Beschreibung des Updatepakets für Office Communications Server 2007 Audio Video Conferencing Server: Oktober 2008

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 956831 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Microsoft Office Communications Server 2007-Probleme, die das Update-Paket behoben werden, die vom Oktober 2008 datiert ist.

EINFÜHRUNG

Liste der behobenen Probleme

Dieses Update behebt die folgenden Probleme:
  • 957489Das Paket Intervall von 60ms für audio RTP-Pakete aus dem Audio Video Conferencing Server verursachen, Wartezeit und Leistung Probleme über Verbindungen Bandbreite
  • 957595Konferenzgesprächen werden getrennt, wenn Sie die Codec-Auswahl-Richtlinie für Communications Server 2007 Audio Video Conferencing Server oder der Office Communicator 2007 Client anpassen
  • 957648Audioqualität verringert, während eines Aufrufs Konferenz, das auf einem Communications Server 2007 Audio-Video Conferencing Server gehostet wird, wenn Communications Server 2007-Clients Paketverlust melden

Wichtige Punkte zur Installation

In einigen Fällen nach der Installation dieses Updates Sie meine erhalten Sie die folgenden Fehlermeldung auf dem Computer mit Communications Server 2007 und die die Audio Video Conferencing-Serverfunktion installiert:
Fehler 1053: Der Dienst hat nicht auf die Start- oder Steuerungsanforderung rechtzeitig reagiert.
Wenn Sie dieses Fehlermeldung, erhalten Nachdem Sie das Update installiert, erstellen Sie die AvMcuSvc.exe.config-Datei. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie den Editor.
  2. Fügen Sie ein (oder geben Sie) Sie auf den folgenden Text im Editor:
    <configuration><konfiguration>
    <runtime>
    <generatePublisherEvidence enabled="false"/>
    </runtime>
    </configuration>
  3. Im Menü Datei klicken Sie auf Speichern und benennen Sie die Datei AvMcuSvc.exe.config .
  4. Speichern der Datei in demselben Speicherort wie die Avmcusvc.exe. Standardmäßig ist dieser Speicherort wie folgt:
    % Programm %ProgramFiles%\Microsoft Office Communications Server-2007\AV-Konferenzen
Starten Sie Services.msc ein, und starten Sie den Audio-Video Conferencing von Office Communications Server-Dienst. Überprüfung die Authenticode-Signatur wird mithilfe der AvMcuSvc.exe.config-Konfigurationsdatei für Avmcusvc.exe und alle abhängigen Binärdateien umgangen. Darüber hinaus startet der Audio-Video-Konferenzdienste in Zeit.

Hinweis: Diese Problemumgehung funktioniert nur mit Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 1 (SP1) oder höher. Darüber hinaus können Sie diese Problemumgehung nur, wenn den folgenden Fehler, wird Nachdem Sie das Update für AVMCU Server anwenden:
Fehler 1053: Der Dienst hat nicht auf die Start- oder Steuerungsanforderung rechtzeitig reagiert.

Weitere Informationen

Paketinformationen aktualisieren

Um dieses Update zu erhalten, die folgenden Microsoft Update-Website:
http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=40747
Das Update wird im Abschnitt "wichtige Updates" unter Microsoft Office Communications Server 2007 angezeigt. Weitere Informationen zum Microsoft Support-Dateien herunterladen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591So erhalten Sie Dateien vom Microsoft Support im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert.

Wenn Sie Administrator sind, möchten Sie möglicherweise dieses Update downloaden und dann an Clients verteilen. Um das Update zu einem Ordner Ihrer Wahl herunterzuladen, die folgende Microsoft-Website:
http://catalog.update.microsoft.com
Wenn Sie Communications Server 2007 suchen, werden alle Updates, die für Communications Server 2007 verfügbar sind.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Update-Paket.

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation dieses Update-Paket neu zu starten.

Informationen zur Deinstallation

Um dieses Update-Paket zu entfernen, verwenden Sie die Funktion die Option Software in der Systemsteuerung.

Manchmal, wenn Sie versuchen, das Update-Paket deinstallieren, werden Sie für die Quell-CD aufgefordert. Wenn dieses Verhalten auftritt, legen Sie die Quell-CD oder den Pfad die Quelldateien.

Paket Installationsinformationen aktualisieren

Installieren Sie die Installationspakete auf einzelnen Computern, wie in der folgenden Tabelle beschrieben.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Installationspaket Installiert auf
OCS2007-KB956831-X 86-AudioVideoMCU.msp Einem Computer mit Communications Server 2007 und die hat die Audio Video Conferencing Server-Rolle installiert

Ersetzte Hotfixes

Dieses Update-Paket ersetzt das folgende Update-Paket:
946763Beschreibung des Updatepakets für Communications Server 2007 (Webkomponenten, Verwaltung, -Webkonferenzdienst, Audio Video, Mediation, Archivieren und Server): 31 Januar 2008

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dieses Update-Paket enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieses Update-Paket enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um die Probleme zu beheben, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Nachdem das Update installiert ist, weist die internationale Version dieses Updates, die Dateiattribute oder eine spätere Version die Dateiattribute, die in der folgenden Tabelle aufgelisteten:

OCS2007-KB956831-X 86-AudioVideoMCU.msp:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
AVMCUImp.dll3.0.6362.92726,01630-Sep 200809: 39X 86
Microsoft.RTC.Media.dll3.0.6362.925,307,92830-Sep 200809: 39X 86
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Eigenschaften

Artikel-ID: 956831 - Geändert am: Montag, 3. November 2008 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Communications Server 2007 Standard Edition
  • Microsoft Office Communications Server 2007 Enterprise Edition
Keywords: 
kbmt kbupdate kbnetwork_latencyperformance kbexpertiseinter kbqfe kbhotfixserver KB956831 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 956831
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com