Nach der Installation von Sicherheitsupdate 929123 wird beim Browsen einer Website möglicherweise ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie gefragt werden, wie Sie beim Browsen weiter vorgehen möchten

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 937912 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
937912 After you apply security update 929123, you may be prompted by a dialog box that requests more input about how to continue when you browse a Web site
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Nach der Installation von Sicherheitsupdate 929123 wird beim Browsen einer Website möglicherweise ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie gefragt werden, wie Sie beim Browsen weiter vorgehen möchten.

Ursache

Das Problem tritt auf, weil Sie nicht über die entsprechenden Inhaltstyp-Kopfzeileninformationen für die Webarchivdateien (.mht) auf der Website verfügen.

Lösung

Um das Problem zu beheben, stellen Sie auf dem Webserver eine Zuordnung von der Dateinamenerweiterung ".mht" zum Inhaltstyp "message/rfc822" her. Hierzu müssen Sie die folgenden Zuordnungsinformationen hinzufügen:
content-type="message/rfc822"
Wenn Sie beispielsweise den Typ "MHT MIME" für Apache einrichten möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie für den Server Administratorrechte besitzen. Falls Sie nicht im Besitz dieser Berechtigungen sind und diese auch nicht bekommen können, lassen Sie die MIME-Type-Erweiterung vom Serveradministrator aktualisieren.
  2. Wechseln Sie in das Verzeichnis "apache_root/httpd/conf" und öffnen Sie mit einem Texteditor die Datei "Srm.conf".
  3. Fügen Sie am Ende der Datei die folgende Codezeile hinzu:
    AddType message/rfc822 mht
    Schließen Sie die Datei mit einer Leerzeile ab.
  4. Speichern Sie die Änderungen und schließen Sie die Datei.
  5. Starten Sie den Webserver neu.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
929123 MS07-034: Kumulatives Sicherheitsupdate für Outlook Express und Windows Mail

Eigenschaften

Artikel-ID: 937912 - Geändert am: Montag, 3. Dezember 2007 - Version: 1.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 1, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
    • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems
    • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition for Itanium-Based Systems
    • Microsoft Windows Small Business Server 2003 Standard Edition
  • Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
    • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
    • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems
    • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition for Itanium-Based Systems
    • Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition
    • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
    • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition
  • Microsoft Windows XP Service Pack 2, wenn verwendet mit:
    • Microsoft Windows XP Professional
    • Microsoft Windows XP Home Edition
    • Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Starter
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
Keywords: 
kbtshoot kbbug kbsecurity kbpubtypekc kbexpertiseinter kbexpertisebeginner KB937912
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com