PC Talk - Mauszeiger nach der Dateneingabe nach links oder rechts bewegen in Excel 2007

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 968151 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Dieser Artikel beschreibt, wie Sie in Excel 2007 den Mauszeiger nach links oder rechts bewegen können. Dazu müssen Sie die Tabulator- oder Umschalttaste verwenden.
 Wenn ich die Daten in eine Zelle eingebe, bewegt sich der Mauszeiger nach unten. Ich hätte es gerne, dass der Mauszeiger sich nach links oder rechts bewegen würde...
Bild minimierenBild vergrößern
00 01
answer image
Question Image
Wenn du die Tabulator-Taste anstatt der Eingabetaste drückst, springt der Mauszeiger nach der Dateneingabe in die rechte Zelle. Falls du den Mauszeiger nach links bewegen möchtest, halte die Umschalt-Taste gedrückt und drücke dann die Tabulator-Taste. 
 Das ist ein hilfreicher Tipp.
answer image
Question Image
Du kannst das Verhalten des Mauszeigers auch beim Drücken der Eingabetaste verändern. 
 Bitte zeige mir, wie das geht!
answer image
Question Image
Klicke auf die Office-Schaltfläche und dann auf Excel-Optionen.
Bild minimierenBild vergrößern
00 02
 
 Nun werden die Excel-Optionen angezeigt.
answer image
Question Image
Klicke auf der linken Seite auf Erweitert und dann unter Markierung nach Drücken der Eingabetaste verschieben im Auswahlfeld neben Richtung auf die Option Rechts.

Von nun an wird der Mauszeiger nach rechts springen, wenn du die Eingabetaste drückst. Du kannst natürlich auch eine andere Richtung bestimmen, wie z. B. "Oben" oder "Links". Klicke einfach auf OK, um die Änderung wirksam zu machen.
Bild minimierenBild vergrößern
00 03
 
 Ich verstehe. Wenn ich die Standardeinstellung wiederherstellen möchte, muss ich einfach Unten auswählen.
answer image

Eigenschaften

Artikel-ID: 968151 - Geändert am: Mittwoch, 3. Februar 2010 - Version: 1.2
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Excel 2007
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com