Wenn Sie Internet Explorer starten, wird das Programmfenster geöffnet, blinkt und wird dann sofort wieder geschlossen

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 967896 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Wenn Sie Internet Explorer 7, Internet Explorer 8, Internet Explorer 9 oder Internet Explorer 10 starten, stellen Sie fest, dass das Programm geöffnet wird, blinkt und sofort wieder geschlossen wird. Dies kann passieren, wenn Internet Explorer beschädigt ist. Um dies zu beheben, führen Sie die Schritte in Abschnitt "Lösung" aus.

Lösung

Wählen Sie das Betriebssystem, das für Ihre Situation geeignet ist, und folgen Sie den aufgeführten Anweisungen.

Windows 8

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Methode 1: Zurücksetzen von Internet Explorer auf die Standardeinstellungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Zurücksetzen von Internet Explorer auf die Standardeinstellungen

Wenn Sie Internet Explorer auf seine Standardeinstellungen zurücksetzen, werden alle Änderungen an Internet Explorer, die seit der Installation vorgenommen wurden, entfernt. Favoriten oder Feeds werden durch diese Aktion jedoch nicht gelöscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen automatisch zurücksetzen zu lassen:

  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche:
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit1
    Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen
    Microsoft Fix it 50195
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit2
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie dann die Anweisungen des Assistenten.
  3. Tippen oder klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.

    Tippen oder klicken Sie auf das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen, um es zu aktivieren, wenn Sie auch den Browserverlauf, Suchanbieter, Schnellinfos, Homepages, den Tracking-Schutz und ActiveX-Filterungsdaten entfernen möchten.
  4. Wenn Internet Explorer das Zurücksetzen der Standardeinstellungen abgeschlossen hat, klicken Sie auf Schließen und anschließend erneut auf Schließen.
  5. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu.

Internet Explorer manuell zurücksetzen


Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Feature "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" über die Systemsteuerung zu verwenden:
  1. Schließen Sie alle geöffneten Internet Explorer- und Windows Explorer-Fenster.
  2. Drücken Sie "Windows-Taste + R", geben Sie "inetcpl.cpl", und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Tippen oder klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert", und unter "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen"
  4. tippen oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurücksetzen".

    Tippen oder klicken Sie auf das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen, um es zu aktivieren, wenn Sie auch den Browserverlauf, Suchanbieter, Schnellinfos, Homepages, den Tracking-Schutz und ActiveX-Filterungsdaten entfernen möchten.
  5. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen wiederhergestellt hat, klicken Sie auf Schließen und anschließend zweimal auf OK.
  6. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu. Die Änderungen werden beim nächsten Start von Internet Explorer wirksam.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Methode 2: Starten Sie die Internet Explorer-Problembehandlung

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Problembehandlung zu starten:
  1. Drücken Sie die Tasten Windows + W.
  2. Geben Sie Problembehandlung ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Tippen oder klicken Sie unter dem Suchergebnis im linken Bereich auf Alle anzeigen.
  4. Wählen Sie in der Liste Leistung von Internet Explorer aus.
  5. Tippen oder klicken Sie auf Weiter, um die Problembehandlung auszuführen.
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Windows 7

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Methode 1: Zurücksetzen von Internet Explorer auf die Standardeinstellungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Wenn Sie Internet Explorer auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, werden alle Änderungen entfernt, die seit der Installation an Internet Explorer vorgenommen wurden. Favoriten oder Feeds werden durch diese Aktion jedoch nicht gelöscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:


Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen automatisch zurücksetzen zu lassen:
  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche:
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit1
    Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen
    Microsoft Fix it 50195
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit2
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie dann die Anweisungen des Assistenten.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen, wenn Sie auch den Browserverlauf, Suchanbieter, Schnellinfos, Homepages, den Tracking-Schutz und ActiveX-Filterungsdaten entfernen möchten.
  4. Wenn Internet Explorer das Zurücksetzen der Standardeinstellungen abgeschlossen hat, klicken Sie auf Schließen und dann erneut auf Schließen.
  5. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu.

Internet Explorer manuell zurücksetzen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Feature "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" über die Systemsteuerung zu verwenden:
  1. Schließen Sie alle geöffneten Internet Explorer- und Windows Explorer-Fenster.
  2. Klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    und anschließend auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Internetoptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert, und klicken Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.
  6. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen wiederhergestellt hat, klicken Sie auf Schließen und anschließend zweimal auf OK.
  7. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu. Die Änderungen werden beim nächsten Start von Internet Explorer wirksam.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Methode 2: Deinstallieren und Neuinstallieren von Internet Explorer

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Wenn das Problem durch das Wiederherstellen der Standardeinstellungen von Internet Explorer nicht beseitigt wird, deinstallieren Sie Internet Explorer 8 bzw. Internet Explorer 9, und installieren Sie Internet Explorer neu. Führen Sie hierzu die Ihrem Betriebssystem entsprechenden Schritte aus.

Windows 7

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows 7 zu deinstallieren:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.
  4. Deaktivieren Sie in der Liste der Windows-Features das Feld Internet Explorer 8 bzw. das Feld Internet Explorer 9.
  5. Klicken Sie auf Ja, wenn eine entsprechende Aufforderung angezeigt wird.
  6. Klicken Sie auf OK. Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 wird jetzt deinstalliert. Das System wird nach der Installation neu gestartet.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows 7 zu installieren:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.
  4. Aktivieren Sie in der Liste der Windows-Features das Feld Internet Explorer 8 bzw. das Feld Internet Explorer 9.
  5. Klicken Sie auf OK, und warten Sie, bis das System neu gestartet wurde.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Windows Vista

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Methode 1: Zurücksetzen von Internet Explorer auf die Standardeinstellungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Wenn Sie Internet Explorer auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, werden alle Änderungen entfernt, die seit der Installation an Internet Explorer vorgenommen wurden. Favoriten oder Feeds werden durch diese Aktion jedoch nicht gelöscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen automatisch zurücksetzen zu lassen:
  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche:
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit1
    Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen
    Microsoft Fix it 50195
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit2
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie dann die Anweisungen des Assistenten.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen, wenn Sie auch den Browserverlauf, Suchanbieter, Schnellinfos, Homepages, den Tracking-Schutz und ActiveX-Filterungsdaten entfernen möchten.
  4. Wenn Internet Explorer das Zurücksetzen der Standardeinstellungen abgeschlossen hat, klicken Sie auf Schließen und dann erneut auf Schließen.
  5. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu.

Internet Explorer manuell zurücksetzen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Feature "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" über die Systemsteuerung zu verwenden:
  1. Schließen Sie alle geöffneten Internet Explorer- und Windows Explorer-Fenster.
  2. Klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Schaltfläche "Start"
    und anschließend auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Internetoptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert, und klicken Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.
  6. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen wiederhergestellt hat, klicken Sie auf Schließen und anschließend zweimal auf OK.
  7. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu. Die Änderungen werden beim nächsten Start von Internet Explorer wirksam.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Methode 2: Deinstallieren und Neuinstallieren von Internet Explorer

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Hinweis Diese Methode kann nicht für Internet Explorer 7 verwendet werden, weil Internet Explorer 7 Teil von Windows Vista ist und nicht deinstalliert werden kann.

Windows Vista

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows Vista zu deinstallieren:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Programm deinstallieren.
  4. Klicken Sie im Bereich Aufgaben auf Installierte Updates anzeigen.
  5. Doppelklicken Sie in der Liste der installierten Updates auf Windows Internet Explorer 8 oder Windows Internet Explorer 9, und klicken Sie auf Ja, wenn Sie aufgefordert werden, den Vorgang zu bestätigen.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 auf einem Computer mit Windows Vista oder Windows Server 2008 zu installieren:
  1. Rufen Sie die folgende Microsoft-Website auf:
    Windows Internet Explorer 8 für Windows Vista oder Windows Server 2008
  2. Klicken Sie auf der Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten. Sie können unter Sprache ändern auch eine andere Sprache auswählen und dann auf Herunterladen klicken.
  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.
    • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf Ihren Computer zu speichern.
    • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.
Um Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows Vista zu installieren, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website
www.microsoft.com/ie9

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Windows XP

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Methode 1: Zurücksetzen von Internet Explorer auf die Standardeinstellungen

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Wenn Sie Internet Explorer auf die Standardeinstellungen zurücksetzen, werden alle Änderungen entfernt, die seit der Installation an Internet Explorer vorgenommen wurden. Favoriten oder Feeds werden durch diese Aktion jedoch nicht gelöscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:


Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Internet Explorer-Einstellungen automatisch zurücksetzen zu lassen:
  1. Klicken Sie auf diese Schaltfläche:
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit1
    Zurücksetzen der Internet Explorer-Einstellungen
    Microsoft Fix it 50195
    Bild minimierenBild vergrößern
    assets fixit2
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie dann die Anweisungen des Assistenten.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönliche Einstellungen löschen, wenn Sie auch den Browserverlauf, Suchanbieter, Schnellinfos, Homepages, den Tracking-Schutz und ActiveX-Filterungsdaten entfernen möchten.
  4. Wenn Internet Explorer das Zurücksetzen der Standardeinstellungen abgeschlossen hat, klicken Sie auf Schließen und dann erneut auf Schließen.
  5. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu.

