Suchen von Dateien und Ordnern - Teil 6: Häufig genutzte Suchläufe speichern

Artikel-ID: 941588 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel ist Teil 6 zum Thema Suchen von Dateien und Ordnern. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie häufig genutzte Suchläufe speichern.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Folgend sind die Kapitel, die sich mit diesem Thema befassen:
Teil 1: Einleitung
Teil 2: Die Basissuche
Teil 3: Die indizierten Orte erweitern
Teil 4: Die erweiterte Suche
Teil 5: Die Suchergebnisse verfeinern
Teil 6: Häufig genutzte Suchläufe speichern
Alles erweitern | Alles schließen


Beim Schließen eines Ordnerfensters mit den Suchergebnissen geht Ihre unter Umständen mühsam erstellte Suchaktion verloren. Müssen Sie eine Suche häufiger durchführen, lohnt es sich darum, die Suche abzuspeichern. Später genügt dann ein Klick auf den Suchordner, und die gewünschten Dateien werden wieder zusammengestellt.

Die neuen Suchordner können so ganz einfach zur Dateiorganisation genutzt werden. Sie erhalten einen schnellen und effizienten Überblick über Ihre Projekte, ohne dass Sie nachverfolgen müssen, wo jede einzelne Datei physikalisch gespeichert ist. Stattdessen gibt es virtuelle Dateisammlungen ? und natürlich kann ein und dieselbe Datei in mehreren Suchordnern vorkommen. Große Aufräumaktionen und eine ausgeklügelte Ordnerhierarchie, ggf. auch noch mit vielen Verknüpfungen als Querverweisen, erübrigen sich so.


Einen Suchlauf speichern
  1. Klicken Sie in der Symbolleiste oberhalb der Suchergebnisse auf Suche speichern.

    Bild minimierenBild vergrößern
    speichern1



  2. Wählen Sie einen Zielordner aus und geben Sie einen Dateinamen ein. In der Regel können Sie die Vorschläge einfach übernehmen.
  3. Klicken Sie dann auf Speichern.

    Bild minimierenBild vergrößern
    speichern2




Die Suche erneut abrufen

Standardmäßig wird die Suche im Ordner Suchvorgänge abgelegt.
  1. Navigieren Sie im Navigationsfenster zum Ordner Suchvorgänge.

    Bild minimierenBild vergrößern
    speichern3



  2. Doppelklicken Sie auf den gewünschten Suchordner.

    Bild minimierenBild vergrößern
    speichern4



  3. Schon sind Sie wieder im Bilde und sehen Ihr Projekt in einem virtuellen Ordner.

    Bild minimierenBild vergrößern
    speichern5



Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Suchen von Dateien und Ordnern sind:
Teil 1 Einleitung

Teil 2 Die Basissuche

Teil 3 Die indizierten Orte erweitern

Teil 4 Die erweiterte Suche

Teil 5 Die Suchergebnisse verfeinern

Teil 6: Häufig genutzte Suchläufe speichern (dieser Artikel)

Eigenschaften

Artikel-ID: 941588 - Geändert am: Dienstag, 18. September 2007 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB941588
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com