Problembehandlung bei Windows Live OneCare-Installationsproblemen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 943906 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Die meisten Probleme in Windows Live OneCare treten auf, wenn eine oder mehrere Windows Live OneCare-Komponenten nicht ordnungsgemäß auf dem Computer installiert sind. Wenn bei der Installation von Windows Live OneCare eine Fehlermeldung oder ein Fehlercode angezeigt wird, durchsuchen Sie die Hilfethemen von Windows Live OneCare Help, um weitere Informationen zu Fehlermeldungen oder Fehlercodes zu erhalten.

Wenn keine Fehlermeldung oder kein Fehlercode angezeigt wird, oder wenn keine Information über eine Fehlermeldung oder einen Fehlercode vorhanden ist, können Sie dennoch Windows Live OneCare-Installationsprobleme beheben. In diesem Artikel werden allgemeine Maßnahmen zur Problembehandlung von Windows Live OneCare-Installationsproblemen aufgelistet.

Weitere Informationen

Verwenden Sie die folgenden Methoden, um Windows Live OneCare-Installationsprobleme zu beheben.

Hinweis:
Bild minimierenBild vergrößern
Berechtigung für Benutzerzugriffsteuerung
Wenn Sie eine Aktion unter Windows Vista ausführen möchten und zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zu einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.

Methode 1: Entfernen von Firewall- oder Antivirenprogramme von Drittanbietern

Führen Sie folgende Schritte aus, um Firewall- oder Antivirenprogramme von Drittanbietern vom Computer zu entfernen:
  1. Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Appwiz.cpl ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

    Klicken Sie unter Windows Vista auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , geben Sie im Feld Suche starten den Befehl Appwiz.cpl ein, und klicken Sie dann in der Liste Programme auf Appwiz.cpl.
  2. Deinstallieren Sie in der Liste der installierten Programme alle DFÜ-, Downloadbeschleunigungs-, Antiviren- oder Firewallprogramme.
  3. Starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie, Windows Live OneCare erneut zu installieren.

Methode 2: Installieren von Service Pack 5 für Microsoft XML Parser 3.0

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Microsoft XML Parser (MSXML) 3.0 Service Pack 5 (SP5) zu installieren:
  1. Rufen Sie die folgende Windows Live-Website auf:
    http://g.live.com/0HE_TRACKSTAR_ENUS9/148019
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload - Sicherheitswarnung auf Ausführen.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer - Sicherheitswarnung auf Ausführen.
  4. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um MSXML SP5 zu installieren.
  5. Starten Sie den Computer neu, und installieren Sie Windows Live OneCare erneut.

Methode 3: Deinstallieren von Microsoft .NET Framework 2.0 auf einem Computer unter Windows XP und anschließendes Neuinstallieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Microsoft .NET Framework 2.0 auf einem Computer unter Windows XP zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren:
  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Appwiz.cpl ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  2. Deinstallieren Sie Microsoft .NET Framework 2.0 oder Microsoft .NET Framework 2.0 Beta aus der Liste der installierten Programme. Klicken Sie hierzu auf die Version von Microsoft .NET Framework 2.0, die auf dem Computer installiert ist, und klicken Sie anschließend auf Entfernen.

    Hinweis: Wenn .NET Framework 2.0 und .NET Framework 2.0 Beta auf Ihrem Computer installiert ist, deinstallieren Sie beide Versionen.
  3. Starten Sie den Computer neu.
  4. Installieren Sie Microsoft .NET Framework 2.0. Besuchen Sie hierzu die folgende Windows Live-Website:
    http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=0856eacb-4362-4b0d-8edd-aab15c5e04f5
  5. Klicken Sie auf Download, und klicken Sie dann auf Ausführen.
  6. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer - Sicherheitswarnung auf Ausführen.
  7. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um .NET Framework 2.0 zu installieren.
  8. Starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie, Windows Live OneCare erneut zu installieren.