Internet Explorer manuell zurücksetzen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Feature "Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen" über die Systemsteuerung zu verwenden:
  1. Schließen Sie alle geöffneten Internet Explorer- und Windows Explorer-Fenster.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Internetoptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert, und klicken Sie anschließend auf Zurücksetzen.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen auf Zurücksetzen.
  6. Wenn Internet Explorer die Standardeinstellungen wiederhergestellt hat, klicken Sie auf Schließen und anschließend zweimal auf OK.
  7. Schließen Sie Internet Explorer, und starten Sie das Programm neu. Die Änderungen werden beim nächsten Start von Internet Explorer wirksam.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Methode 2: Deinstallieren und Neuinstallieren von Internet Explorer

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Windows XP

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 7 oder Internet Explorer 8 auf einem Computer mit Windows XP zu deinstallieren:
  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Software.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Updates anzeigen aktiviert ist.
  4. Klicken Sie auf Windows Internet Explorer 7 oder Windows Internet Explorer 8.
  5. Klicken Sie auf Entfernen.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 7 oder Internet Explorer 8 auf einem Computer, auf der Windows XP ausgeführt wird, zu installieren:
  1. Besuchen Sie, je nachdem, welche Version von Internet Explorer Sie installieren möchten, eine der folgenden Microsoft-Websites:
    Windows Internet Explorer 8 für Windows XP

    Windows Internet Explorer 7 für Windows XP
  2. Klicken Sie auf der Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten. Sie können unter Sprache ändern auch eine andere Sprache auswählen und dann auf Herunterladen klicken.
  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.
    • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf Ihren Computer zu speichern.
    • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Windows Server 2008 R2

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer zu deinstallieren, auf dem Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.
  4. Deaktivieren Sie in der Liste der Windows-Features das Feld Internet Explorer 8 bzw. das Feld Internet Explorer 9.
  5. Klicken Sie auf Ja, wenn eine entsprechende Aufforderung angezeigt wird.
  6. Klicken Sie auf OK. Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 wird jetzt deinstalliert. Das System wird nach der Installation neu gestartet.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows Server 2008 R2 zu installieren:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten.
  4. Aktivieren Sie in der Liste der Windows-Features das Feld Internet Explorer 8 bzw. das Feld Internet Explorer 9.
  5. Klicken Sie auf OK, und warten Sie, bis das System neu gestartet wurde.
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed

Windows Server 2008

Bild minimierenBild vergrößern
assets folding start collapsed
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 oder Internet Explorer 9 auf einem Computer zu deinstallieren, auf dem Windows Server 2008 ausgeführt wird:
  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und dann auf Programm deinstallieren.
  4. Klicken Sie im Bereich Aufgaben auf Installierte Updates anzeigen.
  5. Doppelklicken Sie in der Liste der installierten Updates auf Windows Internet Explorer 8 oder Windows Internet Explorer 9, und klicken Sie auf Ja, wenn Sie aufgefordert werden, den Vorgang zu bestätigen.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Internet Explorer 8 auf einem Computer mit Windows Server 2008 zu installieren:
  1. Rufen Sie die folgende Microsoft-Website auf: Windows Internet Explorer 8 für Windows Vista oder Windows Server 2008
  2. Klicken Sie auf der Seite auf die Schaltfläche Download, um den Download zu starten. Sie können unter Sprache ändern auch eine andere Sprache auswählen und dann auf Herunterladen klicken.
  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Klicken Sie auf Ausführen, um die Installation sofort zu starten.
    • Klicken Sie auf Speichern, um den Download für eine spätere Installation auf Ihren Computer zu speichern.
    • Klicken Sie auf Abbrechen, um die Installation abzubrechen.
Um Internet Explorer 9 auf einem Computer mit Windows Server 2008 zu installieren, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website: www.microsoft.com/ie9
Bild minimierenBild vergrößern
assets folding end collapsed


Eigenschaften

Artikel-ID: 967896 - Geändert am: Dienstag, 6. August 2013 - Version: 6.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Internet Explorer 8
  • Windows Internet Explorer 7
  • Windows Internet Explorer 9
Keywords: 
kbprb kbsurveynew kbhowto KB967896
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com