B0D5F
SHA1: 5D1619AA01F055AD9CA466DFAFE2FD28BABC1F16
X 86
Kb935844_client.dll3.0.5300.1626116,07212-Jun-200723: 46 MD5: 2D70756D37ECE89327DF52FA9B4D2024
SHA1: 8DA98DDE0344FC930E9EEA37019194A676747A94
X 86
Kb936204_client.dll3.0.5300.162692,52012-Jun-200723: 46MD5: 66F8B615E31BD6E4AA4218592A8B211E
SHA1: 738B0040E14183119EE2E30396864579C43C2FF6
X 86
Kb938238_client.dll3.0.5300.162670,50412-Jun-200723: 46 MD5: 934D6C6C2FE1BB0B5D0C73334DD64DE1
SHA1: EA7C77BF8452E1CF9A11CC55D9AF5B1A1AC29BBE
X 86

Informationen zur Installation

Installieren Sie diesen Hotfix auf Computern mit Microsoft Dynamics CRM 3.0-Serversoftware oder der Microsoft Dynamics CRM 3.0 Client für Microsoft Office Outlook.

wichtig Wenn Sie diesen Hotfix installieren, müssen Sie in Windows Internet Explorer für den Hotfix wirksam werden die temporären Internetdateien löschen.

Voraussetzungen

Sie müssen Update Rollup 2 für Microsoft Dynamics CRM 3.0 installiert haben, um diesen Hotfix anwenden können.Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
927751Das Updaterollup 2 für Microsoft Dynamics CRM 3.0 ist verfügbar

Neustartanforderung

Wenn Sie aufgefordert werden, starten Sie den Computer nach der Installation des Hotfixes neu.

Informationen zur Deinstallation

Um diesen Hotfix von einem Computer zu entfernen, auf dem Microsoft Windows Server 2003, Windows XP oder Windows 2000 ausgeführt wird, verwenden Sie die Option Software in der Systemsteuerung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Terminologie, mit dem Microsoft Software Updates, finden Sie in der folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
824684Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates
887283Microsoft Business Solutions CRM-Softwarehotfix und Update Packen Namensstandards

Eigenschaften

Artikel-ID: 935844 - Geändert am: Donnerstag, 3. April 2008 - Version: 2.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft CRM 3.0
  • Microsoft CRM client for Microsoft Office Outlook, wenn verwendet mit:
    • Microsoft CRM 3.0
Keywords: 
kbmt kbautohotfix kbmbsreports kbhotfixserver kbqfe kbmbsmigrate KB935844 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 935844
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com