Wenn Sie versuchen, starten oder Beenden von Word 2007, Excel 2007 oder PowerPoint 2007 in Windows Vista, die Anwendung zum Absturz

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 946088 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, starten oder beenden eine der folgenden 2007 Microsoft Office System Anwendungen in Windows Vista, die Anwendung abstürzen:
  • Microsoft Office Word 2007
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
Dieses Problem tritt auf, wenn die Office-Anwendung ein Add-in verwendet das von Zeon geschrieben.

Abhilfe

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:
  1. Suchen Sie die DLL-Dateien von Office-Anwendungs-add-in aus. An Dies tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

    Word 2007
    1. Klicken Sie in Word 2007 auf die Microsoft Office-Schaltfläche, und klicken Sie dann auf Word-Optionen.
    2. Klicken Sie auf Add-Ins.
    3. In der Verwalten auf Word Add-ins, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
    4. In der Verfügbaren Add-Ins das Feld, und suchen Sie Zeon Word-Add-in, und überprüfen Sie der Pfad der Datei ZnWordAddIn.dll. Dieser Pfad ist neben dem Speicherort.
    Excel 2007
    1. Klicken Sie in Excel 2007 auf die Microsoft Office-Schaltfläche, und klicken Sie dann auf Excel-Optionen.
    2. Klicken Sie auf Add-Ins.
    3. In der Verwalten auf Excel-Add-ins, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
    4. In der Verfügbaren Add-Ins das Feld, und suchen Sie Zeon-Excel-Add-in, und überprüfen Sie der Pfad der ZnExcelAddIn.dll Datei ein. Dieser Pfad ist neben dem Speicherort.
    PowerPoint 2007
    1. Klicken Sie in PowerPoint 2007 auf der Microsoft Office-Schaltfläche, und dann Klicken Sie auf PowerPoint-Optionen.
    2. Klicken Sie auf Add-Ins.
    3. In der Verwalten auf PowerPoint-Add-ins, und klicken Sie dann auf Wechseln zu.
    4. In der Verfügbaren Add-Ins das Feld, und suchen Sie Zeon PowerPoint-Add-in, und überprüfen Sie der Pfad der ZnPowerPointAddIn.dll Datei ein. Dieser Pfad ist neben dem Speicherort.
  2. Aufheben der Registrierung die DLL-Dateien, die dazu führen, die Zeon add-ins dass Laden in Office-Anwendungen. Geben Sie hierzu den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung ein:
    regsvr32 / u"Der vollständige Pfad die DLL-Dateien"
    Hinweis Die Der vollständige Pfad die DLL-Dateien Platzhalter ist der Speicherort die Sie in Schritt 1 notiert haben.

Weitere Informationen

Die Informationen und die Lösung in diesem Dokument aus der Sicht von Microsoft dar. Corporation auf diese Probleme zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Diese Lösung ist verfügbar über Microsoft oder über einen Drittanbieter. Microsoft hat keine ausdrückliche Empfehlung für Drittanbieter oder Drittanbieter-Lösung die in diesem Artikel beschreiben könnte. Möglicherweise gibt es auch andere Drittanbieter Anbieter oder Lösungen von Drittanbietern, die diesen Artikel nicht beantwortet werden. Da Microsoft muss reagieren auf sich ändernde Marktbedingungen, sollten diese Informationen nicht interpretiert, um eine Verpflichtung von Microsoft. Microsoft kann nicht dafür garantieren. oder die Genauigkeit von Informationen und Lösungen, die angezeigt werden von Microsoft oder erwähnten Fremdanbieter.

Microsoft jede Gewährleistung aus und schließt alle Darstellungen, Garantien, und Bedingungen, ob ausdrückliche, STILLSCHWEIGENDE oder gesetzliche. Dazu gehören aber nicht beschränkt auf Zusicherungen, Garantien oder Bedingungen des Titels NICHTVERLETZUNG, zufrieden stellenden Zustand, MARKTGÄNGIGKEIT und Eignung für einen bestimmten Zweck, hinsichtlich aller Dienste, Lösung, Produkt oder jede andere Materialien oder Informationen. In keinem Fall werden für Microsoft Drittanbieter-Lösung, die in diesem Artikel erwähnt.

Eigenschaften

Artikel-ID: 946088 - Geändert am: Samstag, 20. Juli 2013 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Word 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbtshoot kbprb kbmt KB946088 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 946088
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com