Die Vista-Sidebar - Teil 2: Die Sidebar auf dem Desktop platzieren

Artikel-ID: 941576 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist Teil 2 zum Thema Die Vista Sidebar. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie Die Sidebar auf dem Desktop platzieren.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Folgend sind die Kapitel, die sich mit diesem Thema befassen:
Teil 1: Einleitung
Teil 2: Die Sidebar auf dem Desktop platzieren
Teil 3: Gadgets hinzufügen und einrichten
Teil 4: Urlaubsbilder als Mini-Diashow
Teil 5: Notizzettel immer griffbereit
Teil 6: Immer aktuell: Aktienkurse, Nachrichten und das Wetter
Teil 7: Schnelle Kontakte: E-Mail-Adressen und Telefonnummern nie mehr suchen
Alles erweitern | Alles schließen


Normalerweise wird Ihnen die Sidebar automatisch bei jedem Windows-Start auf dem Desktop angezeigt. Auf der rechten Seite des Bildschirms ist sie kaum zu übersehen.


Sollte das nicht so sein, haben Sie wahrscheinlich den automatischen Start deaktiviert. Sie können dann die Gadgets jederzeit manuell auf den Desktop holen.

Die Sidebar manuell starten
  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Alle Programme. Klicken Sie auf den Ordner Zubehör und dann auf Windows-Sidebar.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar1




Die Sidebar beenden
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste das Symbol für die Sidebar in der Taskleiste an und wählen Sie Beenden und dann noch einmal auf Sidebar beenden.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar2



    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar3




Wenn Sie die Sidebar beenden, wird sie von der Taskleiste entfernt. Sie steht dann erst wieder zur Verfügung, wenn Sie die Leiste neu starten. Sie können die Sidebar aber auch vorübergehend ausblenden, wenn Sie sie nicht brauchen. Sie verschwindet dann vom Bildschirm, ist aber weiterhin aktiv. D. h. sie wird weiterhin aktualisiert und ist beim Einblenden gleich auf dem neuesten Stand.


Die Sidebar bei Bedarf ein- und ausblenden
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich der Sidebar und wählen Sie Sidebar schließen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar4



  2. Wollen Sie die Sidebar wieder einblenden, brauchen Sie nur auf das Symbol für die Sidebar in der Taskleiste zu klicken.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar5



  3. Alternativ klicken Sie im Kontextmenü des Symbols auf Öffnen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar6




Wollen Sie die Sidebar gern ständig benutzen, können Sie sie auch wieder zu jedem Windows-Start automatisch aktivieren


Die Sidebar zusammen mit Windows starten
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich der Sidebar und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Setzen Sie das Häkchen vor Sidebar beim Start von Windows starten und klicken Sie anschließend auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar7



Da die Sidebar ein Teil des Desktops ist, verschwindet sie, wenn Sie ein anderes Anwendungsfenster maximieren. Sie wird nur dann angezeigt, wenn auch der Desktop zu sehen ist. Soll die Sidebar ständig präsent sein, können Sie sie in den Vordergrund rücken. Dann bleibt sie immer sichtbar.

Die Sidebar im Vordergrund anzeigen
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen freien Bereich der Sidebar und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Setzen Sie das Häkchen vor Sidebar im Vordergrund anzeigen und klicken Sie anschließend auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
    sidebar8



  3. Von nun an verkleinert sich jedes Anwendungsfenster im Vollbild-Modus um die Breite der Sidebar, solange Sie die Leiste nicht ausblenden oder beenden.


Die Sidebar lieber links platzieren

Im selben Dialogfenster können Sie auch die Position der Sidebar verändern.
  1. Klicken Sie auf Links, wenn Sie die Sidebar am linken Bildschirmrand positionieren wollen.
  2. Verwenden Sie eine Multimonitor-Konfiguration, können Sie auch noch den Monitor angeben, auf dem die Sidebar erscheinen soll.

Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Die Vista-Sidebar sind:
Teil 1 Einleitung

Teil 2: Die Sidebar auf dem Desktop platzieren (dieser Artikel)

Teil 3 Gadgets hinzufügen und einrichten

Teil 4 Urlaubsbilder als Mini-Diashow

Teil 5 Notizzettel immer griffbereit

Teil 6 Immer aktuell: Aktienkurse, Nachrichten und das Wetter

Teil 7 Schnelle Kontakte: E-Mail-Adressen und Telefonnummern nie mehr suchen

Eigenschaften

Artikel-ID: 941576 - Geändert am: Dienstag, 18. September 2007 - Version: 1.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB941576
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com