Visual Studio 2008 Service Pack 1 Release Notes und eine Liste der behobene Probleme

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 945140 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel listet bekannte Probleme mit die Installation und Deinstallation von Visual Studio 2008 Service Pack 1 (SP1). Dieser Artikel beschreibt außerdem die Visual Studio 2008 SP1-Features.

Die Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 SP1 Express-Editionen werden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base (KB) beschrieben:
950264 Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions

Weitere Informationen

Produkte für die Visual Studio 2008 SP1 gilt

  • Das Microsoft.NET Framework 3.5
  • Microsoft Windows SDK
  • Visual Studio 2008 Team Suite
  • Visual Studio 2008 Team Edition for Database Professionals
  • Visual Studio 2008 Team Edition for Software Architects
  • Visual Studio 2008 Team Edition for Software Developers
  • Visual Studio 2008 Team Edition for Software Testers
  • Visual Studio 2008 Standard Edition
  • Visual Studio 2008 Professional Edition

So erhalten Sie Visual Studio 2008 SP1

Um Visual Studio 2008 SP1 erhalten, finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://go.Microsoft.com/fwlink/?LinkId=122094
Dieses Paket installiert das Servicepack für Microsoft Visual Studio 2008 Standard, Professional und Team Editions.

Weitere Informationen über die Downloadadresse für Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
950264Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions

Features und behobene Probleme in Visual Studio 2008 SP1 geändert

Weitere Informationen zu den geänderten Features und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 Klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern klicken, um die Artikel der Microsoft Knowledge Base:
950263Liste der Änderungen und in Visual Studio 2008 Service Pack 1 behobene Probleme
951845 Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Team-Editionen
950264 Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions
951847 Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für.NET Framework 3.5

Unterstützte Sprachen und Betriebssysteme

Unterstützte Sprachen

Visual Studio 2008 SP1 bietet Updates für die folgenden Versionen von Visual Studio 2008:
  • Englisch
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Chinesisch (traditionell)
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch (Brasilien)

Unterstützte Betriebssysteme

  • WindowsServer 2008
  • Windows Vista oder Windows vistasp1
  • Windows XP Service Pack 2 (SP2) oder eine höhere Version von Windows XP
  • Windows Server 2003 SP1 oder eine höhere Version von Windows Server 2003

    Hinweis Wenn Sie Unterstützung für Microsoft SQL Server 2008 Community Technology Preview (CTP) benötigen, müssen Sie Windows Server 2003 SP2 installiert haben.

Installationsanforderungen

  • Eine lizenzierte Version eines der unterstützten Visual Studio 2008-Produkte muss auf dem Zielcomputer installiert werden.
  • Microsoft Windows Installer 3.1 oder eine höhere Version von Windows Installer muss auf dem Zielcomputer installiert werden. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Website:
    http://msdn2.Microsoft.com/en-us/library/Aa372866.aspx
  • Wir empfehlen 512 MB oder mehr RAM.

Visual Studio 2008 SP1-Unterstützung

Offizieller Support ist über Microsoft Support-Website verfügbar. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://support.Microsoft.com
Beta-Support ist über Microsoft Connect verfügbar. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://Connect.Microsoft.com/
Inoffizielle Community-Unterstützung steht über den Microsoft Developer Network (MSDN)-Foren zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://Social.msdn.Microsoft.com/Forums/en-US/Category/VisualStudio/

Administratorbereitstellung von Visual Studio 2008 SP1

Finden Sie in der Infodatei für Weitere Informationen.

Installation/Entfernung Probleme für alle Plattformen

Finden Sie in der Infodatei für Weitere Informationen.

Bekannte Probleme mit dem Servicepack

Finden Sie in der Infodatei für Weitere Informationen.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu diesem Servicepack finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://go.Microsoft.com/fwlink/?LinkId=119522
Weitere Informationen zu Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
950264Liste der Änderungen und behobene Probleme in Visual Studio 2008 Service Pack 1 für Express Editions

Eigenschaften

Artikel-ID: 945140 - Geändert am: Dienstag, 30. April 2013 - Version: 4.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visual Studio 2008 Team Suite
  • Microsoft Visual Studio 2008 Team Edition for Database Professionals
  • Microsoft Visual Studio 2008 Team Edition for Software Architects
  • Microsoft Visual Studio 2008 Team Edition for Software Developers
  • Microsoft Visual Studio 2008 Team Edition for Software Testers
  • Microsoft Visual Studio 2008 Standard Edition
  • Microsoft Visual Studio 2008 Professional Edition
Keywords: 
kbexpertiseadvanced kbhowto kbinfo kbmt KB945140 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 945140
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns