WLAN in Windows 7 ? Einführung

Artikel-ID: 967445 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Bild minimierenBild vergrößern
sbs small
Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.

Windows 7 macht es Ihnen sehr einfach, ein drahtloses Netzwerk einzurichten, zu verwalten und sich automatisch verbinden zu lassen. Zudem können Sie in Windows 7 benutzerspezifische Netzwerkprofile einrichten.

In dieser Reihe stellen wir Ihnen die wesentlichen neuen Funktionen in Windows 7 vor, die das Arbeiten mit und im Netzwerk verbessern.

Hinweis: Bitte beachten Sie auch die weiteren, thematisch verwandten Artikel zu dem Thema WLAN in Windows 7, die Sie über die Hyperlinks am Ende dieses Artikels aufrufen können.

Voraussetzungen für ein WLAN unter Windows 7

Diese Beitragsreihe setzt voraus, dass Sie bereits grundlgegende Erfahrungen zur Einrichtung eines WLANs in früheren Windows-Versionen gesammelt haben. Sollte dies nicht der Fall sein, stellen Sie bitte sicher, dass Ihnen folgende Komponenten zur Verfügung stehen:
  1. DSL-Anschluss
  2. DSL-Splitter
  3. Externes DSL-Modem
  4. WLAN-Breitband-Router (häufig mit DSL-Modem in einem Gerät kombiniert)
  5. WLAN-Adapter für jedes Endgerät (in aktuellen PCs bereits hardwareseitig integriert, ansonsten kostengünstig über einen WLAN USB-Stick nachrüstbar)
Um ein WLAN einzurichten, nutzen Sie bitte diese Artikelreihe: http://support.microsoft.com/kb/940687/de

Diese Beiträge wurden zwar für Windows Vista verfasst, die Vorgehensweise in Windows 7 unterscheidet sich jedoch nicht oder nur unwesentlich.


Netzwerk-Typ korrekt bestimmen

Falls Modem und Router korrekt konfiguriert wurden und angeschlossen sind, stellt Windows 7 das per Router definierte Netzwerk automatisch zur Verfügung. Sie können sich dort umgehend anmelden. Beim ersten Zugang wählen Sie den Netzwerktypus aus, der über die Sicherheit und auch die Funktionalität in Ihrem Netz entscheidet. Sie können für jedes WLAN, dem Sie beitreten, den geeigneten Netzwerktyp bestimmen. Sie entscheiden sich dabei für einen dieser drei Typen:
  1. Heimnetzwerk: In dieser Netzwerkart können andere PCs und Geräte im Netz gefunden und freigegeben werden. Zudem können Sie eine Heimnetzgruppe einrichten oder einer bestehenden Heimnetzgruppe beitreten. Aktivieren Sie bitte diese Option, wenn es sich um Ihr privates Netzwerk handelt, das Sie zu Hause für sich und Ihre Familie eingerichtet haben.
  2. Arbeitsplatznetzwerk: Auch hierbei können andere PCs und Geräte im Netzwerk gefunden und freigegeben werden ? etwa Drucker. Es ist aber nicht möglich, eine Heimnetzgruppe einzurichten. Für Arbeitsgruppen oder Wohngemeinschaften ist dieser Typus gut geeignet.
  3. Öffentliches Netzwerk: Hierbei sind keine Freigaben möglich, die Netzwerkerkennung ist deaktiviert, und Sie können keine Heimnetzgruppen einrichten oder nutzen. Diese Option bietet am meisten Sicherheit.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w1

Im Zweifelsfall entscheiden Sie sich bitte für Öffentliches Netzwerk.



Vorhandenen Netzwerk-Typ ändern

Hin und wieder ist es erforderlich, den einmal definierten Netzwerk-Typ wieder zu ändern. Das ist schnell erledigt.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol beziehungsweise WLAN-Symbol in der Infoleiste.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w 2



  2. Klicken Sie auf Netzwerk- und Freigabecenter öffnen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w 3



  3. Im Netzwerk- und Freigabecenter sehen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen. Klicken Sie auf den aktuell eingestellten Netzwerk-Typ, der sich unter dem Netzwerknamen befindet, in diesem Beispiel Heimnetzwerk.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w 4



  4. Klicken Sie dann im folgenden Dialogfeld auf den passenden Netzwerk-Typus, in diesem Beispiel Öffentliches Netzwerk.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w 5



  5. Die Änderungen werden sofort bestätigt. Klicken Sie zum Abschluss auf Schließen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    w 6




Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, oder abonnieren Sie einfach unseren
Bild minimierenBild vergrößern
icon webfeed
RSS-Feed:
967446 WLAN in Windows 7 ? Manuelle und automatische Einwahl ins Netzwerk
967447 WLAN in Windows 7 ? Benutzerspezifische Netzwerkprofile

Eigenschaften

Artikel-ID: 967445 - Geändert am: Montag, 21. Dezember 2009 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Ultimate
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB967445
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com