Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren ? Windows Vista Funktionen und Dienste deaktivieren

Artikel-ID: 953560 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Dieser Artikel ist zum Thema Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Windows Vista Funktionen und Dienste deaktivieren.


Hinweis: Mögliche Sicherheitshinweise der Benutzerkontensteuerung sollten Sie grundsätzlich mit einem Mausklick auf Fortsetzen beziehungsweise Ausführen bestätigen.

Windows Vista Funktionen und Dienste deaktivieren

Bestimmte Dienste, Programme und Funktionen Windows Vista können Sie deaktivieren. Dadurch haben Sie mehr Speicher für das System und wichtige Anwendungen zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich aber zuvor, welche Dienste und Funktionen für das System beziehungsweise Ihre Arbeitsweise unverzichtbar sind.


  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    23 1



  2. Klicken Sie im rechten Bereich auf Systemsteuerung.

    Bild minimierenBild vergrößern
    23 2



  3. Klicken Sie auf den Eintrag Programme.

    Bild minimierenBild vergrößern
    23 3



  4. Klicken Sie im oberen Bereich unter Programme und Funktionen auf den kleinen Eintrag Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.

    Bild minimierenBild vergrößern
    24 4



  5. Im folgenden Dialogfeld Windows-Funktionen sehen Sie eine Liste aller Dienste, Programme und Funktionen, die Sie deaktivieren können. Hierbei gilt: Ist in dem Kästchen vor dem jeweiligen Eintrag ein Haken gesetzt, ist dieser Dienst aktiv. Ist das jeweilige Kästchen leer, so ist dieser Dienst ohnehin inaktiv. Wenn das Kästchen komplett ausgefüllt ist, ist dieser Dienst vom System teilweise aktiviert worden. Interessant sind aus diesem Grund nur Dienste und Funktionen, die vollständig oder teilweise aktiv sind. Lösen Sie beispielsweise den Haken vor Optionale Tablet PC-Komponenten, um diesen Dienst zu deaktivieren, sofern Sie keinen Tablet PC einsetzen, indem Sie mit der Maus in das zugehörige Kästchen klicken.

    Bild minimierenBild vergrößern
    24 5



  6. Bestätigen Sie mit OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
    24 6



  7. Windows konfiguriert im Anschluss die Funktionen neu. Zudem müssen Sie unter Umständen Windows Vista neu starten, um die Änderungen wirksam werden zu lassen. Verfahren Sie auf diese Weise mit allen Diensten, die Sie vorübergehend deaktivieren möchten.

    Bild minimierenBild vergrößern
    24 7



Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren sind:


953561: Automatische Programmstarts verhindern

Eigenschaften

Artikel-ID: 953560 - Geändert am: Donnerstag, 6. August 2009 - Version: 2.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Home Basic
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB953560
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com