Komfortabler Surfen mit dem Internet Explorer 8 ? Teil 2: Favoriten einfacher verwalten

Artikel-ID: 967377 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Dieser Artikel ist Teil 2 zum Thema Komfortabler Surfen mit dem Internet Explorer 8 . Wir erläutern Ihnen hier, wie Sie die neue Adresszeile und die Favoritenleiste einsetzen, um schneller die gewünschten Webinhalte aufzurufen.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Kapiteln dieses Themas:
Teil 1: Einleitung
Teil 2: Favoriten einfacher verwalten
Teil 3: Schnellinfos nutzen
Teil 4: Schnellinfos laden und verwalten
Teil 5: Web Slices laden und nutzen 
Teil 6: Web Slices verwalten
Teil 7: Sofortsuche nutzen und konfigurieren
Teil 8: Kompatibilitätsansicht nutzen



Die neue Adresszeile nutzen


Sie haben in den letzten Tagen eine interessante Webseite besucht, aber die Adresse vergessen? Kein Problem, der Internet Explorer hilft Ihnen diese Webseite wiederzufinden, sofern Sie zumindest die ersten Buchstaben der Domain wissen. Dazu prüft der Internet Explorer Ihre Favoritenliste, den Verlauf und die RSS-Feeds und gleicht Ihre Eingabe mit den gespeicherten Einträgen ab.


  1. Klicken Sie auf das Windows Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 1



  2. Klicken Sie auf das Symbol für den Internet Explorer in der Programmleiste, um den Browser zu öffnen. Alternativ können Sie auch auf das Desktop-Symbol klicken oder den Begriff Internet Explorer in das Suchfeld eingeben und die [Enter]-Taste drücken.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 2



  3. Geben Sie in die Adresszeile die ersten Buchstaben einer Webadresse ein. Sofort blendet der Internet Explorer passende Vorschläge ein zu Webseiten, die Sie kürzlich aufgerufen haben oder die im Verlauf gespeichert wurden.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 3



  4. Klicken Sie auf einen der Einträge, um diese Webseite aufzurufen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 4



  5. Selbstverständlich können Sie auch bestimmte Einträge dieser Vorschlagsliste löschen. Das ist sinnvoll, wenn Sie diese Seite bestimmt nicht wieder aufrufen möchten oder sich bei der Eingabe der Webadresse verschrieben haben. Zeigen Sie dazu mit dem Mauszeiger auf den Eintrag, den Sie löschen möchten, klicken Sie aber bitte nicht darauf. Der Eintrag erscheint nun mit grauer Farbe unterlegt.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 5



  6. Klicken Sie dann auf das kleine rote Kreuz am rechten Rand dieser Zeile. Der Eintrag verschwindet dann sofort aus der Liste.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 6



Neue Favoritenleiste nutzen ? Favoriten anlegen


Die Favoritenleiste wurde beim Internet Explorer komplett überarbeitet. Schneller als zuvor können Sie ab sofort wichtige Seiten als Favoriten ablegen oder auf Ihre Favoriten zugreifen. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre Lieblingsseiten der aus früheren Internet Explorer-Versionen bekannten Favoritenbar im linken Bereich oder der horizontalen Favoritenleiste hinzufügen, so dass diese Webseite stets im Zugriff ist. Zudem können Sie auch Web Slices in diese Favoritenleiste integrieren ? dazu mehr in Kapitel 5.


  1. Starten Sie den Internet Explorer wie oben beschrieben, und öffnen Sie eine Webseite, die Sie als neuen Favoriten der Favoritenleiste hinzufügen möchten.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 7



  2. Klicken Sie auf das Symbol für Zur Favoritenleiste hinzufügen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 8



  3. Die Webseite erscheint sofort in der Favoritenleiste hinzugefügt. Um diese Seite aufzurufen, klicken Sie einfach auf den Eintrag. Beachten Sie aber bitte, dass dabei keine neue Registerkarte geöffnet wird, sondern die Seite in dem aktuell geöffneten Fenster geladen wird.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 9



  4. Der neue Favoriteneintrag bleibt dauerhaft gespeichert. Um die Position eines Eintrages in der Favoritenleiste zu verschieben, klicken Sie diesen mit der Maus an, halten die linke Maustaste gedrückt und ziehen das Feld an eine andere Stelle in der Leiste. Lassen Sie erst dann die Maustaste los.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 10



  5. Um einen der angelegten Favoriten zu löschen, klicken Sie das Feld mit der rechten Maustaste an.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 11



  6. Wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Löschen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 12



  7. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf Ja. Der Eintrag verschwindet sofort aus der Favoritenleiste.

    Bild minimierenBild vergrößern
    124 13



Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Komfortabler Surfen mit dem Internet Explorer 8 sind:

Teil 1: Einleitung

Teil 2: Favoriten einfacher verwalten (dieser Artikel)

Teil 3: Schnellinfos nutzen

Teil 4: Schnellinfos laden und verwalten

Teil 5: Web Slices laden und nutzen

Teil 6: Web Slices verwalten

Teil 7: Sofortsuche nutzen und konfigurieren

Teil 8: Kompatibilitätsansicht nutzen

Eigenschaften

Artikel-ID: 967377 - Geändert am: Freitag, 8. Mai 2009 - Version: 1.4
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Internet Explorer 8 Release Candidate 1
  • Windows Internet Explorer 8 Beta
  • Windows Internet Explorer 8
Keywords: 
kbwinliveportal kbstepbystep kbhowto KB967377
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com