Bildschirmfotos mit Windows Vista oder Windows 7 erstellen - Teil 2: Erste Schritte mit dem Snipping Tool

Artikel-ID: 954098 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Bild minimierenBild vergrößern
sbs small
Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.

Dieser Artikel ist Teil 2 zum Thema Bildschirmfotos mit Windows Vista oder Windows 7 erstellen.

Um die anderen Teile aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Das Thema umfasst die folgenden Artikel:
Teil 1: Einführung in das Snipping Tool?
Teil 2: Erste Schritte mit dem Snipping Tool
Teil 3: Fortgeschrittener Einsatz des Snipping Tools
Teil 4: Optionen des Snipping Tools
Alles erweitern | Alles schließen


Zusammenfassung der Schritte



Die einfachste Funktion, die Sie mit dem Snipping Tool durchführen können, ist das Speichern eines beliebigen Bereichs des Desktops als Screenshot.
Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der Taskleiste und auf Alle Programme.

    Bild minimierenBild vergrößern
    1 1



  2. Klicken Sie auf Zubehör.

    Bild minimierenBild vergrößern
    1 2



  3. Klicken Sie auf Snipping Tool.

    Bild minimierenBild vergrößern
    1 3



  4. Das Snipping Tool ist jetzt im "Auswahlmodus" (der gesamte Bildschirm ist grau unterlegt), und Sie können den zu speichernden Bereich auswählen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 2



    Klicken Sie hierzu mit der linken Maustaste auf den betreffenden Bereich, und ziehen Sie mit gedrückter linker Maustaste einen Rahmen um den entsprechenden Bildschirmbereich auf.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 3



    Das Snipping Tool-Fenster selbst wird nicht mit in das zu speichernde Bild aufgenommen.
  5. Sobald Sie die linke Maustaste loslassen, wird der markierte Bereich kopiert und in ein Bild eingefügt. Das Snipping Tool zeigt Ihnen nun Ihren gerade erstellten Screenshot an.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 4



  6. Klicken Sie auf das Speichern-Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 5



  7. Geben Sie einen Namen für den Screenshot ein.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 6



  8. Klicken Sie auf Speichern.

    Bild minimierenBild vergrößern
    2 7



Herzlichen Glückwunsch. Sie haben Ihren ersten Screenshot als Bild gespeichert.
Hinweis: Wenn Sie das Auswählen eines Bildschirmbereiches kurz für eine andere Aufgabe unterbrechen möchten, dann müssen Sie das Snipping Tool nicht extra schließen. Sie können stattdessen einfach den "Auswahlmodus" temporär beenden.
Klicken Sie hierzu noch einmal auf die Schaltfläche "Neu", oder drücken Sie die Taste ESC.
Bild minimierenBild vergrößern
2 8



Wie Sie sehen, wird die Schaltfläche "Neu" nun nicht mehr hervorgehoben angezeigt und der Bildschirm ist nicht mehr grau hinterlegt.
Bild minimierenBild vergrößern
2 9



Jetzt können Sie können ganz normal arbeiten. Wenn Sie mit der Auswahl des Bildschirmbereiches für den Screenshot fortfahren möchten, so klicken Sie noch einmal auf die Schaltfläche "Neu". Diese wird nun wieder hervorgehoben angezeigt, und der Bildschirm ist wieder grau hinterlegt. Das Snipping Tool befindet sich wieder im "Auswahlmodus", und Sie können jetzt den gewünschten Bildschirmbereich markieren.
Bild minimierenBild vergrößern
2 10





Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, oder abonnieren Sie einfach unseren
Bild minimierenBild vergrößern
icon webfeed
RSS-Feed

Die weiteren Teile des Themas Bildschirmfotos mit Windows Vista oder Windows 7 erstellen sind:
Teil 1: Einführung in das Snipping Tool

Teil 2: Erste Schritte mit dem Snipping Tool (dieser Artikel)

Teil 3: Fortgeschrittener Einsatz des Snipping Tools

Teil 4: Optionen des Snipping Tools

Eigenschaften

Artikel-ID: 954098 - Geändert am: Freitag, 8. Januar 2010 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Enterprise N
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows 7 Ultimate N
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Home Premium N
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Professional N
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB954098
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com