Bilder und Fotos in Windows Vista richtig nutzen ? Teil 3: Windows Fotogalerie ? Fotos verwalten und finden

Artikel-ID: 967370 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Dieser Artikel ist Teil 3 zum Thema Bilder und Fotos in Windows Vista richtig nutzen. Wir erläutern Ihnen hier, wie Sie Fotos virtuell beschriften und schneller finden.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Kapiteln dieses Themas:
Teil 1: Einleitung
Teil 2: Windows Fotogalerie - Fotos betrachten
Teil 3: Windows Fotogalerie - Fotos verwalten und finden
Teil 4: Windows Fotogalerie - Fotos optimieren 
Teil 5: Windows Fotogalerie ? Rote Augen entfernen
Teil 6: Windows Live Fotogalerie ? Schärfe-Filter einsetzen
Teil 7: Windows Paint ? Bilder retuschieren
Teil 8: Fotos mit Windows Media Center betrachten 


Fotos über das Aufnahmedatum finden


Die Windows Fotogalerie gibt Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Bilder sehr schnell zu finden ? ohne die Suchfunktion zu bemühen. Da beim Import der Bilder von der Kamera auch Metadaten übertragen werden, können Sie Ihre Bilder beispielsweise über das Aufnahmedatum sortieren und anzeigen lassen.


  1. Um das Programm zu öffnen, klicken Sie zunächst auf das Windows Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    116 1



  2. Geben Sie in die Suchleiste den Begriff Fotogalerie ein.

    Bild minimierenBild vergrößern
    116 2



  3. Klicken Sie im oberen Bereich des Startmenüs auf den Eintrag Windows Fotogalerie. Die Windows Fotogalerie wird sofort geöffnet.

    Bild minimierenBild vergrößern
    116 3



  4. Im linken Bereich der Fotogalerie sehen Sie die Navigationsleiste, anhand der Sie die gespeicherten Fotos auswählen und verwalten. Klicken Sie hier auf den Eintrag Aufnahmedatum.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 4



  5. Klicken Sie nun auf einen der Jahres- und/oder Monatseinträge, um die Bilder aus diesem Zeitraum darzustellen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 5



  6. Klicken Sie auf einen der Tageseinträge, um Bilder anzuzeigen, die an diesem Tag aufgenommen wurden.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 6



  7. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben Aufnahmedatum, um die Datumsdarstellung wieder zu schließen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 7



Bewertungen und Beschriftungen hinzufügen


Bei sehr großen Bildersammlungen legen Sie vermutlich Wert darauf, Ihre besten Aufnahmen sofort zu finden. Das ist bei der Windows Fotogalerie sehr einfach. Sie bewerten Ihre Bilder anhand von fünf Kriterien und können dann mit wenigen Mausklicks in der Navigationsleiste die Fotos abrufen, die Ihnen am besten gelungen sind. Und auch über individuelle Beschriftungen (Kommentare) können Sie Ihre Fotos kategorisieren und so schneller finden.

  1. Öffnen Sie die Windows Fotogalerie wie oben beschrieben, und öffnen Sie den Ordner, in dem Sie einzelne oder alle Fotos bewerten möchten.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 8



  2. Doppelklicken Sie auf das Bild, für das Sie eine Bewertung vergeben möchten.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 9



  3. Das Bild wird geöffnet. Im rechten Bereich klicken Sie auf einen der Sterne in der Liste mit den bislang noch ausgegrauten Sternsymbolen. Klicken Sie auf den fünften Stern, wenn es sich um eine besonders gute Aufnahme handelt, auf den vierten Stern, wenn es sich noch immer um ein sehr gutes Foto handelt und so fort. Die Leiste mit den Sternen erscheint daraufhin farbig.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 10



  4. Klicken Sie auf den Eintrag Beschriftungen hinzufügen, wenn Sie einen kurzen Kommentar oder eine Beschreibung hinzufügen möchten. Auch das erleichtert Ihnen später das Wiederfinden wichtiger Bilder.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 11



  5. Tragen Sie in dem Eingabefeld einen kurzen Kommentar ein.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 12



  6. Klicken Sie in der Menüzeile auf die Schaltfläche Zurück zur Galerie, und bewerten beziehungsweise beschriften Sie auf diese Weise weitere Fotos.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 13



  7. Um Fotos anhand Ihrer Bewertungen abzurufen, klicken Sie in der Navigationsleiste auf den Schriftzug Bewertungen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 14



  8. Sie sehen im Hauptfenster alle von Ihnen bewerteten Fotos. Klicken Sie im linken Bereich beispielsweise auf den Eintrag mit den fünf Sternen, um nur solche Bilder anzuzeigen, die Sie als hervorragend bewertet haben. Auf diese Weise können Sie natürlich auch nur solche Fotos selektiv abrufen, die Sie mit vier oder weniger Sternen versehen haben.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 15



  9. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf den Eintrag Beschriftungen, um Fotos anhand Ihrer Kommentare zu sortieren und darzustellen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 16



  10. Klicken Sie nun auf einen Eintrag mit einer der Beschriftungen, um nur solche Fotos darzustellen, die diesem inhaltlichen Kriterium entsprechen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    117 17



Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Bilder und Fotos in Windows Vista richtig nutzen sind:

Teil 1: Einleitung

Teil 2: Windows Fotogalerie - Fotos betrachten

Teil 3: Windows Fotogalerie - Fotos verwalten und finden (dieser Artikel)

Teil 4: Windows Fotogalerie - Fotos optimieren

Teil 5: Windows Fotogalerie - Rote Augen entfernen

Teil 6: Windows Live Fotogalerie - Schärfe-Filter einsetzen

Teil 7: Windows Paint - Bilder retuschieren

Teil 8: Fotos mit Windows Media Center betrachten

Eigenschaften

Artikel-ID: 967370 - Geändert am: Mittwoch, 29. April 2009 - Version: 1.3
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Home Basic
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB967370
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com