Hinweise zum Update 12.1.2 für Microsoft Office 2008 für Mac?

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 956344 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Microsoft hat das Security Bulletin MS08-043 veröffentlicht. Dieses Security Bulletin enthält alle wesentlichen Informationen zu den Sicherheitsupdates für Microsoft Office 2008 für Mac. Das komplette Security Bulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/bulletins/ms08-043.mspx

Details zum Update

Das Update 12.1.2 zu Office 2008 für Mac beinhaltet mehrere Änderungen zur Verbesserung der Stabilität und Leistung. Außerdem beseitigt das Update Sicherheitsanfälligkeiten, die ein Angreifer nutzen kann, um den Inhalt des Arbeitsspeichers eines Computers mit bösartigem Code zu überschreiben.

Im Update enthaltene Verbesserungen

Das Update 12.1.2 für Microsoft Office 2008 für Mac beinhaltet die folgenden Verbesserungen:

Verbesserungen für alle Microsoft Office 2008 für Mac-Anwendungen

  • Die Sicherheit wurde verbessert.
    Das Update beseitigt Sicherheitsanfälligkeiten in Office 2008 für Mac, die es einem Angreifer ermöglichen könnten, den Arbeitsspeicher eines Computers mit in böswilliger Absicht erstelltem Code zu überschreiben. Weitere Informationen finden Sie im weiter oben in diesem Dokument genannten Security Bulletin.
  • Die Zuverlässigkeit von AppleScript wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, aufgrund dessen AppleScript-Skripts erst nach einem Neustart der Office 2008-Anwendung über das Menü Skript ausgeführt werden können.

Verbesserungen bei Microsoft Word 2008 für Mac

  • Word wird schneller geöffnet.
    Dieses Update behebt ein Problem, das zu einem langsamen Öffnen von Word führt.
  • Die Anzeige von Text in Tabellen wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, aufgrund dessen bestimmter Text in Tabellen fett angezeigt wird, obwohl er nicht fett formatiert wurde.
  • Die Zuverlässigkeit beim Verwenden von Kopf- und Fußzeilen wird verbessert.
    Dieses Update behebt die folgenden Probleme:
    • Eingegebener Test wird in den Fußzeilen nicht angezeigt. Dieses Problem tritt auf, wenn Sie einen Abschnittsumbruch in das Dokument einfügen.
    • Die Schaltfläche Schließen wird in der Ansicht Kopf- und Fußzeile nicht angezeigt.
  • Die Anzeige von Formularfeldern wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, durch das Formularfelder in Word mit einem Rahmen versehen werden.

Verbesserungen für Microsoft Excel 2008 für Mac

  • Die Sicherheit wurde verbessert.
    Zum Verbessern von Sicherheit und Leistung können Dateien, die im Excel-Diagrammformat (.xlc) gespeichert wurden, in Excel 2008 für Mac und Excel 2007 für Windows nicht geöffnet werden.
  • Dateien mit ungültigen Zeichen im Blattnamen werden korrekt geöffnet.
    Dieses Update behebt ein Problem, aufgrund dessen sich Arbeitsmappen, die Blattnamen mit ungültigen Zeichen enthalten, z. B. einem Schrägstrich (/), in Microsoft Excel 2008 für Mac Service Pack 1 (SP1) und neueren Versionen nicht öffnen lassen.
  • Die Zuverlässigkeit für Formeln wird verbessert, wenn als Einstellung für das internationale Format "Neuseeland" festgelegt ist.
    Dieses Update behebt ein Problem, das bei Verwendung von Komma-Trennzeichen zu Formelfehlern führt. Die Formelfehler treten nur auf, wenn Sie in den Systemeinstellungen "Neuseeland" als geografische Region zum Festlegen von Datums-/Uhrzeitformat und Nummernformat für den Computer ausgewählt haben.
  • Die Zahlenformatierung für einige internationale Sprachen wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, das zu Zahlenformatierungsfehlern führt, wenn die Ländereinstellungen auf bestimmte Regionen außerhalb der USA eingestellt sind.
  • Die Zuverlässigkeit wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, aufgrund dessen sich in Excel keine Arbeitsmappen öffnen lassen, die einen Bereich enthalten, der mehrere Reihen umfasst und von links nach rechts sortiert ist. Dieser Fehler tritt nur auf, wenn die Arbeitsmappe im Excel-Arbeitsmappenformat (.xslx) gespeichert wird.
  • Die Leistung von Berechnungen wird verbessert.
    Dieses Update verbessert die Gesamtleistung bei Berechnungen in Excel 2008, insbesondere, wenn Sie mit großen Datenmengen und komplexen Formeln arbeiten.
  • Die Stabilität beim Speichern von Arbeitsblättern, die PivotTable-Berichte enthalten, wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, aufgrund dessen Excel-Arbeitsmappen nicht im Excel-Arbeitsmappenformat (.xlsx) gespeichert werden können, wenn Sie einen PivotTable-Bericht in die Arbeitsmappe kopiert haben. Wenn dieses Problem auftritt, wird die folgende Meldung angezeigt:
    Datei wurde nicht gespeichert