Methode 4: Überprüfen, ob der Windows Installer-Dienst ausgeführt wird

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Microsoft .NET Framework 2.0 zu deinstallieren und anschließend erneut zu installieren:
  1. Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Services.msc ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

    Klicken Sie unter Windows Vista auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , geben Sie im Feld Suche starten den Text Services.msc ein, und klicken Sie dann in der Liste Programme auf Dienste.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Liste der Dienste auf Windows Installer, und klicken Sie dann auf Starten.

    Hinweis: Wenn Start nicht vorhanden ist, Stoppen sowie Neu starten jedoch vorhanden sind, wurde der Windows Installer-Dienst bereits gestartet.
  3. Klicken Sie auf Datei und anschließend auf Beenden.
  4. Starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie, Windows Live OneCare erneut zu installieren.

Methode 5: Installieren von Windows Live OneCare im Modus für den benutzerdefinierten Systemstart

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows Live OneCare im Modus für den benutzerdefinierten Systemstart zu installieren:
  1. Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie msconfig ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

    Klicken Sie unter Windows Vista auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , geben Sie im Feld Suche starten den Befehl msconfig ein, und klicken Sie dann in der Liste Programme auf msconfig.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Benutzerdefinierter Systemstart, und deaktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen Systemstartelemente laden.
  3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, und deaktivieren Sie anschließend alle Kontrollkästchen unter Dienste.
  4. Starten Sie den Computer neu, und versuchen Sie, Windows Live OneCare erneut zu installieren.
  5. Starten Sie den Computer im Normalmodus neu, nachdem Windows Live OneCare installiert wurde. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
    1. Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie msconfig ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

      Klicken Sie unter Windows Vista auf Start
      Bild minimierenBild vergrößern
      Schaltfläche "Start"
      , geben Sie im Feld Suche starten den Befehl msconfig ein, und klicken Sie dann in der Liste Programme auf msconfig.
    2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Normaler Systemstart - Alle Gerätetreiber und Dienste laden, klicken Sie dann auf OK und anschließend auf Neu starten.
.

Methode 6: Deinstallieren von Windows Live OneCare und anschließendes Neuinstallieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows Live OneCare zu deinstallieren und anschließend erneut zu installieren:
  1. Klicken Sie unter Windows XP auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie Appwiz.cpl ein, und klicken Sie anschließend auf OK.

    Klicken Sie unter Windows Vista auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    , geben Sie im Feld Suche starten den Befehl Appwiz.cpl ein, und klicken Sie dann in der Liste Programme auf Appwiz.cpl.
  2. Entfernen Sie Windows Live OneCare aus der Liste der installierten Programme, und starten Sie anschließend den Computer neu.
  3. Führen Sie das Windows Live OneCare-Bereinigungtool aus. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
    1. Rufen Sie die folgende Microsoft-Website auf:
      http://download.microsoft.com/download/4/c/b/4cb845e7-1076-437b-852a-7842a8ab13c8/OneCareCleanup.exe
    2. Klicken Sie auf Speichern, geben Sie den Speicherort für die Datei an, und klicken Sie anschließend auf Speichern.
    3. Suchen Sie unter Windows XP die Datei, die Sie in Schritt b heruntergeladen haben, und doppelklicken Sie anschließend auf die Datei.

      Suchen Sie unter Windows Vista die Datei, die Sie in Schritt b heruntergeladen haben, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und anschließend auf Als Administrator ausführen.
    4. Klicken Sie auf Ausführen, und klicken Sie dann auf Weiter.
    5. Klicken Sie auf Ich stimme den Bedingungen des Lizenzvertrags zu, und klicken Sie anschließend auf Weiter.
    6. Klicken Sie auf Bereinigen.
    7. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, nachdem das Windows Live OneCare-Bereinigungstool ausgeführt wurde.
  4. Versuchen Sie, Windows Live OneCare erneut zu installieren.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu Fehlermeldungen und Fehlercodes, die bei der Installation von Windows Live OneCare angezeigt werden, finden Sie auf der folgenden Windows Live-Website:
http://help.live.com/help.aspx?project=a&market=de-de

Eigenschaften

Artikel-ID: 943906 - Geändert am: Mittwoch, 5. Dezember 2007 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Live OneCare
Keywords: 
kbhowto kbinfo kbprb kbexpertisebeginner KB943906
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns