Gewusst wie: Verwenden von Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool für die Microsoft Dynamics CRM 4.0

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 949079 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
 
Alles erweitern | Alles schließen

EINFÜHRUNG

Dieser Artikel beschreibt die Verwendung von Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool für Microsoft Dynamics CRM 4.0.

Weitere Informationen

Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool ist ein Befehlszeilenprogramm für die ausführbare Datei. Mit diesem Tool können Sie die Werte in der Microsoft Dynamics CRM-Konfigurationsdatenbank (MSCRM_Config) aktualisieren. Darüber hinaus können Sie dieses Tool zum Senden von Benachrichtigungen zu den Microsoft Dynamics CRM-Servern verwenden die Werte, die Sie aktualisiert.

Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool unterscheidet sich von dem Microsoft Dynamics CRM Internet Facing Deployment Configuration-Tool. Beide Tools die MSCRM_Config-Datenbank zu aktualisieren. Das Microsoft Dynamics CRM Internet Facing Deployment Configuration Tool aktualisiert jedoch nur bestimmte Felder, die auf das Internet Facing Deployment (IFD) beziehen. Das Microsoft Dynamics CRM Internet Facing Deployment Configuration Tool verfügt auch über Funktionen, mit denen aktiviert und deaktiviert die IFD-Umgebung.

Weitere Informationen zu den Microsoft Dynamics CRM Internet Facing Deployment Configuration Tool klicken Sie auf die folgende KB-Artikelnummer:
948779Wie Verwenden des Microsoft Dynamics CRM Internet Facing Deployment Configuration-Tools
Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Downloaden Sie Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool. Besuchen Sie hierzu den folgenden Website im Microsoft Download Center:
    http://www.Microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=6e211231-30fe-4df2-9b81-15cfb87adcf1
    Hinweis:Dieser Download enthält außerdem die Dokumentation für Dienstanbieter.
  2. Doppelklicken Sie auf die ZertifikatsvorlageDynamicsCRMDeploymentConfigTool_1033_i386.exeDatei, die Sie heruntergeladen haben.
  3. Klicken Sie im FeldWählen Sie Verzeichnis für extrahierte Dateien.Feld, geben Sie den Pfad eines Ordners für die extrahierten Dateien oder klicken Sie aufDurchsuchenSuchen Sie den Ordner, und klicken Sie aufOK.
  4. Wenn der Extraktionsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie aufOK.

    Die folgenden Dateien werden in den Ordner extrahiert, die Sie in Schritt 3 angegeben:
    • Microsoft.CRM.DeploymentConfigTool.exe
    • Microsoft.CRM.Tools.Logging.dll
    • MSCRMDeploymentConfigurationToolEULA.rtf
    • Crm40sp deployment.pdf
    • Crm40sp development.pdf
    • Crm40sp planning.pdf
  5. Öffnen eines Eingabeaufforderungsfensters. Klicken Sie dazu im Menü <uiterm>Extras</uiterm> aufStartenKlicken Sie aufAusführenTypcmdKlicken Sie im FeldÖffnenden Namen der Community unter Berücksichtigung von Groß- und Kleinschreibung ein, und klicken Sie dann aufOK.
  6. Ändern Sie an der Eingabeaufforderung zu dem Ordner, die Sie in Schritt 3 für Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool verwenden angegeben.
Hinweise
  • WichtigMit diesem Tool werden die Werte in der Microsoft Dynamics CRM-Konfigurationsdatenbank (MSCRM_Config) aktualisiert. Bevor Sie die Änderungen mit das Tool vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sie eine vollständige Sicherungskopie der Datenbank, die Sie wiederherstellen können verfügen, falls ein Problem auftritt.
  • Um eine Liste der Befehle zu erhalten, die Sie in Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool verwenden können, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:
    • Geben Sie Folgendes in die Eingabeaufforderung einMicrosoft.CRM.deploymentconfigtool.exe /?, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    • Finden Sie in der Datei Crm40sp deployment.pdf im Abschnitt 4.8.2 Weitere Informationen dazu, wie Sie die MSCRM_Config-Datenbank zu aktualisieren.
  • Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool verwenden möchten, müssen Sie die Berechtigung Schreiben für die MSCRM_Config-Datenbank verfügen.
  • In der Standardeinstellung protokolliert Microsoft Dynamics CRM Deployment-Konfigurationstool seine Aktivitäten in der Datei CRM40DeploymentConfig.log. Die CRM40DeploymentConfig.log-Datei befindet sich im folgenden Ordner:
    % Anwendung data%\microsoft\mscrm\log
    Um den Speicherort der Datei CRM40DeploymentConfig.log zu ändern, führen Sie den folgenden Befehl ein:
    Microsoft.CRM.deploymentconfigtool.exe ?logfile:LogFilePath

Eigenschaften

Artikel-ID: 949079 - Geändert am: Freitag, 17. Dezember 2010 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Dynamics CRM 4.0
Keywords: 
kbdeployment kbmbsadministration kbmbsmigrate kbhowto kbexpertiseinter kbmt KB949079 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 949079
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com