Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren ? Automatische Programmstarts verhindern

Artikel-ID: 953561 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Dieser Artikel ist zum Thema Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie automatische Programmstarts verhindern.


Hinweis: Mögliche Sicherheitshinweise der Benutzerkontensteuerung sollten Sie grundsätzlich mit einem Mausklick auf Fortsetzen beziehungsweise Ausführen bestätigen.


Zusammenfassung der Schritte



Automatische Programmstarts verhindern

Einige Programme legen nach der Installation im System fest, dass diese mit jedem Systemstart automatisch geladen werden. Das ist sicherlich für Ihre Sicherheits-Software sinnvoll und für Programme, die Sie tatsächlich jeden Tag nutzen.

Anwendungen, die Sie hingegen nur selten nutzen, sollten Sie nicht automatisch starten lassen, um keine Speicherressourcen zu vergeuden.


  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    23 1



  2. Klicken Sie auf Alle Programme.

    Bild minimierenBild vergrößern
    23 14



  3. Klicken Sie auf den Eintrag Zubehör.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 3



  4. Klicken Sie auf Ausführen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 4



  5. Tippen Sie folgenden Befehl in das Eingabefeld: msconfig

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 5



  6. Klicken Sie auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 6



  7. Klicken Sie im Systemkonfigurationsprogramm auf die Registerkarte Systemstart.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 7



  8. Ziehen Sie mit gedrückter Maustaste die Spaltenbegrenzung zwischen Systemstartelement und Hersteller in der Statuszeile nach rechts, bis Sie die Einträge der linken Spalte gut lesen können.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 8



  9. Prüfen Sie nun über das Systemstartelement (Namen des Programms) und den Hersteller die Liste aller Anwendungen, die bei jedem Systemstart geladen werden. Wenn Sie ein oder mehrere Programme finden, das oder die Sie nicht automatisch und täglich starten wollen, so lösen Sie den Haken vor dem jeweiligen Eintrag mit einem Mausklick.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 9



  10. Klicken Sie dann auf Übernehmen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 10



  11. Klicken Sie dann auf OK.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 11



  12. Klicken Sie im folgenden Dialog auf Neu starten, um Windows neu zu starten und die Änderungen wirksam werden zu lassen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    25 12



Informationsquellen

Weitere Artikel zum Thema Windows Vista - Programme und Funktionen deinstallieren oder deaktivieren sind:


953560: Windows Vista Funktionen und Dienste deaktivieren

Eigenschaften

Artikel-ID: 953561 - Geändert am: Montag, 16. November 2009 - Version: 3.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Home Basic
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB953561
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com