Hinweise zum Update Rollup 7 für Exchange Server 2007

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 953469 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft hat das Update Rollup 7 für Microsoft Exchange Server 2007 veröffentlicht. Dieser Artikel enthält die folgenden Informationen zum Update Rollup:
  • Durch das Update Rollup behobene Probleme
  • Beziehen des Update Rollups
  • Voraussetzungen für das Aufspielen des Update Rollups

EINFÜHRUNG

Probleme, die das Update Rollup behebt

Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 behebt Probleme, die im Microsoft Security Bulletin MS08-<Noch festzulegen> beschrieben werden: Das Security Bulletin enthält alle wesentlichen Informationen zu dem Sicherheitsupdate. Das komplette Security Bulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/bulletins/ms08-<Noch festzulegen>.mspx

Weitere Informationen

Update Rollup-Informationen

Dieses Update Rollup gilt nicht für Microsoft Exchange Server 2007 Service Pack 1 (SP1). Die Folge der Update Rollup-Pakete für Exchange Server 2007 ist unabhängig von der entsprechenden Folge der Update Rollups für Exchange Server 2007 SP1.

Eine Liste der Update Rollups, die für Exchange Server 2007 SP1 gelten, finden Sie im Abschnitt "Update Rollups für Exchange Server 2007 Service Pack 1" im folgenden Microsoft Knowledge Base-Artikel:
937052 Beziehen des neuesten Update Rollups für Exchange 2007 (englisch)
Besuchen Sie die folgende Microsoft Update-Website, um das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 herunterzuladen und zu installieren:
http://www.update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/vistadefault.aspx?ln=de-de
Hinweis Microsoft Update erkennt keine Update Rollups für Exchange Server 2007 auf Clustersystemen, auf denen Exchange Server 2007 ausgeführt wird.

Als Administrator können Sie das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 auf mehreren Computern bereitstellen, auf denen Exchange Server 2007 ausgeführt wird. Oder Sie können das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 auf Clusterservern bereitstellen, auf denen Exchange Server 2007 ausgeführt wird. Sie können in diesem Fall das Update Rollup aus dem Microsoft Download Center herunterladen.

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Laden Sie jetzt das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 herunter.

Veröffentlichungsdatum: 8. Juli 2008

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Hinweis Bestimmte von Exchange Server 2007 verwaltete Codedienste können nach der Installation dieses Update Rollups ggf. nicht gestartet werden. Dies ist der Fall, wenn die Dienste nicht auf die folgende Microsoft-Website zugreifen können:
http://crl.microsoft.com/pki/crl/products/CodeSigPCA.crl
Weitere Informationen dazu, wie Sie dieses Problem lösen oder umgehen können, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
944752 Von Exchange 2007 verwaltete Codedienste starten nicht, nachdem Sie ein Update Rollup für Exchange 2007 installiert haben (englisch)
Weitere Informationen zum Dienstmodell von Exchange Server 2007 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
937194 Die Produktdienststrategie für Exchange Server 2007 (englisch)

Ersetzte Updates

Das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 ist ein kumulatives Update.

Dieses Update Rollup ersetzt die folgenden Update Rollups:
930809 Hinweise zum Update Rollup 1 für Exchange Server 2007 (englisch)
935490 Hinweise zum Update Rollup 2 für Exchange 2007
935999 Hinweise zum Update Rollup 3 für Exchange Server 2007 (englisch)
940006 Hinweise zum Update Rollup 4 für Exchange Server 2007 (englisch)
941421 Hinweise zum Update Rollup 5 für Exchange Server 2007 (englisch)
942846 Hinweise zum Update Rollup 6 für Exchange Server 2007 (englisch)

Voraussetzungen

Die folgende Liste nennt die Voraussetzungen für das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007:
  • Installieren Sie Exchange Server 2007 auf dem Computer, bevor Sie dieses Update Rollup anwenden.
  • Sie müssen alle zwischenzeitlich installierten Updates für Exchange Server 2007 entfernen, bevor Sie das Update Rollup anwenden.

Neustart

Die benötigten Dienste werden automatisch beendet und wieder neu gestartet, wenn Sie dieses Update Rollup aufspielen.

Informationen zur Deinstallation

Sie können das Update Rollup 7 für Exchange Server 2007 über das Dienstprogramm Software in der Systemsteuerung entfernen.
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates von Microsoft finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Software Updates

Eigenschaften

Artikel-ID: 953469 - Geändert am: Freitag, 18. Juli 2008 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Exchange Server 2007 Standard Edition
  • Microsoft Exchange Server 2007 Enterprise Edition
Keywords: 
kbbug kbfix kbexpertiseinter atdownload KB953469
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com