Verbesserungen bei Microsoft Entourage 2008 für Mac

  • Die Stabilität beim Verwenden der Microsoft-Synchronisierungsdienste wird verbessert.
    Dieses Update behebt die folgenden Probleme:
    • Ereignisse und andere Elemente in Entourage oder in iCal werden dupliziert.
    • Bei Verwendung der Microsoft-Synchronisierungsdienste werden alle Kontakte in Entourage oder im Apple-Adressbuch gelöscht und neu erstellt.
  • Die Zuverlässigkeit wiederkehrender Kalenderereignisse wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem in Entourage 2008, aufgrund dessen eine abgesagte Instanz einer wiederkehrenden Besprechung beim Erhalt einer Antwort von einem Teilnehmer erneut zum Kalender des Organisators hinzugefügt wird.
  • Die Zuverlässigkeit wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem, das zu dem folgenden Verhalten in Entourage 2008 führt:
    • Eingebettete Grafiken oder Bilder werden beim Lesen oder Anzeigen von Nachrichten nicht richtig dargestellt.
    • HTML-E-Mail-Nachrichten werden als leere Nachrichten angezeigt.
    • In Entourage 2008 SP1 werden einige Zeichen, die auf ein kaufmännischen Und-Zeichen (&) in einem Hyperlink folgen, abgeschnitten.
  • Das japanische Postleitzahlenverzeichnis wird aktualisiert.
    Das japanische Postleitzahlenverzeichnis wird mit den Informationen vom Mai 2008 aktualisiert.
  • Zeitzoneninformationen werden aktualisiert.
    Dieses Update stellt aktualisierte Zeitzoneninformationen bereit.
  • Die Zuverlässigkeit beim Einrichten eines verschlüsselten Kanals durch Entourage wird verbessert.
    Dieses Update behebt ein Problem in Entourage 2008 SP1, aufgrund dessen Entourage SSL-Verbindungen zu ungültigen Hosts herstellt. Wenn eine ungültige Verbindung hergestellt wird, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung:
    Es konnte keine sichere Verbindung mit Hostname hergestellt werden, da der Servername oder die IP-Adresse nicht mit dem Namen oder der IP-Adresse des Zertifikats des Servers übereinstimmt. Wenn Sie fortfahren, werden die angezeigten und gesendeten Informationen verschlüsselt, aber nicht sicher sein.
  • Der Junk-Mail-Filter wird aktualisiert.
    Dieses Update enthält eine neue Definitionsdatei für den Junk-E-Mail-Schutz.

Voraussetzungen

Bevor Sie das Update 12.1.2 für Office 2008 für Mac installieren, vergewissern Sie sich, dass auf dem Computer Mac OS X 10.4.9 (Tiger) oder eine spätere Version des Mac OS X-Betriebssystems ausgeführt wird.

Klicken Sie im Apple-Menü auf Über diesen Mac, um zu überprüfen, ob der Computer diese Voraussetzung erfüllt.

Außerdem muss auf dem Computer das Update 12.1.1 für Microsoft Office 2008 installiert sein, damit Sie das Update 12.1.2 für Office 2008 für Mac installieren können.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu überprüfen, ob das Update 12.1.1 zu Office 2008 installiert ist:
  1. Klicken Sie im Menü Gehe zu auf Programme.
  2. Öffnen Sie den Ordner "Microsoft Office 2008" und anschließend eine beliebige Office-Anwendung. Öffnen Sie z. B. Word.
  3. Klicken Sie im Menü Word auf Über Word.
  4. Überprüfen Sie im Dialogfeld Über Word die Versionsnummer neben Letztes installiertes Update.

Bezug des Updates

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Updatepaket 12.1.2 für Microsoft Office 2008 für Mac jetzt herunterladen Veröffentlichungsdatum: 12. August 2008

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Aktualisierte Dateien

Eine vollständige Liste der durch dieses Update hinzugefügten oder geänderten Dateien erhalten Sie, indem Sie auf den Update Installer doppelklicken und dann im Menü Ablage auf Dateien einblenden klicken.

Hinweise
  • Das Update 12.1.2 für Office 2008 ist über Microsoft AutoUpdate verfügbar. AutoUpdate ist ein Programm, das Microsoft-Software automatisch auf dem neuesten Stand hält.

    Zum Verwenden von AutoUpdate starten Sie ein Microsoft Office-Programm, und klicken Sie dannim Hilfemenü auf Nach Updates suchen.

    Weitere Informationen zu Ressourcen für Office 2008 für Mac finden Sie auf der folgenden Website von Microsoft.
    http://www.microsoft.com/germany/mac/default.mspx

Eigenschaften

Artikel-ID: 956344 - Geändert am: Mittwoch, 20. August 2008 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office 2008 for Mac
  • Microsoft Office 2008 for Mac (Home and Student Edition)
  • Microsoft Office 2008 for Mac Special Media Edition
  • Microsoft Entourage 2008 for Mac
  • Microsoft Office Excel 2008 for Mac
  • Microsoft Office PowerPoint 2008 for Mac
  • Microsoft Office Word 2008 for Mac
Keywords: 
kbfix kbexpertisebeginner kbqfe kbsecurity kbsecbulletin kbsecvulnerability kbbug KB956344
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com